1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Citizen…

Schon lustig...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schon lustig...

    Autor: demon driver 02.06.19 - 13:36

    ..., dass, nachdem die Kfz-Industrie seit fünfzehn, zwanzig Jahren fast nur noch Autos baut, die von dümmlichst designten Raumschiffen schlechter SF-Produktionen inspiriert scheinen, Computerspiele jetzt wiederum besonders dumme Designelemente aktueller PKWs für ihre Raumschiffe übernehmen.

    (Man muss wohl umso mehr Angst bekommen vor künftigen PKW-Generationen.)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 02.06.19 13:38 durch demon driver.

  2. Re: Schon lustig...

    Autor: SanderK 02.06.19 - 13:55

    Es wird nicht mehr Besser ;-)
    Vielleicht in 30 Jahren. In der Mode wiederholt sich ja alles Irgendwann ;-)

  3. Re: Schon lustig...

    Autor: Sharra 02.06.19 - 15:26

    Ich freu mich schon auf das Tesla Model T.

  4. Re: Schon lustig...

    Autor: PerilOS 03.06.19 - 00:57

    Mir gefällt der A6 2019 deutlich besser als der A6 2004.

  5. Re: Schon lustig...

    Autor: demon driver 03.06.19 - 10:27

    PerilOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir gefällt der A6 2019 deutlich besser als der A6 2004.

    Es gab nur einen nicht-hässlichen A6, das war der C4 ;-) Der C5 war gerade noch erträglich, aber alles danach waren nur Variationen des neuen Audi-Themas, das so etwa seit Mitte der Nullerjahre Protz mit Aggression vereinte – statt wie zuvor noch schlichte, seriöse Funktionalität mit allenfalls noch ein wenig Understatement bei den höchstmotorisierten Versionen, die sich optisch nur wenig von den Basisvarianten unterschieden.

    Ich denke inzwischen, während man sich bis dahin auf Vernunftkäufer konzentriert hatte, versuchte man bei Audi damals mit dieser Richtungsänderung gleichzeitig die zu jener Zeit einschlägigen Zielgruppen für Mercedes- (Protz) und BMW-Fahrzeuge (Aggression) abzuwerben, die sich beide lange Zeit gerade gegenüber Audifahrern für was Besseres gehalten hatten. Und man hatte damit Erfolg (und infolgedessen natürlich auch wirtschaftlich). Heute vereint der prototypische Audifahrer diese beiden hässlichen Eigenschaften und lässt sowohl Mercedes- als auch BMW-Fahrer in beiden hinter sich...



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 03.06.19 10:33 durch demon driver.

  6. Re: Schon lustig...

    Autor: Prypjat 03.06.19 - 15:03

    Hääh?
    Ich habe durch die Free Flight Wochen jetzt schon so einige Schiffe in SC fliegen dürfen, aber nicht eines davon hat mich an ein Auto erinnert.

    Sie kennen das Spiel?

  7. Re: Schon lustig...

    Autor: SanderK 03.06.19 - 15:07

    Würd ich lieber Ford Model T fahren ^^

  8. Re: Schon lustig...

    Autor: demon driver 03.06.19 - 18:17

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hääh?
    > Ich habe durch die Free Flight Wochen jetzt schon so einige Schiffe in SC
    > fliegen dürfen, aber nicht eines davon hat mich an ein Auto erinnert.
    >
    > Sie kennen das Spiel?

    Das Bild im Artikel ist nicht aus dem Spiel, zeigt kein Vehikel daraus?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.06.19 18:17 durch demon driver.

  9. Re: Schon lustig...

    Autor: Prypjat 04.06.19 - 11:59

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Bild im Artikel ist nicht aus dem Spiel, zeigt kein Vehikel daraus?

    Also ich sehe eine 300i und kein KFZ aus unserem Straßenbild.

  10. Re: Schon lustig...

    Autor: demon driver 04.06.19 - 13:31

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demon driver schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Das Bild im Artikel ist nicht aus dem Spiel, zeigt kein Vehikel daraus?
    >
    > Also ich sehe eine 300i und kein KFZ aus unserem Straßenbild.

    Ich weiß nicht, was "eine 300i" ist, aber wenn du da keine typischen Designelemente aktueller PKWs auf dem Bild erkennst, dann kann das eigentlich nur an deinen Augen liegen...

  11. Re: Schon lustig...

    Autor: Prypjat 05.06.19 - 08:54

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß nicht, was "eine 300i" ist, aber wenn du da keine typischen
    > Designelemente aktueller PKWs auf dem Bild erkennst, dann kann das
    > eigentlich nur an deinen Augen liegen...

    Das Schiff auf dem Bild ist eine 300i.
    Was sind denn Typische Designelemente Deiner Ansicht nach?
    Ich könnte jetzt auch sagen, dass sich die Autoindustrie Typischer Designelemente aus der Flugzeugindustrie bedient hat. Wie zum Beispiel die Stromlinienförmigkeit oder Lufteinlässe.
    Und wo soll das dann hinführen?

    Henne oder Ei?

  12. Re: Schon lustig...

    Autor: demon driver 05.06.19 - 13:55

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demon driver schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Ich weiß nicht, was "eine 300i" ist, aber wenn du da keine typischen
    > > Designelemente aktueller PKWs auf dem Bild erkennst, dann kann das
    > > eigentlich nur an deinen Augen liegen...
    >
    > Das Schiff auf dem Bild ist eine 300i.
    > Was sind denn Typische Designelemente Deiner Ansicht nach?

    Scheinwerfer?

    "Linienführung" generell?

    > Ich könnte jetzt auch sagen, dass sich die Autoindustrie Typischer
    > Designelemente aus der Flugzeugindustrie bedient hat. Wie zum Beispiel die
    > Stromlinienförmigkeit oder Lufteinlässe.

    Nö. Da ist keine "Stromlinienförmigkeit", da "Stromlinienkitsch, der in übertriebener Optik Stromlinienförmigkeit vortäuscht, aber non- oder sogar dysfunktional ist", oder hast du jemals ein Flugzeug gesehen, in dem sich auch nur entfernteste Ähnlichkeiten mit aktuellen PKWs fänden? Im Gegensatz zu diesen *müssen* Flugzeuge nämlich wirklich funktional designt sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH, Wetter (Ruhr)
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. Bezirkskliniken Mittelfranken, Erlangen bei Nürnberg, Engelthal bei Nürnberg
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 1,99€
  3. 4,32€
  4. 2,44€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Top-Level-Domains: Wem gehören .amazon, .ostsee und .angkorwat?
Top-Level-Domains
Wem gehören .amazon, .ostsee und .angkorwat?

Südamerikanische Regierungen streiten sich seit Jahren mit Amazon um die Top-Level-Domain .amazon. Bislang stehen die Regierungen als Verlierer da. Ein anderer Verlierer ist jedoch die Icann, die es nicht schafft, das öffentliche Interesse an solch einer Domain ausreichend zu berücksichtigen.
Von Katrin Ohlmer

  1. Icann Namecheap startet Beschwerde wegen .org-Preisen
  2. Domain-Registrierung Icann drückt .org-Vertrag ohne Preisschranken durch
  3. Domain-Registrierung Mehrheit widerspricht Icann-Plan zur .org-Preiserhöhung

Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


    1. Waage: Amazons Dash-Regal bestellt automatisch Artikel nach
      Waage
      Amazons Dash-Regal bestellt automatisch Artikel nach

      Amazon hat in den USA mit dem Dash Smart Shelf eine Waage vorgestellt, die als Regaleinsatz verwendet wird. Auf dem Smart Shelf werden Produkte platziert, die automatisch nachbestellt werden, wenn eine bestimmte Menge unterschritten wird.

    2. Pickup: Tesla stellt kantigen Cybertruck für 39.900 US-Dollar vor
      Pickup
      Tesla stellt kantigen Cybertruck für 39.900 US-Dollar vor

      Tesla hat seinen elektrischen Pickup mit einer Reichweite von bis zu 800 km vorgestellt. Der Startpreis für die Konfiguration mit dem kleinsten Akku liegt bei 39.900 US-Dollar.

    3. Bluetooth-Hörstöpsel: Microsoft verschiebt Markteinführung der Surface Earbuds
      Bluetooth-Hörstöpsel
      Microsoft verschiebt Markteinführung der Surface Earbuds

      Microsoft will die Surface Earbuds erst im Frühjahr 2020 auf den Markt bringen. Die noch für dieses Jahr geplante Markteinführung der Bluetooth-Hörstöpsel wurde abgesagt. Begründet wurde das damit, dass der Hersteller eine möglichst gute Qualität der True Wireless In-Ears erzielen wolle.


    1. 09:01

    2. 08:38

    3. 08:15

    4. 20:02

    5. 18:40

    6. 18:04

    7. 17:07

    8. 16:47