Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sharp: Hocheffiziente Solarzelle mit…

Kühlung...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kühlung...

    Autor: David64Bit 18.06.13 - 08:36

    Man sollte mal drüber nachdenken diese Hochleistungssolarzellen zu Kühlen und ob und wieviel das Bringt.

    Sind schließlich auch nur halbleiter...^^

  2. Re: Kühlung...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 18.06.13 - 09:05

    Und damit den Wirkungsgrad sogar senken, denn die Kühlung braucht auch Energie.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Kühlung...

    Autor: Vion 18.06.13 - 09:32

    Dass man die thermische Energie nicht einfach nutzen kann. :) Eine Flüssigkeit die bei 30°C gasförmig wird und Dynamos antreibt oder sowas. Ist das nicht möglich?

  4. Re: Kühlung...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 18.06.13 - 09:34

    Mit Quecksilber bestimmt. Aber dann schwingen die alle wieder die Umweltkeule. Man könnte eventuell auch Gallium nehmen wenn es um die 60°C wird.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  5. Re: Kühlung...

    Autor: janpi3 18.06.13 - 09:39

    du kannst auch einfach Helium Fusionieren und die Überschüssige Energie zur Rettung der Welt verwenden.

    Obacht - das entstehende Plasma wird sehr heiß XXD

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

  6. Re: Kühlung...

    Autor: pucojazu 18.06.13 - 09:39

    https://de.wikipedia.org/wiki/Sonnenw%C3%A4rmekraftwerk

  7. Re: Kühlung...

    Autor: Eheran 18.06.13 - 10:02

    Und wie soll das funktionieren?
    Betreibst du die "Turbine" im Fall von Quecksilber mit einem Druck von 0,001bar?
    Oder bei Gallium mit 0,000001bar?

  8. Re: Kühlung...

    Autor: David64Bit 18.06.13 - 10:29

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und damit den Wirkungsgrad sogar senken, denn die Kühlung braucht auch
    > Energie.

    Das ist Blödsinn. Es reicht vollkommen wenn man sich da auf die Konvektion verlässt, das Funktioniert in Heatpipes von PC's auch schon Jahrzehnte.

    Bei ner normalen Siliziumzelle lässt sich der Wirkungsgrad bei voller Sonneneinstrahlung doch sehr drastisch durch Kühlen erhöhen. Ich fang das rechnen jetz allerdings nich an, der Carnot-Prozess und das Bolzmann-Gesetz (also im Grunde Thermodynamik) war noch nie meine Stärke...

    Auf Wikipedia gibt's da allerdings nen Absatz zu:

    "Bei einer Temperatur von 5800 K für die Sonnenoberfläche und 300 K Umgebungstemperatur wird der Wirkungsgrad bei einer Absorbertemperatur von etwa 2.500 K maximal und beträgt 85 %"

  9. Re: Kühlung...

    Autor: Quantium40 18.06.13 - 10:57

    David64Bit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist Blödsinn. Es reicht vollkommen wenn man sich da auf die Konvektion
    > verlässt, das Funktioniert in Heatpipes von PC's auch schon Jahrzehnte.
    Das rechnet sich trotzdem kaum, wenn man bedenkt, wie groß die Anlagen sein müssten, um z.B. von einer 100qm-Dachanlage die überschüssige Hitze abzuführen.

    > Bei ner normalen Siliziumzelle lässt sich der Wirkungsgrad bei voller
    > Sonneneinstrahlung doch sehr drastisch durch Kühlen erhöhen. Ich fang das
    > rechnen jetz allerdings nich an, der Carnot-Prozess und das Bolzmann-Gesetz
    > (also im Grunde Thermodynamik) war noch nie meine Stärke...
    Da haben schon ganz viele nachgerechnet und sind, wie die landläufig verbauten ungekühlten Anlagen zeigen, immer zum selben Ergebnis gekommen.

  10. Re: Kühlung...

    Autor: WhyLee 19.06.13 - 12:57

    David64Bit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man sollte mal drüber nachdenken diese Hochleistungssolarzellen zu Kühlen
    > und ob und wieviel das Bringt.

    Ich schätze mal, daß es bei dieser Art der Solarzelle weniger bringt als bei übichen Siliziumzellen, da bei dieser Stapelzelle mehr vom Infrarotbereich in Strom umgewandelt wird und damit weniger Enerigie 'übrig' bleibt, die die Solarzelle aufheizt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. imc Test & Measurement GmbH, Berlin
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  3. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Wolfsburg
  4. Bertrandt Services GmbH, Friedrichshafen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Icy Box Mulitkartenleser für 12,99€, Cooler Master Master Mouse für 24,99€)
  2. 99,00€
  3. GRATIS
  4. (u. a. Star Wars, Architecture und Minecraft)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

  1. Ancestors The Humankind Odyssey: Die Evolution der Menschheit beginnt August 2019
    Ancestors The Humankind Odyssey
    Die Evolution der Menschheit beginnt August 2019

    Am 27. August 2019 erscheint mit Ancestors - The Humankind Odyssey ein Titel, der eine Zeitspanne von mehreren Millionen Jahren umfasst: Der Spieler steuert eine Gruppe Primaten und lenkt deren Geschicke durch die Evolution der Menschheit. Ancestors ist Epic-exklusiv für ein Jahr.

  2. CD Projekt: Gog Galaxy 2.0 soll PC- und Konsolenspieler zusammenbringen
    CD Projekt
    Gog Galaxy 2.0 soll PC- und Konsolenspieler zusammenbringen

    Epic Games Store, Origin oder Steam - egal: Das Entwicklerstudio CD Projekt hat Version 2.0 von Gog Galaxy angekündigt. Erfolge und Spielzeiten sowie andere Daten sollen auf Wunsch auch von Konsolen erfasst werden.

  3. USA vs. Wikileaks: Assange nun auch wegen Spionage angeklagt
    USA vs. Wikileaks
    Assange nun auch wegen Spionage angeklagt

    Die US-Anklageschrift gegen den Wikileaks-Gründer ist um 17 Punkte erweitert worden, darunter Spionagevorwürfe. Sollte Assange an die USA ausgeliefert werden, drohen ihm Jahrzehnte in Haft.


  1. 11:26

  2. 11:20

  3. 11:12

  4. 10:47

  5. 10:35

  6. 10:22

  7. 10:05

  8. 09:47