1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Start auf Disney+: Mulan beschert…

Start auf Disney+: Mulan beschert Disney mehr App-Downloads

Erste Zahlen deuten darauf hin, dass der Start von Mulan auf Disney+ ein Erfolg werden könnte - die Boykottaufrufe gehen derweil weiter.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kosten zusätzlich zum Abo? 13

    bifi | 09.09.20 09:05 10.09.20 09:47

  2. Warum aufregen - ist eh nur Marketing 2

    GeStörti | 09.09.20 13:03 09.09.20 14:31

  3. Gehört einem der Film dann "für immer"? Auch... 3

    %username% | 09.09.20 12:28 09.09.20 13:33

  4. @Golem Falschaussage, es sind nur einmalige Kosten! 4

    Chrigiboy | 09.09.20 09:43 09.09.20 10:58

  5. Danksagung 2

    genussge | 09.09.20 09:24 09.09.20 09:52

  6. Ohne Mushu, ohne mich 1

    Der schwarze Ritter | 09.09.20 09:21 09.09.20 09:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stiftung Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. McFIT GmbH & Co. KG, Berlin
  4. a+s Dialoggroup GmbH, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. (u. a. Code Vein für 21,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 18,99€, Ni no Kuni 2: Revenant...
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da