1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Netflix zahlt in deutsche…

Streaming: Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein

Netflix beendet den Rechtsstreit und zahlt einen Umsatzanteil an die deutsche Filmförderung. Die Filmabgabe, die neben den Kinos von der Videowirtschaft und dem Fernsehen erhoben wird, sollen nun alle Streaminganbieter zahlen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wegelagerei 9

    JudGer | 15.02.19 19:37 18.02.19 20:29

  2. Google Play Movies? 2

    waldschote | 17.02.19 03:19 18.02.19 10:46

  3. Rausgeschmissenes Geld 11

    ThorstenNeff | 15.02.19 19:49 17.02.19 13:56

  4. Gibt eig irgendetwas.. 1

    x2k | 17.02.19 10:53 17.02.19 10:53

  5. Und wieder eine Branche monopolisiert 1

    Bradolan | 17.02.19 06:58 17.02.19 06:58

  6. Ich finde es gut :-) (k.T.) 5

    SirJoan83 | 15.02.19 20:15 16.02.19 13:26

  7. Ohhhh mannnnnnnn... 2

    Konstantin/t1000 | 15.02.19 23:59 16.02.19 13:24

  8. Was man selbst nicht schafft … 9

    sepp_augstein | 15.02.19 21:53 16.02.19 13:22

  9. Jaaaa, deutsche Filme ...

    Umaru | 15.02.19 21:02 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  2. Metaways Infosystems GmbH, Hamburg
  3. Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Hannover
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Berlin, Dauerthal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?

  2. Foxconn: "Chinas Tage als Weltfabrik sind gezählt"
    Foxconn
    "Chinas Tage als Weltfabrik sind gezählt"

    Der Chef von Foxconn sieht aufgrund des US-chinesischen Handelskonfliktes die Zukunft der Produktion in China in Gefahr. Das Unternehmen will auf andere Länder ausweichen.

  3. Bioshock, Vivaldi, Slack: Sonst noch was?
    Bioshock, Vivaldi, Slack
    Sonst noch was?

    Was am 12. August 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.


  1. 17:34

  2. 17:17

  3. 17:00

  4. 16:31

  5. 15:35

  6. 15:08

  7. 14:21

  8. 13:57