1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Top Gun 3D: Mit VR-Headset kostenlos…

Trailer und Werbung vor dem Film

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Trailer und Werbung vor dem Film

    Autor: Squirrelchen 21.11.17 - 07:49

    Ja super, genau darauf hat man gewartet.

    Nachdem man (endlich) den DVD / Bluray Vorspann dank Streamingdiensten wie Netflix nicht mehr ertragen muss, wird nun dies als supa dupa dolles Feature wieder eingeführt.

    Ich hoffe im genanntem Programm (App?) kann man dann auch virtuell Popcorn kauen / werfen und Cola schlürfen. Das neueste Handy muss natürlich auch leuchten um das Kinofeeling zu "perfektionieren".

    Danke, aber nein Danke. Dürft Ihr behalten. ;)

    ------------------
    Ich könnte Ausnussen vor Nussigkeit!

    Es grüßt,
    Dat Hörnchen

  2. Re: Trailer und Werbung vor dem Film

    Autor: Dwalinn 21.11.17 - 11:03

    Ein Geschenkten Gaul schaut man nichts ins Maul.

    Mit dem Worten von Käpt'n Jürgen Thorsten Kork "Halts Maul und schau ausm Fenster"

  3. Re: Trailer und Werbung vor dem Film

    Autor: Squirrelchen 21.11.17 - 12:28

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Geschenkten Gaul schaut man nichts ins Maul.
    >
    > Mit dem Worten von Käpt'n Jürgen Thorsten Kork "Halts Maul und schau ausm
    > Fenster"

    Man muss ja nicht jeden sch*** mitmachen ;)

    ------------------
    Ich könnte Ausnussen vor Nussigkeit!

    Es grüßt,
    Dat Hörnchen

  4. Re: Trailer und Werbung vor dem Film

    Autor: Dwalinn 21.11.17 - 13:35

    Klar muss man nicht, aber wir reden hier zumindest bei dem Test ja von Kostenlosem Kino (wenn auch bei einen alten Film)....

    Und zumindest Trailer gucken ist schon ganz nett....das kann man bei Plex (bei KODI möglicherweise auch) sogar extra einstellen :D

  5. Re: Trailer und Werbung vor dem Film

    Autor: Squirrelchen 21.11.17 - 14:12

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar muss man nicht, aber wir reden hier zumindest bei dem Test ja von
    > Kostenlosem Kino (wenn auch bei einen alten Film)....
    >
    > Und zumindest Trailer gucken ist schon ganz nett....das kann man bei Plex
    > (bei KODI möglicherweise auch) sogar extra einstellen :D

    Na meinetwegen, ich war froh, dass ich dieses ganze Geraffel vorne dran nicht mehr habe. Kino meide ich zum einen wegen der absurden Preise aber auch, weil mich unter anderem dass Geraffel vorne dran einfach nur nervt. :)
    Aber wenn dies ein "Feature" ist, was du magst, dann sei es Dir natürlich gegönnt.

    ------------------
    Ich könnte Ausnussen vor Nussigkeit!

    Es grüßt,
    Dat Hörnchen

  6. Re: Trailer und Werbung vor dem Film

    Autor: Hotohori 22.11.17 - 05:44

    Kino ist eben ein Erlebnis und nicht bloß "ich geh da rein um nen Film zu gucken". Kino ohne die Trailer davor wäre für mich nur halb so intensiv, denn diese bringen mich überhaupt erst in die richtige Kino Stimmung.

    Wer aber eben nur Film gucken will, der ist im Kino eben falsch.

  7. Re: Trailer und Werbung vor dem Film

    Autor: Squirrelchen 22.11.17 - 05:51

    Auch dir sei es gegönnt. Meine Meinung schrieb ich ja bereits. ;)

    ------------------
    Ich könnte Ausnussen vor Nussigkeit!

    Es grüßt,
    Dat Hörnchen

  8. Re: Trailer und Werbung vor dem Film

    Autor: Hotohori 22.11.17 - 06:04

    Squirrelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch dir sei es gegönnt. Meine Meinung schrieb ich ja bereits. ;)

    Ich versteh dich absolut, ich schaue mir meist auch lieber Filme daheim auf BD an anstatt ins Kino zu gehen, dort bin ich äußerst selten. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Possling GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Robert Koch-Institut, Wildau
  3. MVV Energie AG, Mannheim
  4. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ (Bestpreis)
  2. (u. a. LG OLED55CX9LA 55 Zoll OLED 120Hz VRR für 1.299€, Samsung GU82TU8079 82 Zoll LED für 1...
  3. 77€ (Bestpreis)
  4. (u. a. WD MyPassport externe HDD 5TB für 99€, Sony KD-55XH9077 55Zoll LED für 799€ (inkl...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme