Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieleklassiker: Mafia digital bei…

Hoher Schwierigkeitsgrad?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: Abdiel 23.10.17 - 09:12

    Hab ich was verpasst? o_O

  2. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: DeathMD 23.10.17 - 09:22

    Das Rennen war in Version 1.0 wirklich kaum zu schaffen, ansonsten würde ich manche Missionen als herausfordernd bezeichnen aber nicht unbedingt als schwer.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  3. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: Abdiel 23.10.17 - 09:51

    Das mit dem Rennen hört man immer wieder. Ich bin mit Joystick gefahren, da gab es das Problem nicht... :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.17 09:51 durch Abdiel.

  4. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: DeathMD 23.10.17 - 10:03

    Nachdem sie es nachgepatcht haben, war es auch mit Tastatur schaffbar, aber davor trotz fehlerfreier Fahrt immer nur 2er oder 3er.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  5. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: h3nNi 23.10.17 - 10:09

    Abdiel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab ich was verpasst? o_O

    In der heutigen Zeit sind die meisten Spiele ja nur noch Walking-Simulatoren. Da erscheint jedes Spiel schwer, dass mehr verlangt, als nur gerade aus zu gehen.

  6. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: DeathMD 23.10.17 - 10:19

    Mir kommt es immer öfter so vor, dass die sogenannten "Casualspieler" eigentlich gar keine Games spielen wollen. Sie wollen:

    -keine zu komplexe Story
    -keine Steuerung die mehr als 2 Buttons voraussetzt
    -alles von Beginn an freigeschalten haben, wenn das nicht möglich ist, per Mikrotransaktionen freischalten
    -ganz viele tolle Achievements, die ihnen sagen wie toll sie doch sind, weil sie 2 Mal hintereinander den A Button getroffen haben
    .
    .
    .

    Ich meine dann immer, dass sie sich das falsche Hobby gesucht haben und rate zu Actionfilmen.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  7. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: Muhaha 23.10.17 - 10:23

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir kommt es immer öfter so vor, dass die sogenannten "Casualspieler"
    > eigentlich gar keine Games spielen wollen.

    Als viel schlimmer empfinde ich ja Leute, die aus der Art und Weise, wie man ein Spiel zocken kann oder eben nicht gleich einen ausgewachsenen Kulturkampf machen.

  8. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: DeathMD 23.10.17 - 10:45

    Soll kein Kulturkampf werden und ich habe den Begriff "Casualspieler" auch nicht erfunden. Nur wenn ich mir so manchen Spieler ansehe, frage ich mich einfach ob er denn tatsächlich spielen will.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  9. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: Eisboer 23.10.17 - 12:02

    Brauchst du dich nicht fragen. Vermutlich zwingt diese Personen niemand, also wollen sie spielen. Punkt.

    Spiele sind inzwischen ein Massenmedium und deswegen in allen Facetten vorhanden. Niemand braucht elitäres Gehabe. Deine (und meine) bevorzugten herausfordernden Spiele werden nicht aussterben.

  10. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: John2k 23.10.17 - 14:54

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Rennen war in Version 1.0 wirklich kaum zu schaffen, ansonsten würde
    > ich manche Missionen als herausfordernd bezeichnen aber nicht unbedingt als
    > schwer.


    Es gab wohl irgendwo eine Abkürzung, die man nehmen sollte, wie ich zuletzt mal las. Damit war es wohl ein Leichtes das Rennen zu gewinnen.

  11. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Autor: n30118 24.10.17 - 17:14

    Korrekt.
    Schwer fande ich nur die Schießerei in dem Parkhaus.

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. TUI AG, Hannover
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. NHS Consulting GmbH, Düsseldorf
  4. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,25€
  3. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    1. Glücksspiel: Valve schränkt Steam-Marktplatz in den Niederlanden ein
      Glücksspiel
      Valve schränkt Steam-Marktplatz in den Niederlanden ein

      Pünktlich zum Ablauf einer Frist durch die niederländische Behörde für Glücksspiel sperrt Valve den Handel und Tausch von virtuellen Objekten in Counter-Strike und Dota 2 in dem Land - ohne Vorwarnung. Mit etwas Pech sind teuer gekaufte Gegenstände nun vorerst wertlos.

    2. Sim als App: Sipgate Satellite Plus kostet fünf Euro im Monat
      Sim als App
      Sipgate Satellite Plus kostet fünf Euro im Monat

      Unbegrenztes Telefonieren mit der App, die alles können soll, was eine SIM-Karte bietet: Sipgate Satellite Plus ist jetzt verfügbar.

    3. Samsung: Galaxy A8 kommt für 450 Euro nach Deutschland
      Samsung
      Galaxy A8 kommt für 450 Euro nach Deutschland

      Samsung bringt das in Asien bereits erhältliche Android-Smartphone Galaxy A8 mit dualer Frontkamera nach Deutschland: Das Gerät ist für ein Mittelklassegerät gut ausgestattet, aber nicht gerade preisgünstig.


    1. 18:16

    2. 17:59

    3. 17:35

    4. 17:16

    5. 16:43

    6. 16:23

    7. 16:00

    8. 15:20