1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thinkpad X1 Nano: Lenovo macht das…

WQXGA + Ryzen = Liebe :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WQXGA + Ryzen = Liebe :-)

    Autor: redmord 29.09.20 - 12:40

    Es scheint auch so ein tolles Gerät zu sein. Doch WQXGA + Ryzen 4800u wäre natürlich der Hammer.

  2. Re: WQXGA + Ryzen = Liebe :-)

    Autor: ikhaya 29.09.20 - 13:36

    Was ist der Vorteil von Ryzen für Mobile Geräte?
    Mein alter Intel Laptop hat mir wenig Kummer bereitet ausser einem zu billigen Gehäuse.

  3. Re: WQXGA + Ryzen = Liebe :-)

    Autor: Tuxee 29.09.20 - 15:33

    ikhaya schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist der Vorteil von Ryzen für Mobile Geräte?

    Das sie besser sind als alle bisherigen mobilen Intel CPUs?

    https://www.youtube.com/watch?v=dsvat45M5nU

    Im Geekbench liefert mein X13 mit 4750U Pro
    742/4972 (Single-/Multi-Core)

    Zum Vergleich mein Desktop 6700k
    1155/3997

    oder mein i5-6200U aus dem vorhergehenden HP Laptop
    720/1495

    ...und das ganze bei 15 Watt.

  4. Re: WQXGA + Ryzen = Liebe :-)

    Autor: Schattenwerk 29.09.20 - 18:33

    Kurz: Schneller in Multitasking bei weniger Stromverbrauch. Für CPU-Tasks besser.

    Die Intel würde ich inzwischen nur noch bevorzugen, wenn ich mehr GPU-Power in einem Notebook bräuchte.

  5. Re: WQXGA + Ryzen = Liebe :-)

    Autor: redmord 30.09.20 - 00:57

    ikhaya schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist der Vorteil von Ryzen für Mobile Geräte?
    > Mein alter Intel Laptop hat mir wenig Kummer bereitet ausser einem zu
    > billigen Gehäuse.

    Jo, die Ryzen sind derzeit deutlich effizienter:

    - Weniger Abwärme -> länger hoher Takt
    - Weniger Stromverbrauch -> längere Akkulaufzeit
    - Deutlich mehr Dampf ... 16 Threads... :-)
    - Kein Thunderbolt :-(

    Intel hat zwar gerade etwas nachgelegt ... doch das sind dann aber auch die High-End-CPUs während der Ryzen 4700u aktuell Standard ist.

  6. Re: WQXGA + Ryzen = Liebe :-)

    Autor: FreiGeistler 30.09.20 - 16:19

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es scheint auch so ein tolles Gerät zu sein. Doch WQXGA + Ryzen 4800u wäre
    > natürlich der Hammer.

    2560×1536 Pixel auf 13 Zoll?
    Bei 20 Zoll würde ich ja nichts sagen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Tech Lead - Engineering Operations (m/f/x)
    finn GmbH, München
  2. Senior Software Tester (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  3. Solution Specialist (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München
  4. User Interface Designer (m/w/d) - Designstudio Siemens
    BSH Hausgeräte GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€ (Release 22.10.)
  2. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    2. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck
    3. Elektromobilität Italien testet induktive Ladetechnik unterm Straßenbelag

    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum