Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Screening Room: Aktuelle…
  6. The…

Den drang Filme zeitnah zu sehen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Den drang Filme zeitnah zu sehen

    Autor: Atalanttore 11.03.16 - 15:00

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Atalanttore schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Hollywood-Produktion haben fast immer ein Happy End.
    > > Davon kann man die Handlung dann ableiten, um das
    > > Ziel Happy End nach 2 Stunden Laufzeit zu erreichen.
    >
    > Ich glaube fast, diese "Vorwürfe" sind genau so alt wie
    > Hollywood selbst.
    > Einfache Lösung: Dann schaue halt keine "Hollywood-
    > Produktionen" mehr.

    Mache ich auch nicht, aber das Nichtschauen von Hollywood-Produktionen macht die Kritik an diesen nicht weniger wahr.

  2. Re: Den drang Filme zeitnah zu sehen

    Autor: der_wahre_hannes 11.03.16 - 15:14

    Dann zähle doch mal "aktuelle Hollywoodproduktionen" auf, auf die die Kritik zutrifft. :P

    Ich glaube, vieles davon ist auch eher eine sich selbst erfüllende Prophezeiung.

  3. Re: Den drang Filme zeitnah zu sehen

    Autor: Labbm 11.03.16 - 23:16

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Natürlich will ich einen Film nicht auf ein paar stellen reduzieren... aber
    > das erste mal ist doch immer was besonderes. Hat sich das " Nein, ich bin
    > dein Vater" beim ersten mal nicht anders angefühlt als die vielen male
    > danach?
    >

    Da sagst du was wahres. Was hätte ich drum gegeben wenn ich terminator 2 damals ohne weiteres wissen hätte sehen können. Der mindfuck bei der Szene im Gang als alle 3 aufeinander treffen muss der Hammer gewesen sein ;)

    Ansonsten würde ich es nicht als zwang ansehen, meistens warte ich auf den blu Ray Release.
    Aber auf viele Filme warte ich auch einfach schon lange, wenn er dann verfügbar ist möchte ich ihn schon zeitnah sehen. Ich bin aber auch ein Filmfreak.
    Auf Filme wie captain America - Civil war, thor ragnarok oder guardians of the galaxy 2 warte ich schon eine Zeit und muss auch noch bis Mitte nächstes Jahr warten.

    -e-

    Die ganze marvel Reihe ist sogar schon bis nach 2020 vorgeplant, von daher..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.03.16 23:16 durch Labbm.

  4. Re: Den drang Filme zeitnah zu sehen

    Autor: exxo 12.03.16 - 09:07

    Atalanttore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Atalanttore schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > > Hollywood-Produktion haben fast immer ein Happy End.
    > > > Davon kann man die Handlung dann ableiten, um das
    > > > Ziel Happy End nach 2 Stunden Laufzeit zu erreichen.
    > >
    > > Ich glaube fast, diese "Vorwürfe" sind genau so alt wie
    > > Hollywood selbst.
    > > Einfache Lösung: Dann schaue halt keine "Hollywood-
    > > Produktionen" mehr.
    >
    > Mache ich auch nicht, aber das Nichtschauen von Hollywood-Produktionen
    > macht die Kritik an diesen nicht weniger wahr.

    Wenn du keine Ami Filme mehr schaust, woher kannst dann wissen wie sie gestrickt sind ;-)

  5. Re: Den drang Filme zeitnah zu sehen

    Autor: Atalanttore 12.03.16 - 09:45

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Atalanttore schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Mache ich auch nicht, aber das Nichtschauen von Hollywood-Produktionen
    > > macht die Kritik an diesen nicht weniger wahr.
    >
    > Wenn du keine Ami Filme mehr schaust, woher kannst dann wissen wie sie
    > gestrickt sind ;-)

    Mein Wissen begründet sich auf jahrzehntelangem Ansehen von Hollywood-Produktionen, immer mit der Hoffnung, dass der neue Hollywood-Schinken diesmal ein besseres Drehbuch haben wird.

  6. Re: Den drang Filme zeitnah zu sehen

    Autor: Anonymer Nutzer 13.03.16 - 11:28

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann zähle doch mal "aktuelle Hollywoodproduktionen" auf, auf die die
    > Kritik zutrifft. :P
    >
    > Ich glaube, vieles davon ist auch eher eine sich selbst erfüllende
    > Prophezeiung.

    Ne das is leider wirklich so... Mir sind so einige total unlogische und übertriebene Dinge in aktuelleren Filmen aufgefallen... Auch sprechen mich viele Filme von Heute gar nicht mehr wirklich an (bis auf seltene Ausnahmen). Ich finde es schade, daß die Handlungen in Filmen heute so "nichtssagend" sind :( So wischi waschi belanglos irgendwie fühlen sich die Geschichten an x.x

  7. Ich auch ! :D

    Autor: Anonymer Nutzer 13.03.16 - 11:32

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So habe ich es mit PC-Spielen gemacht.
    >
    > Statt immer der neusten teuren Grafikkarte für die neuesten Spiele
    > hinterher zu rennen:
    > timeshift gaming!
    >
    > Einfach Titel 1-2 Jahre später kaufen und spielen. Spart Geld beim Spiel
    > selbst und der nötigen Hardware. Zudem waren Hardwaretreiber ausgereifter
    > und die Spiele mehrfach gepatcht.
    >
    > Hat man sich mal dran gewöhnt und auf die Verzögerung eingestellt warten
    > viele neue Titel auf einen die man alle nochnicht kennt.

    Japs! Das ist definitiv clever in mehrerer Hinsicht! :) Denn die Spiele kommen meist unfertig und verbuggt auf den Markt. Später hast du GotY Editionen wo alle DLC's schon mit drin sind. Das Spiel also endlich fertig und "komplett" angeboten wird... Ohne nervige Bugs die nur aufregen. Und bis dahin siehst du auch ob die Dev's sich überhaupt die Mühe machen alle zu bereinigen! :) Damit hast du weniger Ärgernis, mehr Geld über und weniger Frust. Aber auch gleichzeitig ein ganzes Spiel. Früher war ein Spiel auf Disc und fertig und geprüft... Heute total verbuggt teilweise und noch mit X DLC's nachgeworfen für Extrageld... -.- Früher war das alles schon im Spielpreis mit drin und im Spiel enthalten... Diese verfrühten Releases können die meinetwegen gerne behalten... Ich kaufe Spiele auch erst wenn sie wirklich fertig sind :) Und praktischerweise sind sie dann auch direkt günstiger xD

  8. Re: Den drang Filme zeitnah zu sehen

    Autor: Anonymer Nutzer 13.03.16 - 11:34

    ManuPhennic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > da gibt es so ein Wort das nennt sich "ungeduld" und leider bin auch ich
    > sehr davon betroffen

    Geduld kann man lernen und dann ist man auch viel weniger unter Strom und viel entspannter x)

  9. Re: Den drang Filme zeitnah zu sehen

    Autor: Dwalinn 14.03.16 - 14:54

    >Auf Filme wie captain America - Civil war, thor ragnarok oder guardians of the galaxy 2 warte ich schon eine Zeit und muss auch noch bis Mitte nächstes Jahr warten.


    Auf die warte ich auch schon lange..... um so schlimmer finde ich es das ich schon viele Spoiler in Form von Trailern gesehen habe (zum teil ungewollt, zum teil wegen fehlender selbstbeherschung) .... unterm strich geht "die Überraschung" da duch nicht verloren... sie wird nur vorverlegt (und ich hätte die Überraschung lieber im Kino gehabt als auf meinem 24" Monitor bei einem 360p Video)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. 3Tec automation GmbH u. Co. KG, Herford, Bielefeld
  4. BWI GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,90€ + Versand
  2. 239,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
5G-Auktion
Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
  2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
  3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

  1. SpaceIL: Der Mond ist keine Herausforderung mehr
    SpaceIL
    Der Mond ist keine Herausforderung mehr

    Die Landung auf dem Mond hat zwar nicht geklappt, aber ein zweiter Versuch wäre langweilig: Die israelische Raumfahrtorganisation SpaceIL will ihr zweites Raumfahrzeug zu einem anderen Himmelskörper schicken. Welcher das sein wird, verrät sie noch nicht.

  2. 5. TKG-Änderungsgesetz: Bundesnetzagentur kann jede Funkzelle genau prüfen
    5. TKG-Änderungsgesetz
    Bundesnetzagentur kann jede Funkzelle genau prüfen

    Durch eine Änderung im Telekommunikationsgesetz werden hohe Zwangsgelder möglich, wenn Mobilfunk-Betreiber die Ausbauauflagen nicht erfüllen. In Ausnahmefällen kann künftig lokales Roaming angeordnet werden.

  3. IBM und Oracle: China migriert schneller von US-Hardware auf lokale Chips
    IBM und Oracle
    China migriert schneller von US-Hardware auf lokale Chips

    Immer mehr chinesische Unternehmen wollen anscheinend von amerikanischen Produkten auf lokal hergestellte Hardware setzen. Davon betroffen sind beispielsweise IBM und Oracle, die einen großen Teil ihres Umsatzes in Asien machen. Noch sei die chinesische Technik aber nicht weit genug.


  1. 13:48

  2. 13:39

  3. 13:15

  4. 12:58

  5. 12:43

  6. 12:35

  7. 12:22

  8. 12:00