1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Strihl: Straßenleuchten-Wartung mit…

Und wenn was klemmt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wenn was klemmt?

    Autor: Sharra 21.03.18 - 06:45

    So oder so, der Hubwagen wird wohl weiter nötig sein.
    Natürlich wäre das Ding eine Arbeitserleichterung, aber eben auch nur dann, wenn alles wie vorgesehen funktioniert. Hapert es auch nur ein bisschen, hat sich das wieder erledigt. Am besten fährt man also doch gleich wieder mit dem Hubwagen vor, weil man sonst noch mehr Zeit verschwendet, diesen zu holen.

  2. Re: Und wenn was klemmt?

    Autor: Stimmy 21.03.18 - 11:57

    Also ich stelle mir das so vor:
    Man versucht mit der Drohne, z.B. an einem Tag in einem Straßenzug 100 LED-Module gegen welche mit WLAN-Hotspots zu tauschen. Davon kann die Drohne beispielsweise 95 erfolgreich wechseln.
    Die 5 Laternen bei denen es nicht möglich war (weil z.B. das LED-Modul klemmt oder die Laterne zu dicht an einem Baum steht) werden auf einer Karte markiert und z.B. am nächsten Tag per Hand mit einer kleinen Hebebühne getauscht.

    Für eine einzelne Laterne ist's witzlos, wenn man die Hebebühne eh bereithalten muss. Aber für große "Upgrades"/Umbaumaßnahmen kann sich das zeitlich durchaus lohnen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dev-Ops Engineer Website (f/m/d)
    Beiersdorf AG, Hamburg
  2. Software Developer (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, Berlin
  3. Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Forschungsunterstützung
    Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  4. Absolvent (m/w/d) für die Softwareentwicklung
    Planets Software GmbH, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  2. 14,99€
  3. (u. a. Fallout 76 für 12,50€, Wolfenstein II: The New Colossus für 11€, Dishonored: Death of...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    2. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck
    3. Elektromobilität Italien testet induktive Ladetechnik unterm Straßenbelag