Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sparc M8: Oracles neuer Chip ist 40…

Gibt es Solaris / Sparc Malware?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es Solaris / Sparc Malware?

    Autor: M.P. 19.09.17 - 15:31

    Da sollte man doch noch sicherer, als mit Linux, oder OSX sein ;-)

  2. Re: Gibt es Solaris / Sparc Malware?

    Autor: eisbart 19.09.17 - 18:32

    Du meinst: gibt es Solaris/Sparc Software?

  3. Re: Gibt es Solaris / Sparc Malware?

    Autor: SchmuseTigger 19.09.17 - 19:00

    eisbart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du meinst: gibt es Solaris/Sparc Software?


    Klar, eine Datenbank. Reicht im Grunde für das was die Dinger machen..

  4. Re: Gibt es Solaris / Sparc Malware?

    Autor: Ovaron 20.09.17 - 07:23

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da sollte man doch noch sicherer, als mit Linux, oder OSX sein ;-)

    1978 wurde UCSD-Pascal vorgestellt das mittels P-Code auf verschiedenen CPUs lief (laufen sollte).

    Spätestens seit 1978 gibt es also Code der nicht darauf angewiesen ist auf einem bestimmten Prozessor zu laufen. Danach kamen Java und interpretierende Sprachen wie JS.

    TL:DR? Security by Obscurity funktioniert nicht. Du brauchst zusätzlich Brian 1.0 und wenn Du das einsetzt kannst Du einfachere Methoden zur Absicherung gegen Malware finden als eine Sparc-CPU.

    PS: Meine Email, ebenso wie der Browser, läuft in einer virtuellen Maschine mit einem abgespeckten ("gehärtet" wäre zuviel gesagt) Linux. Kein Schutz vor Malware, aber schwerer zu knacken als 99,9x% der übrigen Emailempfänger und darum vermutlich kein Ziel eines erfolgreichen Angriffes auf den Wirt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. KIT - Karlsruher Institut für Technologie, Eggenstein-Leopoldshafen, Karlsruhe
  3. Comarch AG, Dresden
  4. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Oberviechtach bei Weiden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. 569€ + 5,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Cray und Microsoft: Supercomputer in der Azure-Cloud mieten
    Cray und Microsoft
    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

    Für KI, Machine Learning und Big Data: Cray for Azure soll die Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud für Kunden bereitstellen. Damit werden Cray-Systeme für mehr als nur wissenschaftliche Einrichtungen interessant.

  2. Wiper Premium J XK: Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung
    Wiper Premium J XK
    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

    Unser Mähroboter Wiper Premium J XK ist leider eine Diva, die man nicht allein lassen kann. Das Gerät macht mit theatralischen Fehlern immer wieder auf sich aufmerksam, wird mit den Wochen immer zickiger und kommt nicht aus dem Bett.

  3. Fall Creators Update: Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
    Fall Creators Update
    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

    Das Fall Creators Update sollen Windows-10-Anwender schneller bekommen als bisher. Im Vergleich zur Verteilung des Creators Update wird eine kürzere Wartezeit versprochen.


  1. 09:15

  2. 09:00

  3. 08:23

  4. 07:34

  5. 07:22

  6. 07:11

  7. 18:46

  8. 17:54