Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieleklassiker: Mafia digital bei…

Hoher Schwierigkeitsgrad?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: Abdiel 23.10.17 - 09:12

    Hab ich was verpasst? o_O

  2. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: DeathMD 23.10.17 - 09:22

    Das Rennen war in Version 1.0 wirklich kaum zu schaffen, ansonsten würde ich manche Missionen als herausfordernd bezeichnen aber nicht unbedingt als schwer.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  3. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: Abdiel 23.10.17 - 09:51

    Das mit dem Rennen hört man immer wieder. Ich bin mit Joystick gefahren, da gab es das Problem nicht... :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.17 09:51 durch Abdiel.

  4. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: DeathMD 23.10.17 - 10:03

    Nachdem sie es nachgepatcht haben, war es auch mit Tastatur schaffbar, aber davor trotz fehlerfreier Fahrt immer nur 2er oder 3er.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  5. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: h3nNi 23.10.17 - 10:09

    Abdiel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab ich was verpasst? o_O

    In der heutigen Zeit sind die meisten Spiele ja nur noch Walking-Simulatoren. Da erscheint jedes Spiel schwer, dass mehr verlangt, als nur gerade aus zu gehen.

  6. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: DeathMD 23.10.17 - 10:19

    Mir kommt es immer öfter so vor, dass die sogenannten "Casualspieler" eigentlich gar keine Games spielen wollen. Sie wollen:

    -keine zu komplexe Story
    -keine Steuerung die mehr als 2 Buttons voraussetzt
    -alles von Beginn an freigeschalten haben, wenn das nicht möglich ist, per Mikrotransaktionen freischalten
    -ganz viele tolle Achievements, die ihnen sagen wie toll sie doch sind, weil sie 2 Mal hintereinander den A Button getroffen haben
    .
    .
    .

    Ich meine dann immer, dass sie sich das falsche Hobby gesucht haben und rate zu Actionfilmen.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  7. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: Muhaha 23.10.17 - 10:23

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir kommt es immer öfter so vor, dass die sogenannten "Casualspieler"
    > eigentlich gar keine Games spielen wollen.

    Als viel schlimmer empfinde ich ja Leute, die aus der Art und Weise, wie man ein Spiel zocken kann oder eben nicht gleich einen ausgewachsenen Kulturkampf machen.

  8. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: DeathMD 23.10.17 - 10:45

    Soll kein Kulturkampf werden und ich habe den Begriff "Casualspieler" auch nicht erfunden. Nur wenn ich mir so manchen Spieler ansehe, frage ich mich einfach ob er denn tatsächlich spielen will.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  9. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: Eisboer 23.10.17 - 12:02

    Brauchst du dich nicht fragen. Vermutlich zwingt diese Personen niemand, also wollen sie spielen. Punkt.

    Spiele sind inzwischen ein Massenmedium und deswegen in allen Facetten vorhanden. Niemand braucht elitäres Gehabe. Deine (und meine) bevorzugten herausfordernden Spiele werden nicht aussterben.

  10. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: John2k 23.10.17 - 14:54

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Rennen war in Version 1.0 wirklich kaum zu schaffen, ansonsten würde
    > ich manche Missionen als herausfordernd bezeichnen aber nicht unbedingt als
    > schwer.


    Es gab wohl irgendwo eine Abkürzung, die man nehmen sollte, wie ich zuletzt mal las. Damit war es wohl ein Leichtes das Rennen zu gewinnen.

  11. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: n30118 24.10.17 - 17:14

    Korrekt.
    Schwer fande ich nur die Schießerei in dem Parkhaus.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zoi TechCon GmbH, Stuttgart, Berlin
  2. OSRAM GmbH, München, Garching bei München, Berlin
  3. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Verbraucherzentrale: Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung
    Verbraucherzentrale
    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

    Die Verbraucherzentrale hat untersuchen lassen, was die Aufhebung der Regulierung für den Glasfaserausbau bringt. Ergebnis: Höhere Preise wegen fehlendem Wettbewerb für FTTH/B.

  2. WW2: Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar
    WW2
    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

    Eine kleine britische Firma will Profispieler für Call of Duty WW2 vermitteln - etwa, um Extras freizuschalten. Damit können Poser nun dank der offiziell von Activision freigeschalteten Mikrotransaktionen richtig viel Geld ins Aufhübschen ihrer Statistiken stecken.

  3. Firefox Nightly Build 58: Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
    Firefox Nightly Build 58
    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

    Im Nightly Build 58 testet Mozilla einige neue Funktionen: So sollen Nutzer bald personalisierte Artikelvorschläge von Pocket bekommen. Außerdem werden Nutzer womöglich bald vor Webseiten gewarnt, die im großen Stil Nutzerdaten verloren haben.


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56