1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Screening Room: Aktuelle…

The Screening Room: Aktuelle Kinofilme für 50 US-Dollar zu Hause gucken

Die Sitznachbarn unterhalten sich, vorne kann jemand nicht vom Smartphone lassen, das Bier ist teuer, und die Chips schmecken nicht: Kino macht nicht jedem Spaß. Das US-Startup The Screening Room will aktuelle Kinofilme für 50 US-Dollar nach Hause bringen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Umsatzrekord: 100 USD in der ersten Woche (Seiten: 1 2 3 ) 42

    Anonymer Nutzer | 11.03.16 07:18 19.03.16 21:11

  2. Den drang Filme zeitnah zu sehen (Seiten: 1 2 ) 29

    Der_aKKe | 11.03.16 08:29 14.03.16 14:54

  3. Ich würd's ja für Vierteldollar machen. 10

    Pjörn | 11.03.16 10:38 13.03.16 17:53

  4. Gibt es schon in USA: Prima Cinema 4

    Unregistriert | 11.03.16 08:13 13.03.16 11:49

  5. Microsoft Patent? 5

    kayozz | 11.03.16 08:59 13.03.16 11:40

  6. "Dafür soll es noch zwei Kinokarten für den Film geben" 9

    HiddenX | 11.03.16 11:37 13.03.16 11:38

  7. Schnäppchen 8

    alex2020 | 11.03.16 11:46 13.03.16 11:11

  8. Das ist die Zukunft des Kinos - unausweichlich. 3

    itse | 12.03.16 09:21 13.03.16 11:10

  9. Haha, nicht ein Studio wird darauf eingehen, was für eine bescheuerte Idee. (Seiten: 1 2 3 ) 43

    dev_null | 11.03.16 08:09 12.03.16 23:52

  10. Was kostet Kino in den USA? 7

    Keridalspidialose | 11.03.16 14:14 12.03.16 23:29

  11. Konzept gut, Umsetzung lausig (Seiten: 1 2 ) 39

    s.bona | 11.03.16 07:54 11.03.16 15:41

  12. Neue Quelle für Scene Releases? 4

    sofries | 11.03.16 13:56 11.03.16 15:30

  13. Kleingewerbe 4

    Anonymer Nutzer | 11.03.16 10:32 11.03.16 15:02

  14. Hier scheinen viele nicht richtig gelesen zu haben... 7

    Zimond | 11.03.16 10:14 11.03.16 12:49

  15. Die Frage der Frage 2

    zorndyuke | 11.03.16 09:23 11.03.16 11:13

  16. Das ist so Kack-bescheuert, das könnte echt funktionieren ....

    Cane | 11.03.16 10:54 Das Thema wurde verschoben.

  17. Re: Microsoft Patent?

    wasabi | 11.03.16 10:15 Das Thema wurde verschoben.

  18. Was hat das Microsoft Patent mit diesem Artikel zu tun? 1

    IScream | 11.03.16 09:29 11.03.16 09:29

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (w/m/d)
    Bechtle IT-Systemhaus GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. IT-Servicetechniker (w/m/d) 2nd Level Onsite Support
    Bechtle Onsite Services GmbH, Salzgitter
  3. SAP Enterprise Asset Management (EAM) Berater - Consultant Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  4. (Junior) Cloud Compliance Engineer (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 419,99€
  3. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de