1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Software Rasterizer im Test: Wenn…

Tipp wenn man damit was gemacht hat und plötzlich Direct3D "tot" ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tipp wenn man damit was gemacht hat und plötzlich Direct3D "tot" ist

    Autor: JouMxyzptlk 05.01.21 - 22:01

    in dxdiag: Direct3D-Beschleunigung Deaktiviert.
    Google etc: Nö, nix hilft.
    Lösung:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Direct3D\Drivers
    SoftwareOnly
    von 1 auf 0 setzen.

    Den Spaß hatte ich gerade. Directx 8, 9, mplayer home cinema gingen nicht mehr. Etliches anderes aber schon, wie Cyberpunk, WinTV... Sehr unlogisch.

    Dieses Tool kann also das System verpfuschen, aber fixen nicht.

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Servicemanager / Bachelor Informatik (m/w/d)
    Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG, Lahr
  2. IT Consultant S/4 HANA - MDG Materialstamm (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Software Developer (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, Berlin
  4. IT Senior Softwareentwickler (m/w/d)
    CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  2. (u. a. Battlefield V für 9,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 19,99€, Battlefield 1 für 5...
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de