Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sky Online TV Box im Test: Streaming…

Sky hat seine Nutzer erhört, nur an Kleinigkeiten hapert es noch...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sky hat seine Nutzer erhört, nur an Kleinigkeiten hapert es noch...

    Autor: David Obu 08.01.17 - 01:38

    Ich war lange am überlegen ob ich mir diese Box mit zugehörigem Sky Ticket Abo bestelle.

    Aber dann kam um Weihnachten das richtige Angebot von Sky 6 Monate vergünstigtes Abo. Da könnte ich dann nicht widerstehen.

    Nun zum eigentlichen Anliegen meines Kommentars...

    Stand 01/2017
    Die Box wurde in dem Artikel ganz schön schlecht dargestellt, aber nach meinen ersten Erfahrungen muss ich sagen das sie ihre Arbeit ganz gut und schnell macht. Kann kaum Wartezeiten feststellen und die Bildqualität ist mit 1080p auch nicht zu bemängeln und da man bei Sky Ticket nicht mal HD extra dazu bezahlen muss, es doch auf den Inhalt an den man sehen möchte. Die meisten der Titel die ich getestet habe waren HD und haben auch ein sehr gutes Bild geboten.
    Die allgemeine Geschwindigkeit der Box ist ok, naja ein paar Sekunden Wartezeit sind bei anderen Anbietern genauso lang, muss im Artikel an der Neuheit des sky Angebots gelegen haben...

    Mankos:

    PIN: Die nervigste Sache ist immer noch die PIN Eingabe, die man mit einer leicht einzugebenden PIN erleichtern kann (1111 geht leider nicht😞). Aber eine dauerhafte Speicherung dieser würde allen Sky Nutzern eine Ware Last abnehmen.

    App Angebot: es gibt nur 25! Verschiedene Apps die auf der Box installiert werden können und Amazon Instant Video ist nicht dabei. Aber youtube ARD ZDF und arte Mediatheken sind verfügbar

    Die Fernbedienung ist recht eingeschränkt, kaum Tasten sind drauf und nur bestimmter Winkel ist nutzbar. Bin noch am probieren die US App aufs Smartphone zu ziehen und die Steuerung damit zu erleichtern.

    Fazit: Finde es aktuell sehr ok Einiges scheint überarbeitet worden zu sein aber noch kleine Mankos sind immernoch Sky typisch vorhanden. Aber werde wie gesagt noch ein bisschen probieren.

    Hat sonst noch jemand Neue Erfahrungen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.01.17 01:40 durch David Obu.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  3. CEMA AG, verschiedene Standorte
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 229,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Fahrzeugsicherheit: Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst
    Fahrzeugsicherheit
    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

    Die Autokonzerne haben die zentrale Bedeutung des Themas IT-Sicherheit erkannt. Das Szenario einer Ransomware-Attacke zeigt jedoch, wie schwer alle Schwachstellen zu beheben sind.

  2. Mate 10 Pro im Test: Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI
    Mate 10 Pro im Test
    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

    Huawei setzt mit dem Mate 10 Pro auf künstliche Intelligenz, im Alltag merken Nutzer davon allerdings noch nicht viel. Das Gerät ist jedoch auch unabhängig davon ein gutes Smartphone mit leistungsfähigem Prozessor und starker Kamera - die Software benötigt vor dem Marktstart aber noch ein wenig Feinschliff.

  3. Diamond Omega: Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro
    Diamond Omega
    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

    Archos bringt mit dem Diamond Omega ein Oberklasse-Smartphone nach Deutschland. Der Käufer erhält ein Gerät mit randlosem Display, Qualcomms aktuellem Oberklasse-Prozessor und zwei Dual-Kameras für nur 500 Euro.


  1. 10:00

  2. 09:00

  3. 07:49

  4. 07:43

  5. 07:12

  6. 14:50

  7. 13:27

  8. 11:25