Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonnet eGFX Box 650 im Test: Wenn…

Das Ding ist grösser

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Ding ist grösser

    Autor: JTR 13.06.18 - 18:40

    Das Ding ist so wie es aussieht grösser als mein ITX Rechner. Wo soll da der Sinn drin bestehen? Und dann noch Laptop Monitor. Jeden der mit Laptop unterwegs ist und arbeiten muss, hat diesen an einen grossen Monitor hängen. Nur IT Nerds tun sich das an auf so kleine Monitore den ganzen Tag zu starren. Das Produkt bedient also eine ultrakleine Nische. Naja, für mich sind Laptops eh Technik aus den 90er früheren 2000er. Heute hat man für unterwegs grosses Smartphone und zu Hause zum Gamen ein kleiner ITX neben grossen Monitor oder TV stehen. Laptop und Pads sind für mich so Übergangslösungen gewesen als Privatperson. Geschäftlich verstehe ich dass man ein Gerät wie ein Surface will, sofern man keine Hardwarepower braucht. Und als Konstrukteur brauche ich da eben doch wieder eine Workstation.

  2. Re: Das Ding ist grösser

    Autor: Aquan 17.06.18 - 10:00

    Ich finde nicht, dass Notebooks überflüssig geworden sind. Das sieht man ja auch daran, dass der Absatz von Notebook im Gegensatz zu klassischen Desktop-PCs stabil geblieben ist, bzw. teilweise sogar zugenommen hat. Ich habe ursprünglich im Studium (als Wochenendpendler) angefangen ein Notebook zu verwenden, um eben sowohl in der Studentenbude als auch bei meinen Eltern Zugriff auf den selben Rechner zu haben, und bin bis heute dabei geblieben. Heute nutze ich es nicht mehr wegen des Pendelns, sondern eher um bei Gelegenheit zum Beispiel im Garten zu arbeiten, oder eben um auch bei längeren Dienstreisen Zugriff auf einen "richtigen" Computer zu haben.
    Ein Smartphone könnte das für mich nicht mal ansatzweise ersetzen. Selbst große Smartphones sind doch für alles, wozu man wirklich einen größeren Bildschirm will (Videos, Bilder, Websites im "Desktop"-Modus) immer noch viel zu klein, und zusätzlich hat man das Problem, dass dann das eine Gerät was man immer dabei hat unhandlich groß wird. Und die Tatsache, dass praktisch keine meiner Standard-Anwendungen auf einem Smartphone läuft macht es auch nicht gerade besser...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Stuttgart, Stuttgart
  2. abilex GmbH, Ditzingen
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 249,00€ + Versand
  3. 72,99€ (Release am 19. September)
  4. 98,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt
Raumfahrt
Jeff Bezos' Mondfahrt

Blue Moon heißt die neue Mondlandefähre des reichsten Mannes der Welt, Jeff Bezos. Sie ist vor exklusivem Publikum und ohne Möglichkeit von Rückfragen vorgestellt worden. Wann sie fliegen soll, ist unklar.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Trump will Nasa-Budget für die Mondlandung aufstocken
  2. SpaceIL Israelische Mondlandung fehlgeschlagen
  3. Raumfahrt Trump will bis 2024 Astronauten auf den Mond bringen

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Straßenbeleuchtung: Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
Straßenbeleuchtung
Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt

Gut 40 Prozent der Straßenbeleuchtung funktionierten in Detroit vor ein paar Jahren nicht. Mit einem LED-Erneuerungsprogramm sollte das behoben werden. Doch ausgerechnet ein bestimmter Straßenleuchtentyp von Leotek fällt reihenweise aus.

  1. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung
  2. Energieeffizienz Produktionsverbot für bestimmte Halogenlampen tritt in Kraft

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45