1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thinkpad X1 Carbon 2013 vs…

Lenovos fehlender Fortschritt: OneLink-Schrott statt Thunderbolt 3

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lenovos fehlender Fortschritt: OneLink-Schrott statt Thunderbolt 3

    Autor: kvoram 02.08.16 - 15:38

    Lenovo ist bei der Adoption von Thunderbolt 3 gegenüber der Konkurrenz leider ziemlich rückständig.
    Stattdessen wollen Sie einem ihren proprietären OneLink-Mist aufdrücken. Der ist von den technischen Möglichkeiten deutlich schlechter. Gut funktionieren tut der auch nicht, wie man an vielen Beschwerden dazu sehen kann.
    Lenovo erinnert hier an Sony, die mit ihrem proprietären Mist auch immer versagen.

  2. Re: Lenovos fehlender Fortschritt: OneLink-Schrott statt Thunderbolt 3

    Autor: stucki 02.08.16 - 22:05

    Als Linux User war das für mich einer der Hauptgründe für ein Carbon X1 anstelle eines Dell XPS 13. Das OneLink Dock mag proprietär sein, dafür funktioniert es mit aktuellem Ubuntu 16.04 out of the box. (Um genau zu sein funktioniert es erst mit Kernel 4.7 wirklich perfekt, davor gab es hin und wieder Abstürze beim Resume.)

    Das Dell XPS 13 mit TB15 Thunderbolt Dock scheint trotz standardisierter Schnittstelle noch diverse Probleme zu haben. Siehe http://en.community.dell.com/techcenter/os-applications/f/4613/t/19678284

  3. Re: Lenovos fehlender Fortschritt: OneLink-Schrott statt Thunderbolt 3

    Autor: kvoram 02.08.16 - 22:33

    Das Thunderbolt 3 quasi noch in der Betaphase ist und Kinderkrankheiten hat, will ich nicht abstreiten. Aber bei TB3 hat man wenigstens die Ausweichmöglichkeit auf einen anderen Hersteller für das TB3-Zubehör. Wenn OneLink Probleme bereitet, kan mann nur beten, daß Lenovo aus dem Pott kommt.

  4. Re: Lenovos fehlender Fortschritt: OneLink-Schrott statt Thunderbolt 3

    Autor: stucki 02.08.16 - 23:54

    Einverstanden, aber meine Erfahrung war bisher, dass die das gut im Griff haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Unitleiter (m/w/d) IT-Projekte und digitale Kommunikation / virtuelle Technologien
    sxces Communication AG, Kassel, Hamburg
  2. Cloud / DevOps Engineer (m/w/d)
    Fresenius SE & Co. KGaA, Bad Homburg vor der Höhe
  3. Operations Manager (m/w/d)
    Gunnar Kühne Executive Search GmbH, Frankfurt am Main
  4. Systementwickler DevOps Remote Services (m/w/d)
    KHS GmbH, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499€
  2. 499,99€
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de