1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trotz Apple und Amazon: Tablet-Markt…

Trotz Apple und Amazon: Tablet-Markt schrumpft weiter

Im zwölften Quartal in Folge verliert der globale Tablet-Markt an Boden: Im dritten Quartal 2017 sanken die weltweiten Verkaufszahlen um 5,4 Prozent. Der Rückgang liegt vor allem an den kleineren Herstellern und Samsung; Apple und besonders Amazon können hingegen zulegen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Tablets sind Produktivitätskiller (Seiten: 1 2 ) 23

    theonlyonee | 05.11.17 18:20 08.11.17 21:50

  2. Kaum gute Geräte. 14

    nille02 | 05.11.17 16:41 07.11.17 15:10

  3. Fire OS 1

    Dwalinn | 07.11.17 14:55 07.11.17 14:55

  4. Seltsam, es wurde doch prophezeit dass sie das Ende des PCs sind 1

    Apfelbrot | 06.11.17 22:32 06.11.17 22:32

  5. 2 Tablets als Sweet Spot 3

    logged_in | 05.11.17 15:18 06.11.17 17:33

  6. Re: Bei mir wurde das Tablet wurde immer wichtiger

    AntonZietz | 06.11.17 09:15 Das Thema wurde verschoben.

  7. Bei mir wurde das Tablet wurde immer wichtiger 4

    Stepinsky | 05.11.17 18:33 06.11.17 08:25

  8. Wenn man den Markt mit Elektroschrott flutet... 4

    SirJoan83 | 05.11.17 18:05 06.11.17 02:01

  9. Aehnlich wie mit dem PC 5

    mrgenie | 05.11.17 17:13 05.11.17 23:43

  10. Apple, das Tablet des Jesus

    Hegakalle | 06.11.17 00:22 Das Thema wurde verschoben.

  11. So ein Quatsch wieder, der Markt schrumpft doch nicht, im Gegenteil 3

    LennStar | 05.11.17 19:20 05.11.17 22:50

  12. Die Verkaufszahlen für Smartphones würden genauso einbrechen 6

    derdiedas | 05.11.17 16:15 05.11.17 22:48

  13. Tablets sind auch mehr und mehr überflüssig. 14

    PhilSt | 05.11.17 14:41 05.11.17 22:22

  14. Kein Wunder 1

    maerchen | 05.11.17 20:43 05.11.17 20:43

  15. Dank größerer SmartPhones auch für viele überflüssig 2

    Cerb | 05.11.17 15:23 05.11.17 18:01

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau
  2. Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach
  3. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  4. Continental AG, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Squadrons für 29,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 29,99€, Star Wars...
  2. 21,99€
  3. 15,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond