1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitslücken: Zombieload in…

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Konsequenzen ziehen 19

    cpt.dirk | 15.05.19 11:44 18.05.19 16:42

  2. Hauptsache erstmal haben... 5

    ElMario | 15.05.19 19:44 16.05.19 15:36

  3. Sachmangel - geld zurück? (Seiten: 1 2 ) 21

    IllegalArgumentException | 15.05.19 10:21 15.05.19 22:53

  4. shell tool ? 3

    phade | 15.05.19 15:14 15.05.19 21:22

  5. Microsoft-Updates dafür sind bereits verfügbar 5

    1st1 | 15.05.19 10:13 15.05.19 11:57

  6. Wie funktioniert der Angriff? 5

    flaaschwoscht | 15.05.19 10:10 15.05.19 11:05

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Data Scientist / Data Analyst (d/m/w)
    INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken, Leipzig
  2. BI Data Engineer (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  3. SAP FI/CO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  4. IT-Controller (w/m/d)
    Bundeskartellamt, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a.Risk of Rain 2 für 7,99€, Dead by Daylight für 4,99€, Tribes of Midgard für 13,49€)
  2. (u. a. Sandisk Ultra 3D 2 TB SSD für 179,00€, Roccat Elo 7.1 Air Headset für 67,00€, Nintendo...
  3. (u. a. Drehschlagschrauber für 125,99€, Schlagbohrmaschine für 130,99€, Winkelschleifer für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de