1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter…

Scheiße

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Scheiße

    Autor: spaceMonster 18.06.21 - 18:36

    sie haben meine Schwachstelle gefunden. Ich werde beim bestellen nicht auf den Preis schauen.

  2. Re: Scheiße

    Autor: Single Density 18.06.21 - 20:18

    DAS Ding ist dein Kryptonit? :-) Ok, ich oute mich ja als Star Trek Fan, aber so ein Staubfänger, nie und nimmer :-)

  3. Re: Scheiße

    Autor: d 19.06.21 - 18:54

    Finds auch schwierig. Ist ja nicht so, dass es noch nie Star Trek Modelle gab. Playmobil versucht halt Lego zu kopieren und direkt erwachsene anzusprechen. Lego hat den Vorteil, dass es nicht selten das letzte Kinderspielzeug war, dass man gekauft hat, bevor man sich anderen dingen zugewendet hat. Playmobil war ja meist noch früher uninteressant geworden. zumindest für mich. irgendwann verschob sich alles zu lego.

  4. Re: Scheiße

    Autor: Inxession 19.06.21 - 20:13

    d schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Finds auch schwierig. Ist ja nicht so, dass es noch nie Star Trek Modelle
    > gab. Playmobil versucht halt Lego zu kopieren und direkt erwachsene
    > anzusprechen. Lego hat den Vorteil, dass es nicht selten das letzte
    > Kinderspielzeug war, dass man gekauft hat, bevor man sich anderen dingen
    > zugewendet hat. Playmobil war ja meist noch früher uninteressant geworden.
    > zumindest für mich. irgendwann verschob sich alles zu lego.

    Die Zeit in denen Playmobil Lego kopiert hat, ist vorbei.
    Es gibt noch einige Modelle die kommen, bei welchen Lego früher dran war, JA.

    Aber es kommt noch einiges von Playmobil ... und viel davon hat Lego nicht.

    Woher ich das weiß?
    Die Enterprise wird Werktags in meinem Büro zusammengebaut und getestet. ;)

  5. Re: Scheiße

    Autor: Shred 20.06.21 - 12:06

    spaceMonster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sie haben meine Schwachstelle gefunden.

    Ich kann mich da noch sehr gut zurückhalten. Bei Kirk und Co sprang der Funke bei mir nie so richtig über.

    Aber ich muss zugeben, die Einschläge kommen näher.

    Wenn Playmobil eine TNG-Enterprise-Brücke mit Besatzung (mindestens Picard, Riker, Data, Worf, Troi, von mir aus auch Wesley Crusher) herausbringt, wäre es auch bei mir vorbei.

    Als Erweiterungssets dann gerne noch den Transporterraum (mit O'Brien und mit Lichteffekten), Zehn Vorne (mit Guinan), den Maschinenraum (mit Geordi und weiteren Lichteffekten) und eine Krankenstation (mit Beverly Crusher).

    Oh, und natürlich auch noch Q.

    Und das Shuttle-Hangar mit Shuttle.

    Am besten gebe ich Playmobil dann Einzugsermächtigung, verabschiede mich gleich von ein paar Monatsgehältern, und sage denen, die sollen einfach schicken, was kommt. ;-)

  6. Re: Scheiße

    Autor: Bluto 20.06.21 - 12:08

    Playmobil hatte für mich eher etwas mit Puppenspiel. Sowie das Puppenhaus der jüngeren Schwester. Bei Lego kann man wenigstens fleißig was bauen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

    Wenn es die Enterprise sein soll, würde ich eher eine von AMT/ERTL, oder Revel nehmen. Die sehen sogar aus wie die Originale.

  7. Re: Scheiße

    Autor: gadthrawn 21.06.21 - 15:02

    Shred schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spaceMonster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sie haben meine Schwachstelle gefunden.
    >
    > Ich kann mich da noch sehr gut zurückhalten. Bei Kirk und Co sprang der
    > Funke bei mir nie so richtig über.
    >
    > Aber ich muss zugeben, die Einschläge kommen näher.
    >
    > Wenn Playmobil eine TNG-Enterprise-Brücke mit Besatzung (mindestens Picard,
    > Riker, Data, Worf, Troi, von mir aus auch Wesley Crusher) herausbringt,
    > wäre es auch bei mir vorbei.
    >
    > Als Erweiterungssets dann gerne noch den Transporterraum (mit O'Brien und
    > mit Lichteffekten), Zehn Vorne (mit Guinan), den Maschinenraum (mit Geordi
    > und weiteren Lichteffekten) und eine Krankenstation (mit Beverly Crusher).
    >
    > Oh, und natürlich auch noch Q.
    >
    > Und das Shuttle-Hangar mit Shuttle.
    >
    > Am besten gebe ich Playmobil dann Einzugsermächtigung, verabschiede mich
    > gleich von ein paar Monatsgehältern, und sage denen, die sollen einfach
    > schicken, was kommt. ;-)


    Meine Frau weiß immer noch nicht, warum das eine LifeSize Skeletor Büste kam.. also nicht warum sie kann, sondern warum ich die bestellt habe... Die Antwort war einfach, das die neben die Resin Firefoy passt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (w/m/d)
    Zimmer + Kreim GmbH & Co. KG, Brensbach
  2. IT-Administrator (m/w/d) im Bereich ERP mit PHP-Skills
    EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden
  3. Developer (m/w/d) Microsoft Dynamics 365 Business Central
    B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe, München und Berlin
  4. Junior PHP Entwickler (m/w/d)
    Sport-Tiedje GmbH, Schleswig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Empires Definitive Collection für 17,99€, Age of Empires Definitive Collection...
  2. (u. a. Zombieland 1 & 2 für 29,99€, Equalizer 1 & 2 für 29,99€ - Release: 23.09.)
  3. 989€ (mit Rabattcode "PHONES21" - Bestpreis)
  4. (u. a. MK470 Slim Combo Tatatur/Maus-Set für 33,99€ (für MediaMarkt-Club-Mitglieder, sonst 39...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de