Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming-Box im Kurztest: Fire TV…

Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: hubutz 18.09.14 - 13:12

    Hey,

    stelle ich mir das richtig vor? Wenn ich Plex installiere, dann kann ich es benutzen, wie ich es aktuell mit XBMC auf meinem MacBook mache; sprich: ich kann Sendungen, Videos, Musik über das NAS auf dem FireTV abspeichern und es merkt sich auch welche Videos schon gesehen wurden. Oder habe ich das falsch verstanden?

    Danke :-)

  2. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: Mattes0303 18.09.14 - 13:15

    Hi hubutz,

    du kannst Plex wie XBMC benutzen, brauchst aber immer den Plex Server. XBMC kann ja auch direkt Dateien wieder geben, Plex braucht dafür immer den Server.
    Im Plex Forum ist immer viel los, da kannst du deine Fragen auch direkt stellen.
    https://forums.plex.tv/

    Grüße
    Mattes

  3. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: hubutz 18.09.14 - 13:28

    Hi Mattes,

    danke für die Antwort. Dann hilft mir das nicht weiter. Werde ich mich dochmal nach der Orbsmart S82 umsehen - da läuft XBMC ja nativ drauf. Ich habe es nicht so mit rumfrickeln :-(

    Grüße
    hubutz

  4. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: Tobiwan 18.09.14 - 13:33

    hubutz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hi Mattes,
    >
    > danke für die Antwort. Dann hilft mir das nicht weiter. Werde ich mich
    > dochmal nach der Orbsmart S82 umsehen - da läuft XBMC ja nativ drauf. Ich
    > habe es nicht so mit rumfrickeln :-(
    >
    > Grüße
    > hubutz

    wirklich schwer sieht das mit XBMC wirklich nicht aus.

  5. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: Mattes0303 18.09.14 - 17:44

    So schnell würde ich auch noch nicht aufgeben. Was hast du denn für ein NAS? Kann das DLNA? Die Plex app kann damit umgehen. Du hast dann nur keine Cover und Beschreibungen etc. Die werden immer vom Plex Server bereit gestellt. Falls du also XBMC nicht drauf bekommst kannst du es immer noch so benutzen bis die Installation wieder einfacher geht. Das Fire Tv jetzt zum Vollpreis zu ordern macht meiner Meinung nach aber keinen Sinn. Dann echt lieber etwas, was XBMC nativ unterstützt wenn das gewünscht ist.

    Grüße

  6. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: Panzergerd 18.09.14 - 17:56

    Laut http://wiki.xbmc.org/index.php?title=Amazon_Fire_TV sieht die Installation von XBMC auf dem Fire TV nicht allzu kompliziert aus.
    Dafür einiges mehr für einen erheblich weniger verbreiteten und damit wahrscheinlich auch nicht so gut supporteten Orbsmart ausgeben... ich weiß ja nicht

  7. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: Tobiwan 18.09.14 - 17:59

    Mattes0303 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Fire Tv jetzt
    > zum Vollpreis zu ordern macht meiner Meinung nach aber keinen Sinn. Dann
    > echt lieber etwas, was XBMC nativ unterstützt wenn das gewünscht ist.

    Ich weiß ja nicht ob man ähnlich potente Hardware für das XBMC für 100 ¤ bekommt... kanns mir irgendwie nicht vorstellen. Und bei dem FireTV kann man dann auch die Netflix und AmazonPrime Apps benutzen. Vernünftige Addons für diese Dienste direkt aus XBMC heraus, gibt es leider nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.09.14 18:02 durch Tobiwan.

  8. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: hubutz 18.09.14 - 20:54

    Habe eine Synology DS414. Dafür gibt's wohl leider keinen Plexigläser-Server. :-(

  9. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: Mattes0303 18.09.14 - 23:36

    Das Ding kann DLNA.

    "MULTIMEDIA STREAMING

    Genießen Sie Ihre Musik, Videos und Fotos auf allen Geräten – egal ob TV, Hifi-Anlage oder Mobilgeräte – via DLNA, Bluetooth, USB, AirPlay, Apple TV & Google TV."

    Über die Plexapp Filme gucken geht, nur nicht mit Covern etc. Falls du XBMC aka Kodi nicht drauf bekommst ist es nicht ganz nutzlos :)

  10. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: hubutz 19.09.14 - 07:06

    Okay , danke. Merkt der such denn am Ende was ich schon gesehen habe?

  11. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: Anonymer Nutzer 20.09.14 - 16:18

    hubutz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Okay , danke. Merkt der such denn am Ende was ich schon gesehen habe?

    Das ist eigentlich spätestens dann egal, wenn du dir nicht selber merken kannst, was du schon gesehen hast.^^

  12. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: schumischumi 22.09.14 - 12:34

    Den oben erwähnten Orbsmart S82 kann ich nur empfehlen, allerdings funktioniert damit stand heute kein Amazon Prime. Zumindest bekomms ich nicht hin.
    Netflix hingegen rennt^^

  13. Re: Plex aus dem Appstore: ein XBMC-Ersatz?

    Autor: 10kgh4ck 26.09.14 - 17:54

    Schau mal hier, da findest du eine Videoanleitung zum Thema XBMC & FireTV.

    http://aftvhacks.de/xbmckodi-auf-dem-deutschen-amazon-fire-tv-installieren/

    lg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MVZ Labor Ludwigsburg GbR, Ludwigsburg
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 279,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. Videostreaming: Netflix klassifiziert Zuschauer nach drei Gruppen
    Videostreaming
    Netflix klassifiziert Zuschauer nach drei Gruppen

    Einschaltquoten oder etwas Vergleichbares gibt es bei keinem in Deutschland aktiven Streaminganbieter. Immerhin hat Netflix mitgeteilt, dass Zuschauer nach drei Kategorien sortiert würden - und zumindest Produzenten entsprechendes Zahlenmaterial erhielten.

  2. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  3. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.


  1. 07:56

  2. 18:53

  3. 17:38

  4. 17:23

  5. 16:54

  6. 16:39

  7. 15:47

  8. 15:00