1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trotz Apple und Amazon: Tablet-Markt…

2 Tablets als Sweet Spot

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2 Tablets als Sweet Spot

    Autor: logged_in 05.11.17 - 15:18

    Ein 7 Zoll für's Bett, wenn das mit einer Halterung seitlich hochkant gehalten wird, ist es die ideale Höhe zum seitlich liegen und mit dem Daumen rumzuscrollen, da kommt man noch überall mit dem Daumen hin ohne die Hand von der Halterung zu entfernen.

    Ein ~11 Zoll mit Stift für's Sofa oder den Esstisch.

    Nur gibt es leider keine anständige 7 Zoller, seit dem Nexus 7 2013, also warte ich schon seit 2 Jahren auf eins; kommt aber nichts, ausser dieser Amazon-Mist.

  2. Re: 2 Tablets als Sweet Spot

    Autor: lottikarotti 05.11.17 - 20:42

    Also in meinem Schlafzimmer hängen 40" an der Decke :-D

    R.I.P. Fisch :-(

  3. Re: 2 Tablets als Sweet Spot

    Autor: y.m.m.d. 06.11.17 - 17:33

    Ganz ehrlich, für 90% der Zwecke ist das Nexus 7 2013 ja auch völlig ausreichend. Ich habe mir ein Nvidia Shield (8") zugelegt nachdem bei meinem Nexus 7 die automatische rotation nicht mehr richtig wollte (was dann natürlich ein paar Wochen später wieder tadellos funktionierte -.-). Letzteres benutze ich für Spiele- und Medien-Streaming zum Fernseher, was dank des (mini)HDMI-Ausgangs mit sehr geringer Latenz funktioniert. Könnte ich aber locker auch drauf verzichten.
    Aufgrund des Gewichts, Formfaktors und der Akkulaufzeit bevorzuge ich nach wie vor das Nexus 7. Ein größeres Tablet habe ich bisher ehrlich gesagt nie für nötig empfunden. Vielleicht in der Zukunft mal ein Wacom (oder vergleichbares) Display-Tablet mit gutem Stift wenn diese nicht mehr ein Arm und ein Bein kosten ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Hamburg
  2. astora GmbH, Kassel
  3. MEIERHOFER AG, München, Berlin
  4. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (aktuell u. a. Brothers - A Tale of Two Sons für 2,75€, Imperator: Rome für 9,50€, Little...
  2. 8,49€
  3. 34,99€
  4. 17,99


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme