1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SSD 660p: Intel hat die erste NVMe…

660p?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 660p?

    Autor: Sharra 08.08.18 - 11:25

    Nicht mal 720? Kein HD und schon gar kein 4k?

    Achso, SSD.
    Und ich dachte schon, jetzt kriechen wieder die Auflösungsjunkies hervor.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INFODAS, Nordrhein-Westfalen
  2. Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln
  3. Rentschler Biopharma SE, Laupheim
  4. Bad Homburger Inkasso GmbH, Bad Vilbel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. (-82%) 11,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Pro 4750G/4650G im Test: Die mit Abstand besten Desktop-APUs
Ryzen Pro 4750G/4650G im Test
Die mit Abstand besten Desktop-APUs

Acht CPU-Kerne und flotte integrierte Grafik: AMDs Renoir verbindet Zen und Vega überzeugend in einem Chip.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Ryzen Threadripper Pro unterstützen 2 TByte RAM
  2. Ryzen 3000XT im Test Schneller dank Xtra Transistoren
  3. Ryzen 4000 (Vermeer) "Zen 3 erscheint wie geplant 2020"

Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


      1. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
        Corona
        Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

        In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.

      2. Nach Microsoft: Auch Twitter soll an Tiktok interessiert sein
        Nach Microsoft
        Auch Twitter soll an Tiktok interessiert sein

        Neben Microsoft soll auch Twitter überlegen, die chinesische Social-Media-App zu übernehmen - mehr finanzielle Ressourcen dürfte aber Microsoft haben.

      3. Smartphone: Huawei gehen die SoCs aus
        Smartphone
        Huawei gehen die SoCs aus

        Huawei hat bestätigt, dass das Unternehmen keine High-End-Chipsätze mehr für seine Smartphone-Produktion hat. Grund ist das US-Embargo.


      1. 13:37

      2. 12:56

      3. 12:01

      4. 14:06

      5. 13:41

      6. 12:48

      7. 11:51

      8. 19:04