1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016…

Thinkpad alt und neu

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Thinkpad alt und neu

    Autor: Tuxmann61 08.08.16 - 08:27

    Hallo, ich hatte zwar noch nicht Vergnügen mit einem neuen Lenovo-Thinkpad, aber auch schon viel darüber gelesen, angefangen von Hardware-Mängel bis zur Firmware-Problemen. Für einfache Aufgaben habe ich noch einen alten IBM-Thinkpad T43, leider ist er schon etwas langsam, im Vergleich zu neueren Modellen, aber Hardwaremäßig würde ich das Teil niemals gegen einen Lenovo eintauschen, denn das die den Qualitätsstandart auf Dauer nicht halten können oder wollen, war mir klar. Dieses alte Teil wird wahrscheinlich noch so manches neuzeitliches Consmer-Notbook überleben. :-)

  2. Re: Thinkpad alt und neu

    Autor: HubertHans 09.08.16 - 16:29

    Tuxmann61 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo, ich hatte zwar noch nicht Vergnügen mit einem neuen Lenovo-Thinkpad,
    > aber auch schon viel darüber gelesen, angefangen von Hardware-Mängel bis
    > zur Firmware-Problemen. Für einfache Aufgaben habe ich noch einen alten
    > IBM-Thinkpad T43, leider ist er schon etwas langsam, im Vergleich zu
    > neueren Modellen, aber Hardwaremäßig würde ich das Teil niemals gegen einen
    > Lenovo eintauschen, denn das die den Qualitätsstandart auf Dauer nicht
    > halten können oder wollen, war mir klar. Dieses alte Teil wird
    > wahrscheinlich noch so manches neuzeitliches Consmer-Notbook überleben. :-)

    Das T43 stammt bereits von lenovo.

  3. Re: Thinkpad alt und neu

    Autor: Tuxmann61 11.08.16 - 09:00

    Also bei meinem steht noch IBM thinkpad drauf, und auf der Bodenseite ebenfalls, Made in China waren die allerdings auch schon. Seit Lenovo steht nur noch Thinkpad drauf. Aber eigentlich ist das auch Wurst, für mich stellt es immer noch ein zu verlässlicher Laptop dar, den ich immer noch als Büro-Knecht nutze. Es ist aber auch Preis, der neueren Lenovos, der mich eher zweifelt lässt, ob die Qualität noch stimmt.

  4. Re: Thinkpad alt und neu

    Autor: HubertHans 11.08.16 - 09:52

    Tuxmann61 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also bei meinem steht noch IBM thinkpad drauf, und auf der Bodenseite
    > ebenfalls, Made in China waren die allerdings auch schon. Seit Lenovo steht
    > nur noch Thinkpad drauf. Aber eigentlich ist das auch Wurst, für mich
    > stellt es immer noch ein zu verlässlicher Laptop dar, den ich immer noch
    > als Büro-Knecht nutze. Es ist aber auch Preis, der neueren Lenovos, der
    > mich eher zweifelt lässt, ob die Qualität noch stimmt.

    Ja. Steht bei dem x32 auch drauf. gebaut wurde es jedoch von lenovo.

  5. Re: Thinkpad alt und neu

    Autor: Tuxmann61 12.08.16 - 08:37

    Hallo HubertHans,

    Ich muss zugeben, das wir mir überhaupt nicht bewusst.
    Ich habe mal ein wenig Recherchiert, und festgestellt, das es wohl doch so ist, IBM wurde bereits 2004 an Lenovo verkauft, und zwar haben sie erst einmal die bekannten Serien "Darunter auch mein alten T43" weiter gebaut, und später dann ihre eigenen Serienbezeichnungen eingeführt. So kann man sich Irren! :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.08.16 08:40 durch Tuxmann61.

  6. Re: Thinkpad alt und neu

    Autor: ManMashine 15.08.16 - 18:53

    Jupp. Mein T60 hat auch noch das schöne bunte IBM Logo drauf. Danach war es Lenovo dann schnuppe und man ließ es weg bei den Nachfolgern.
    Einer von vielen tragischen Entscheidungen des neuen Besitzers :/

    Mein Beruf ist es zu sehen und das Gesehene zu zeigen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Entwickler (m/w/d)
    Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Softwareentwickler / Entwickler OSS (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg
  3. Inhouse Berater SAP HCM / SuccessFactors (w/m/d)
    TÜV SÜD Gruppe, München
  4. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue iPhones und mehr: Apple macht ein Päuschen
Neue iPhones und mehr
Apple macht ein Päuschen

Apple hat neue Produkte vorgestellt - Bahnbrechendes war nicht dabei. Selbst die Apple-Manager machten einen lustlosen Eindruck.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. NSO-Trojaner Apple schließt Sicherheitslücke in iOS, MacOS und WatchOS
  2. Apple Event für iPad und Macs soll später folgen
  3. Arbeitsplatz Apple feuert Managerin, die sich gegen Missstände aussprach

Elektronische Patientenakte: Ganz oder gar nicht
Elektronische Patientenakte
Ganz oder gar nicht

Zwischen dem Bundesdatenschutzbeauftragten und den Krankenkassen bahnt sich ein Rechtsstreit über die elektronische Patientenakte an.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Spiegel, Zeit, Heise Datenschutzverein geht gegen Pur-Abos vor
  2. Daten gegen Service EuGH soll über Facebooks Geschäftsmodell entscheiden
  3. DSGVO Datenschützer will "Cookie-Banner-Wahnsinn" beenden

Direct Air Capture: Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre
Direct Air Capture
Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre

Die größte Direct-Air-Capture-Anlage geht in Island in Betrieb. Die Technik wird wohl gebraucht, steht aber vor großen Herausforderungen.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Klimaschutzgesetz Bereits 2045 soll Deutschland klimaneutral werden