Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sound BlasterX AE-5: Creatives…

Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: Schattenwerk 14.06.17 - 08:57

    ... aber wer zum Teufel kommt den bitte auf die Idee, dass wirklich jeder (und da wir nun bei Soundkarten angekommen sind, kann ich wirklich jeder sagen) Mist nun plötzlich eine RGB Beleuchtung benötigt?!

    RAM, Mainboard, Grafikkarten, Lüfter, zuletzt Netzteile... und nun die Soundkarte?

    Gibt es eigentlich schon SSDs und HHDs mit RGB? Wäre doch mal die Innovation, welche ich mir sehnlichst erwarte. Oder nein! Kabel... SATA-Kabel mit RGB. Wo man jedes einzelne Datenpaket sehen kann. Und dann auch Netzwerkkabel mit RGB. Und Router. Und Steckdosen, Türen, Wände, einfach alles... wuaaaaaaaaaaah...

  2. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: wo.ist.der.käsetoast 14.06.17 - 09:05

    Ich kann es auch nicht mehr sehen.

    Einfach nur noch lächerlich....

  3. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: plastikschaufel 14.06.17 - 09:09

    So schlimm finde ich es nicht. Ich persönlich benutze meistens wenn, dann nur weißes Licht. Tastatur ist immerhin noch sinnvoll, Grafikkarte kann ich vielleicht auch noch verstehen, immerhin ist es wahrscheinlich das, womit viele am meisten angeben, aber der Rest muss nicht unbedingt sein.

    Hochgezogene Augenbraue gab es bei mir beim RGB RAM, besonders als ich dann den letzten Schrei mit der "Plasma" Beleuchtung gesehen hab.

  4. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: RobertZingelmann 14.06.17 - 09:45

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich RGB nicht schlimm finde.
    Man kann genau die Farbkombination einstellen, die man im Rechner gerne haben möchte.
    Wenn man allerdings nur Regenbogenbeleuchtung hat, dann bekomme auch ich Augenkrebs. Mir gefällt es halt, dass ich alle Komponenten genau nach meinen Vorgaben einstellen kann.
    Allerdings finde ich den Molex Stecker ziemlich dämlich. Ich müsste ein komplettes Kabel zusätzlich in den Rechner packen, nur damit ich einen Molex habe.
    Da mein Rechner ohnehin ein schwarz/weiß Thema hat, werde ich die Karte aber eh ohne LED betreiben... 180 Glocken nur damit das Design schwarz-weiß ist :D :D :D

  5. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: FlutterRage 14.06.17 - 09:53

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es eigentlich schon SSDs und HHDs mit RGB? Wäre doch mal die
    > Innovation, welche ich mir sehnlichst erwarte.

    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Plextor-bringt-Gamer-SSD-mit-Beleuchtung-3730750.html

    ;)

  6. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: Kleba 14.06.17 - 10:34

    Naja, für solche Show-Rechner oder so kann ich es ja noch verstehen. Aber für den Rechner der typischerweise zu Hause unter dem/auf dem Schreibtisch steht, verstehe ich es irgendwie nicht.
    Ich halte das für Quatsch, aber so lange es Leute gibt, die wegen solcher Features die Wirtschaft ankurbeln, soll es mir recht sein ;-) Solange ich meine gewünschte Komponenten auch ohne fancy Beleuchtung bekomme ist es mir recht egal.

  7. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: nicoledos 14.06.17 - 10:55

    Gibt es bereits InCaseWebcams? Damit man die Beleuchtung von diesen Wollmausvergnügungsparks auch aller Welt präsentieren kann?

  8. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: Schattenwerk 14.06.17 - 12:32

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, für solche Show-Rechner oder so kann ich es ja noch verstehen.

    Show-Rechner haben i.d.R. jedoch gar keine Soundkarte und werden diese auch nicht verbauen, da das System ohne Soundkarte noch immer cleaner und somit besser aussieht als mit einer RGB Soundkarte ;)

  9. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: Kleba 14.06.17 - 13:31

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Show-Rechner haben i.d.R. jedoch gar keine Soundkarte und werden diese auch
    > nicht verbauen, da das System ohne Soundkarte noch immer cleaner und somit
    > besser aussieht als mit einer RGB Soundkarte ;)

    Jetzt hast du mich erwischt :D Das "für Show-Rechner akzeptabel" war in dem Fall generell auf LED-Beleuchtung bezogen ;-)

  10. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: Neuro-Chef 14.06.17 - 18:08

    RobertZingelmann schrieb:
    > Wenn man allerdings nur Regenbogenbeleuchtung hat, dann bekomme auch ich
    > Augenkrebs. Mir gefällt es halt, dass ich alle Komponenten genau nach
    > meinen Vorgaben einstellen kann.
    Hast du auch eine transparente Seitenwand im Gehäuse?

    Und falls ja: Guckst du keine Filme in dem Raum, wo der Rechner steht?

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  11. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: Trottelvernichter 15.06.17 - 09:13

    Ich halte es auch für Quatsch und auch Ressourcenverschwendung , für die Herstellung und Betrieb dieser Beleuchtung. Aber meinetwegen, wenn es jemand glücklich macht.

    Nur wäre es wirklich schön wenn es mal wieder einige Komponenten ohne diese Quatsch gäbe, für diejenigen die das nicht wollen. Also einfach Komponenten ohne Beleuchtung und auch ohne unnötige Abdeckungen drum herum.

  12. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: Jesterfox 15.06.17 - 13:32

    Neuro-Chef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und falls ja: Guckst du keine Filme in dem Raum, wo der Rechner steht?

    Hehe ;-) genau das war für mich dann der Grund mich von meinem Acryl-Gehäuse wieder zu trennen.

  13. Re: Ich bin Gamer, habe eine Wasserkühlung, ein selbstgebautes Case...

    Autor: Neuro-Chef 15.06.17 - 16:09

    Jesterfox schrieb:
    > Hehe ;-) genau das war für mich dann der Grund mich von meinem
    > Acryl-Gehäuse wieder zu trennen.
    Ich bestell' mir für meinen demnächst zu bauenden Rechner einen anthrazitfarbenen, gedämmten Big Tower. Schlicht, flexibel und das einzig leuchtende wird der Power-Knopf oben drauf sein :-)

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG, München
  4. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt, Raunheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. (-56%) 19,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
    Erneuerbare Energien
    Die Energiewende braucht Wasserstoff

    Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
    2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
    3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

    Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
    Razer Blade 15 Advanced im Test
    Treffen der Generationen

    Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
    2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

    1. Wettbewerb: US-Regierung ermittelt gegen Amazon, Facebook und Google
      Wettbewerb
      US-Regierung ermittelt gegen Amazon, Facebook und Google

      In den USA könnte es ungemütlich für die großen Tech-Unternehmen werden. Das US-Justizministerium will mögliche Behinderungen des Wettbewerbs durch Amazon, Facebook und Google prüfen. Die Gründe dafür könnten auch politischer Natur sein.

    2. Auto-Entertainment: Carplay im BMW wird teils günstiger
      Auto-Entertainment
      Carplay im BMW wird teils günstiger

      Für BMWs Carplay-Unterstützung müssen Kunden ein Navigationssystem kaufen und ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen. Das ist nun günstiger geworden.

    3. Cabrio: Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto
      Cabrio
      Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

      Renault hat sein Kultmodell aus den späten 60er Jahren neu aufgelegt. Der Renault 4 Plein Air ist zeitgemäß mit einem Elektroantrieb ausgerüstet.


    1. 08:22

    2. 07:30

    3. 07:18

    4. 19:25

    5. 17:38

    6. 17:16

    7. 16:30

    8. 16:12