1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Wars und Star Trek: Was The…

Beides nicht toll

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Beides nicht toll

    Autor: Freiheit statt Apple 20.01.21 - 16:12

    An StarTrek habe ich natürlich prinzipiell höhere Ansprüche als an StarWars, daher ist die "Fallhöhe" hier auch grösser.

    Die dritte Discovery-Staffel empfand ich dementsprechend weitgehend als Quatsch. Es gab den einen oder anderen guten Moment, aber im Grossen und Ganzen war es halt schon eher lachhaft und peinlich. Plot ziemlich absurd, Serie in vielen belangen schon fast schmerzhaft unglaubwürdig. Ich bin keiner von diesen "nur Kirk ist das Wahre!" oder "nur Picard ist das Wahre!" Oldschool-Trekkies. Aber das was hier geboten wurde ist halt einfach weitgehend irrelevant.

    Mit Mandalorian muss ich etwas weniger hart ins Gericht gehen, wie gesagt wahrscheinlich auch, weil ich von StarWars nicht gerade viel erwarte.
    Das was es ist, macht Mandalorian handwerklich recht gut.
    Zwar könnte man etwa die Hälfte der Episoden der zweiten Staffel auch ersatzlos streichen, aber insgesamt fühlte ich mich besser unterhalten - und vor allem weniger gestört - als von Discovery.
    Eine wirklich gute Serie ist der Mandalorian deswegen aber noch lange nicht. Dafür ist es wiederum etwas zu abgedroschen und zu simpel gestrickt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Die Autobahn GmbH des Bundes, Bochum, Münster, Osnabrück
  4. Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main e. V., Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. gratis (bis 22.04.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

    1. SpaceX: Nasa trifft mutige Entscheidung in der Mondlanderfrage
      SpaceX
      Nasa trifft mutige Entscheidung in der Mondlanderfrage

      Eigentlich ist die Sache einfach. Das Starship von SpaceX war das technisch beste Angebot und hatte den mit Abstand niedrigsten Preis. Dennoch wurde die Wahl zur politischen Mutprobe.

    2. Update: Windows 10 stürzt unter anderem bei Spielern ab
      Update
      Windows 10 stürzt unter anderem bei Spielern ab

      Das aktuelle Update für Windows 10 sorgt für ruckelnde Games und Bluescreens. Momentan hilft nur die Rückkehr zu einer älteren Version.

    3. Spielebranche: CD Projekt dank Cyberpunk 2077 extrem profitabel
      Spielebranche
      CD Projekt dank Cyberpunk 2077 extrem profitabel

      Trotz der Startschwierigkeiten von Cyberpunk 2077: Der Publisher CD Projekt hat 2020 sehr viel Geld verdient - und sehr große Pläne.


    1. 14:39

    2. 14:07

    3. 12:53

    4. 12:15

    5. 12:00

    6. 11:44

    7. 09:00

    8. 09:00