1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SpaceX: 60 von 12.000 Satelliten…

Ist damit Deutschland gemeint?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist damit Deutschland gemeint?

    Autor: SirJoan83 24.05.19 - 08:45

    "Dann soll Starlink auch Internetverbindungen in weit abgelegenen oder dünn besiedelten Gegenden zu erschwinglichen Preisen möglich machen. "
    *SCNR*

  2. Re: Ist damit Deutschland gemeint?

    Autor: M.P. 24.05.19 - 09:23

    Bis auf Schleswig-Holstein - wo es etwas knapp werden könnte - soll Deutschland abgedeckt sein ....

    https://www.golem.de/news/spacex-60-starlink-satelliten-sind-startbereit-1905-141188.html

    > Damit würden sie am nördlichsten Punkt der Bahn nur knapp südlich über Hamburg fliegen und somit Deutschland noch komplett abdecken können, von Dänemark allerdings nur den südlichsten Teil.

  3. Re: Ist damit Deutschland gemeint?

    Autor: sofries 24.05.19 - 09:24

    Kommt darauf an, wo du wohnst. Deutschland ist nicht gleich Deutschland. Bei uns in der Nachbarschaft sind 500Mbit/s per Kabel oder 250Mbit/s per Super Vectoring vorhanden, die auch in solchen Geschwindigkeiten ankommen. Und trotz schlechtem Empfang in der Wohnung habe ich auch noch realistische 50-100mbit/s LTE, falls das Internet zuhause mal ausfallen sollte.

  4. Re: Ist damit Deutschland gemeint?

    Autor: DannySee 24.05.19 - 10:12

    Ich hab bei mir max. 13 MBit und ich wohne nicht im Wald. Zum Glück gibt es mittlerweile Glasfaserkabel bis zu den Verteilern, jetzt muss dass nur noch zu mir an den Hausanschluss gelegt werden.

  5. Re: Ist damit Deutschland gemeint?

    Autor: thinksimple 24.05.19 - 10:13

    Und mit 5G und weiterem Glasfaserausbau wirds auch langsam besser.
    Die Satelliten sind eher für die Wüste und Regionen wo Mobilfunk und Kabel noch nicht vorgedrungen sind. Ob es für die Satellitentechnik genügend Nutzer gibt wird sich zeigen. Und dann ist noch die Konkurrenz untereinander. Da kannibalisieren sie sich gegenseitig.
    Naja. Abwarten.

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  6. Re: Ist damit Deutschland gemeint?

    Autor: tritratrulala 24.05.19 - 12:00

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bis auf Schleswig-Holstein - wo es etwas knapp werden könnte - soll
    > Deutschland abgedeckt sein ....
    >

    Schleswig-Holstein ist allerdings auch das Bundesland mit dem besten FTTH-Ausbau. Da braucht man kein Starlink.

  7. Re: Ist damit Deutschland gemeint?

    Autor: SanderK 27.05.19 - 10:57

    tritratrulala schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > M.P. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bis auf Schleswig-Holstein - wo es etwas knapp werden könnte - soll
    > > Deutschland abgedeckt sein ....
    > >
    >
    > Schleswig-Holstein ist allerdings auch das Bundesland mit dem besten
    > FTTH-Ausbau. Da braucht man kein Starlink.

    Klingt doch Ideal ;-)
    Bekommt der Nutzer, kostenfrei einen Starlink Mobile Internet, wenn er seinen FTTH zur Einleitung der Daten vom Sat hergibt ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme