1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers…

Der SPOILER-Thread für die, die ihn schon sahen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der SPOILER-Thread für die, die ihn schon sahen

    Autor: TarikVaineTree 23.12.19 - 00:02

    Massive Spoiler, nicht weiterlesen!

    Du liest noch? Na dann ...

    Also los geht's, wer mag mir als erstes erklären, warum Palpatine es erneut (!) für eine gute Idee hielt, Blitze, die durch ein Lichtschwert offenbar auf sein Gesicht zurückreflektiert werden, nicht zu unterbinden, sondern weiter zu feuern?

    Meine Erwartungshaltung war so dermaßen niedrig, dass ich den Film überraschenderweise stellenweise akzeptabel fand.
    Einiges machte er sogar ganz gut.

    Wenn Palpetine am Ende das Blitzgewitter gegen Rey beendet hätte, zwei rote Klingen zückt (wie bei Clone Wars) und sich dann einen epischen und langen Kampf mit Rey und ggf. Kylo geliefert hätte, wäre ich wohl einigermaßen zufrieden gewesen. Wenigstens das wäre doch drin gewesen bei dem Budget? Seit Jahren bietet jeder verdammte Fan-Film auf YouTube bessere Lichtschwertkämpfe. Wie kann das sein?

    Und was Finn jetzt noch sagen wollte (er erwähnte es erstmalig beim Treibsand), werden wir wohl nie erfahren. Oder habe ich das irgendwie überhört?

  2. Re: Der SPOILER-Thread für die, die ihn schon sahen

    Autor: Keksmonster226 23.12.19 - 12:12

    Was ist mit dem jungen vom Ende 8?

    Seit wann hatte leia ein lichtschwert?

    Wie kann der Sohn Palpatine's so bedeutungslos sein, wenn seine Tochter Imperator sein soll?


    Gelbes lichtschwert am Ende? Woher? Wessen?


    Der Imperator der 500000000 Schiffe gleichzeitig brutzelt verliert gegen eine nicht vollständig ausgebildete jedi? Weil sie zwei Schwerter hat?

    Was ist mit dem Machtduo aus ihr und Ren. Sie hat Palpatine ja alleine besiegt?


    Was Finn sagen wollte werden wir nie erfahren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.12.19 12:18 durch Keksmonster226.

  3. Re: Der SPOILER-Thread für die, die ihn schon sahen

    Autor: martphon 23.12.19 - 14:50

    Der Junge sollte nur zeigen, dass die Macht immer da sein wird. Auch wenn alle Jedi verschwunden wären.

    Lea hat die Ausbildung von Rey beendet. Rey nannte Lea „Meister“. Lea war also ein Jedi und hat mit Luke nach Episode 6 trainiert.

    Vielleicht konnte der Sohn von Palpatinen einfach keine Macht nutzen.

    Das gelbe Lichtschwert hat Rey selbst gebaut. Der Griff ist aus dem Ende ihres Stocks. In den Jedi-Schriften sag man eine Anleitung.

    Palpatine verliert gegen die Macht aller Jedi die Rey unterstützten.

    Finn wollte mal ihr natürlich seine Liebe gestehen. Aber es am Ende zu sagen, wäre zu plump. Zumal Rey Ben geküsst hat.

  4. Re: Der SPOILER-Thread für die, die ihn schon sahen

    Autor: Keksmonster226 23.12.19 - 15:12

    Gelb entsteht nur aus einem gereinigten rotem..das Schwert von Ren war ja irgendwo im Meer. Taucht aber auf.

  5. Re: Der SPOILER-Thread für die, die ihn schon sahen

    Autor: Chew 23.12.19 - 15:34

    Danke schön, genau so sieht es aus. War doch jetzt auch nicht schwierig zu verstehen. Mir hat der Film sehr gefallen!

  6. Re: Der SPOILER-Thread für die, die ihn schon sahen

    Autor: TarikVaineTree 23.12.19 - 15:43

    Keksmonster226 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist mit dem jungen vom Ende 8?
    So kontrovers 8 auch war. Das war eine der netten Dinge (eigentlich gar ein Cliffhanger), von dem ich tatsächlich gern mehr gesehen hätte. Idealerweise hätte 9 mehrere Jahre nach 8 gespielt und eine neue Jedi Akademie wäre gegründet worden.
    Leider entschloss man sich ja ausnahmslos, ALLES von 8 zu ignorieren. Auch Del Toro hätte ich gern nochmal wieder gesehen.

    > Wie kann der Sohn Palpatine's so bedeutungslos sein, wenn seine Tochter
    > Imperator sein soll?

    Leider erfährt man zu wenig, aber offenbar hatte er andere moralische Sichtweisen als Palpatine (unverständlich!) und kein Interesse an einer Ausbildung.
    Wer hätte ihn auch ausbilden sollen? Selbst wenn er sich seiner Machtfähigkeiten bewusst gewesen wäre, hätte er offenbar Luke nicht finden können (das ganze Universum suchte ihn immerhin). Von Leia wusste er vllt nicht, dass sie ihn hätte ausbilden können und Palpatine hätte ihn nur ausgenutzt (wie er es auch mit Rey vorhatte, weshalb er es für richtig hielt, sie davor zu bewahren).

    > Der Imperator der 500000000 Schiffe gleichzeitig brutzelt verliert gegen
    > eine nicht vollständig ausgebildete jedi? Weil sie zwei Schwerter hat?

    Jap, wirklich lächerlich. Dass er (mal wieder) ein paar Blitze abbekommt wie gegen Mace Windu - okay - geschenkt. Aber dass es ihn direkt in seine Moleküle auflöst? Interessant. Vor allem, nachdem er Luke in Episode 6 ewig lang brutzelt und Luke danach putzmunter aufsteht. Sind Lichtschwerter nicht nur ein Blitz-Reflektor, sondern gar ein Blitz-Bündeler?

    > Was ist mit dem Machtduo aus ihr und Ren. Sie hat Palpatine ja alleine
    > besiegt?
    Ja, Ben war leider sowieso in allen 3 Episoden ein absoluter Witz. Am interessanten und mächtigsten ist er noch bei der Auftaktszene von 7, wo sie das Dorf ausrotten, er noch nicht sein Milchbubigesicht zeigt (ich mag Adam Driver, aber er ist rein optisch wirklich eine absolute Fehlbesetzung für die Rolle ... ich schlage stattdessen z. B. Alex Høgh Andersen vor - Ivar von Vikings) und den Blasterschuss in der Luft fängt.
    Er ist immerhin der einzig noch lebende Skywalker. Der einzige Nachfahre von Anakin, der am Ende von Episode 9 noch lebt. Gerade dass Anakin in 1 - 6 als der (vom Potenzial her) mächtigste aller Machtnutzer überhaupt galt, hat für mich eine gewisse Faszination ausgemacht, auch gekoppelt mit seinem tragischen Werdegang.
    Der einzige Erbe (nachdem Luke im neuen Kanon offenbar lieber A-Sexuell unterwegs ist) bleibt trotz Ausbildung in den Wegen der dunklen Seite weitesgehend ein Witz, hat nicht den Hauch einer Chance gegen Snoke oder Palpatine, kann auch keine Machtblitze nutzen und kämpft fast verkrüppelter als Darth Vader in Uniform. Nichts zu sehen von der Dynamik eines Anakin oder Obi-Wan.
    Auch dass er sterben musste, ist schade. Diese ewige Verbindung zwischen ihm und Rey wurde nicht wirklich weiter ausgebaut. Sie hätten ein starkes Tag-Team gegen Palpatine mit seinen zwei Lichtschwertern sein können. Warum war Disney zu faul für einen epischen Kampf am Ende? Unverständlich. Die beste Lichtschwertaction bleibt somit (traurigerweise) tatsächlich das Schnetzeln von Snokes Gardisten in Episode 8.

    > Was Finn sagen wollte werden wir nie erfahren.
    Das mit der Liebe kann ich mir nicht vorstellen. Wäre schon sehr kitschig, außerdem hat er Rose. Auch wenn J.J. ja offenbar alles aus 8 ignoriert.

  7. Re: Der SPOILER-Thread für die, die ihn schon sahen

    Autor: TarikVaineTree 24.12.19 - 09:51

    Ah ja, und schon haben wir die offizielle Info, was Finn noch sagen wollte:

    https://www.kino.de/film/star-wars-episode-ix-der-aufstieg-skywalkers-2019/news/star-wars-9-macher-verraet-finns-wahres-gestaendnis-an-rey/

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule Heilbronn, Sontheim
  2. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, München
  3. Watson Farley & Williams LLP, Hamburg
  4. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 634,90€ (Bestpreis!)
  2. 369,99€ (Bestpreis!)
  3. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 224,71€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de