Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tinkerforge: Neue Bausteine zum…

Wird immer noch dauerhaft ein PC benötigt?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird immer noch dauerhaft ein PC benötigt?

    Autor: DooMRunneR 14.12.12 - 14:02

    Tinkerforge wird ja von einem PC aus gesteuert, ist das immer noch der fall oder kann man es schon ohne dauerhaften steuerungs-pc vewenden?

  2. Re: Wird immer noch dauerhaft ein PC benötigt?

    Autor: am (golem.de) 14.12.12 - 16:53

    Es wird immer noch ein Rechner benötigt, mit der WiFi-Einheit entfällt aber die Notwendigkeit, den Brickd-Daemon zu installieren, wodurch, jeder IP-fähige Rechner - also auch Smartphones etc. benutzt werden können.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  3. Re: Wird immer noch dauerhaft ein PC benötigt?

    Autor: caso 14.12.12 - 18:28

    am (golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wird immer noch ein Rechner benötigt, mit der WiFi-Einheit entfällt aber
    > die Notwendigkeit, den Brickd-Daemon zu installieren, wodurch, jeder
    > IP-fähige Rechner - also auch Smartphones etc. benutzt werden können.


    Klingt ja nach dem totalen Overkill, aber das ist ja auch nur ein Demo-Projekt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Made in Office GmbH, Köln
  2. Circular Economy Solutions GmbH, Karlsruhe
  3. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein, Kamp-Lintfort

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 24,29€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Komplett-PC: In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen
    Komplett-PC
    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

    Computex 2017 Die aktuelle Generation von Nvidias Battleboxen nutzt Pascal-basierte Grafikkarten. Allerdings können die Hersteller der Systeme erstmals auch CPUs von AMD verbauen, gefordert wird mindestens ein Ryzen 5 (Essential) oder Ryzen 7 (Ultimate).

  2. Internet: Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht
    Internet
    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

    DNS-Anfragen werden bei Cloudflare künftig immer auch in IPv6 möglich sein. Kunden des DNS-Anbieters können die entsprechende Option jetzt nicht mehr deaktivieren. In Kooperation mit OpenDNS soll ein Request für IPv6 und IPv4 gleichzeitig entstehen.

  3. Square Enix: Neustart für das Final Fantasy 7 Remake
    Square Enix
    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

    Rund zwei Jahre nach der Ankündigung sieht es für die Neuauflage von Final Fantasy 7 nicht gut aus. Laut Medienberichten hat Square Enix entscheidende Entwicklerpositionen frisch besetzt und übernimmt die Produktion nun selbst.


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56