1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steve Jobs' Jacht: Ein Boot wie ein…

Steve Jobs' Jacht: Ein Boot wie ein iMac

Ein Jahr nach seinem Tod gibt es Fotos von Steve Jobs' Jacht. Neben Aluminium wurde besonders viel Glas verbaut - fast wie bei den Apple-Produkten und den Apple Stores. 27 Zoll große iMacs steuern das Boot.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hilfsprojekte von Bill 3

    SirRobin | 29.10.12 12:37 01.11.12 19:16

  2. Du liebe Güte ist der Pott hässlich 19

    Lycos | 29.10.12 11:43 31.10.12 17:53

  3. Sehr schönes Schiff 10

    jochurt | 29.10.12 11:53 31.10.12 17:50

  4. Potthässlich, das Ding. 1

    format | 31.10.12 12:37 31.10.12 12:37

  5. Ein Boot wie ein iMac?? 5

    iBarf | 29.10.12 14:14 31.10.12 09:17

  6. Millionen für die Yacht, günstigstes Produkt als Geschenk 6

    topedia | 29.10.12 12:53 31.10.12 09:03

  7. So sieht das also aus---- 1

    Guardian | 31.10.12 09:00 31.10.12 09:00

  8. 27" große iMacs steuern das Boot 6

    Drebin893 | 29.10.12 16:38 30.10.12 14:20

  9. Pott häßlich ... also quasi potthäßlich ... kwT 2

    4T2-Babelfish | 30.10.12 10:07 30.10.12 12:55

  10. iMacs steuern das Schiff 4

    .02 Cents | 29.10.12 12:34 30.10.12 03:45

  11. Re: Du liebe Güte ist der Pott hässlich

    zilti | 29.10.12 23:23 Das Thema wurde verschoben.

  12. Demnächst auf Golem: Jobs' Zahnbürste 12

    debattierer | 29.10.12 12:20 29.10.12 21:02

  13. Optische Täuschung?!? 5

    enedhil | 29.10.12 12:47 29.10.12 20:38

  14. Dat Artikel 18

    onkel hotte | 29.10.12 11:22 29.10.12 18:52

  15. Es geht darum wie es von innen aussieht. 7

    Eurit | 29.10.12 13:59 29.10.12 16:27

  16. Ich hab das Boot erstmal vor dem hässlichen Kai gesucht. ;-) kT 1

    Nostromo | 29.10.12 16:12 29.10.12 16:12

  17. iStardestroyer. 3

    KillerKowalski | 29.10.12 13:57 29.10.12 14:53

  18. Da kann man nur hoffen.... 1

    hyperlord | 29.10.12 14:25 29.10.12 14:25

  19. Gefällt mir persönlich nicht 11

    Casandro | 29.10.12 11:19 29.10.12 13:37

  20. Gebaut in Foxconn 1

    Kidasiga | 29.10.12 13:27 29.10.12 13:27

  21. Demnächst im Apple Store 4

    chriz.koch | 29.10.12 12:20 29.10.12 13:04

  22. link zur eclipse auf wikipedia funktioniert nicht 2

    hhofstaetter | 29.10.12 12:32 29.10.12 12:35

  23. Keine Vorlage von Dieter Rams? 1

    nudnic | 29.10.12 12:09 29.10.12 12:09

  24. Warum ist das nicht 5cm dick und mit Retinadisplay? 1

    fiesemoepps | 29.10.12 11:55 29.10.12 11:55

  25. Die Yacht von Larry Ellison würde mich auch interessieren... 1

    DooMRunneR | 29.10.12 11:53 29.10.12 11:53

  26. Jetzt Fensterputzmittel-Aktien kaufen 1

    Tigerf | 29.10.12 11:32 29.10.12 11:32

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Handwerkskammer für München und Oberbayern, München
  2. Honda Research Institute Europe GmbH, Offenbach am Main
  3. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  4. Webasto Group, Stockdorf bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Heavy Rain für 8,99€, Beyond: Two Souls für 8,99€, Detroit: Become Human für 24...
  2. (u. a. Green Hell für 6,99€, Dead by Daylight für 5,49€, Dying Light - The Following Enhanced...
  3. (u. a. Struggling für 8,99€, Jurassic World Evolution für 11,25€, Jurassic World Evolution...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
    Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

    Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
    2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
    3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt