1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Amazon verkauft Googles…

Dann jetzt bald auch Prime Video to Chromecast?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann jetzt bald auch Prime Video to Chromecast?

    Autor: Frankenwein 13.12.18 - 09:43

    Das Feature vermisse ich. Aktuell kann ich Prime Video nur am smart TV oder am PC gucken, für andere Fernseher die nen Chromecast haben bekomme ich Prime Video nur per Chrome Tab Streaming. Netflix ist da viel weiter, einfach Cast Icon clicken, auf Video drücken los geht's. Bei Amazon muss man mit der Fernsteuerung nen Film auswählen und einzelne Buchstaben auswählen zum suchen, wie 90er ist das denn??

  2. Re: Dann jetzt bald auch Prime Video to Chromecast?

    Autor: most 13.12.18 - 10:17

    Fände ich auch super, aber ich glaube nicht, dass das kommt.

    Ich steuere Netflix vom Tablet aus, ich suche gerne in aller Ruhe was aus und schalte dann erst den TV ein und starte den Stream.

    Bei prime Video auf dem Tablet lege ich den gewünschten Titel in die Watchlist und starte meinen BD-Player, der noch Prime Video kann. Wäre schön, wenn man das aus der App casten könnte, dann würde der Player auch endlich in den Ruhestand geschickt werden.

  3. Re: Dann jetzt bald auch Prime Video to Chromecast?

    Autor: Pecker 13.12.18 - 10:28

    Frankenwein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Feature vermisse ich. Aktuell kann ich Prime Video nur am smart TV oder
    > am PC gucken, für andere Fernseher die nen Chromecast haben bekomme ich
    > Prime Video nur per Chrome Tab Streaming. Netflix ist da viel weiter,
    > einfach Cast Icon clicken, auf Video drücken los geht's. Bei Amazon muss
    > man mit der Fernsteuerung nen Film auswählen und einzelne Buchstaben
    > auswählen zum suchen, wie 90er ist das denn??

    Naja, Amazon bietet ja selber eine Lösung an. Schön wäre es natürlich, wenn man nicht für jeden Dienst einen eigenen Stick bräuchte, aber der Fire TV von Amazon selber erschlägt für mich eigentlich alle nötigen Anwendungsfälle. Mit Sprachfernbedienung ist auch jeder Titel zumindest bei Prime Video schnell gefunden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. exagon consulting & solutions gmbh, Siegburg
  2. Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  3. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. ENERCON GmbH, Aurich bei Emden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. (-15%) 25,49€
  3. (-10%) 31,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    IT in Behörden: Modernisierung unerwünscht
    IT in Behörden
    Modernisierung unerwünscht

    In deutschen Amtsstuben kommt die Digitalisierung nur schleppend voran. Das liegt weniger an den IT-Abteilungen als an ihren fachfremden Kollegen.
    Ein Bericht von Andreas Schulte

    1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
    2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
    3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

    Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
    Golem on Edge
    Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

    Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
    Eine Kolumne von Sebastian Grüner

    1. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
    2. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab
    3. Change-Management Wie man Mitarbeiter mitnimmt

    1. Statt Twitch Prime: Amazon bietet Spielinhalte über Prime Gaming
      Statt Twitch Prime
      Amazon bietet Spielinhalte über Prime Gaming

      Ingame-Dollar für GTA 5 Online, Ultimate-Team-Pakete für Fifa 20 und PC-Spiele: Amazon überschüttet Prime-Abonnenten mit Spielinhalten.

    2. Weltraumforschung: Zwergplanet Ceres hat einen unterirdischen Ozean
      Weltraumforschung
      Zwergplanet Ceres hat einen unterirdischen Ozean

      Ceres hat viel flüssiges Wasser unter dem Oberflächeneis. Nach aktuellen Erkenntnissen gibt es auf dem Zwergplaneten einen ungewöhnlichen Kryovulkanismus.

    3. Homeoffice: Liebe Firmen, lasst uns spielen!
      Homeoffice
      Liebe Firmen, lasst uns spielen!

      Die Coronakrise hat gezeigt, dass Homeoffice machbar ist. Damit es auch gut funktioniert, muss es aber noch viel mehr Raum für soziale Kontakte geben.


    1. 12:45

    2. 12:30

    3. 12:00

    4. 11:30

    5. 11:15

    6. 11:00

    7. 10:46

    8. 10:30