1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TV-Streaming: Zattoo Premium…

Gilt nur für Deutschland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gilt nur für Deutschland

    Autor: LASERwalker 09.12.19 - 09:10

    Leider ist der Artikel sehr unklar geschrieben. In der Schweiz sind Aufnahmen mit Premium weiterhin möglich.
    > https://zattoo.com/ch/

  2. Re: Gilt nur für Deutschland

    Autor: Eierspeise 09.12.19 - 09:24

    Auf golem.ch rausgefunden?

  3. Re: Gilt nur für Deutschland

    Autor: pumok 09.12.19 - 10:11

    zatto.ch:

    Deine Vorteile mit Zattoo Premium:
    - Über 100 HD-Sender
    - Persönliche Online-Aufnahmen bis zu 500 Sendungen, die mit Zattoo Premium-Abo zeitlich unbegrenzt in der Playlist bleiben
    - Serienaufnahme: alle Folgen einer Serie aufnehmen
    - Replay - das gesamte TV-Programm der letzten 7 Tage auf Abruf ansehen.
    - Live- Sendung pausieren oder zurückspulen und so nie mehr packende TV-Momente verpassen

  4. Re: Gilt nur für Deutschland

    Autor: Sterling_Archer 09.12.19 - 11:36

    Ich weiß auch nicht, warum die Sender in der Schweiz so viel freigiebiger mit Zattoo sind.

    Es ist ja nicht so, als ob Zattoo die deutschen schröpfen wollen würde, aber der betrieb ist hier wohl deutlich teurer und eingeschränkter.

    Ich hab mir zattoo geholt um das alte Stargate mal wieder zu schauen und bin neulich auch auf das Schweizermodel umgestiegen, einfach weil mir zu oft die aufnahmen in der mitte abgebrochen sind (wackeliges Wlan) und man dann in 9 von 10 Fällen eben ganz von vorne anfangen muss.

  5. Re: Gilt nur für Deutschland

    Autor: ip (Golem.de) 09.12.19 - 12:19

    danke für den Hinweis, wir haben das noch konkretisiert, dass diese Änderung für Kunden in Deutschland gilt.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  6. Re: Gilt nur für Deutschland

    Autor: pumok 09.12.19 - 12:59

    Sterling_Archer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Es ist ja nicht so, als ob Zattoo die deutschen schröpfen wollen würde,
    > aber der betrieb ist hier wohl deutlich teurer und eingeschränkter.

    Man müsste mal Sender vergleichen, aber abgesehen von kleinen Regionalsendern haben wir in der Schweiz alle deutschen Sender auch. So gesehen machts noch weniger Sinn...

  7. Re: Gilt nur für Deutschland

    Autor: GeStörti 09.12.19 - 13:01

    Andere Frage... kann ich auch als Deutscher ein Schweizer Abo holen, oder ist das eingeschränkt?
    (Ich möchte dabei allerdings nicht vortäuschen müssen, dass mein Anschluss in CH ist.)

  8. Re: Gilt nur für Deutschland

    Autor: RedRose 09.12.19 - 14:12

    Hast es dir quasi selbst beantwortet. Ohne VPN = kein Schweizer Abo möglich.

  9. Re: Gilt nur für Deutschland

    Autor: Gurli1 09.12.19 - 15:36

    In der Schweiz sind die rechtlichen Rahmenbedingungen anders. Die Sender erlauben Zattoo den freizügigeren Umgang mit ihren Programmen nicht, weil sie das wollen, sondern weil sie das in der Schweiz rechtlich müssen.

  10. Re: Gilt nur für Deutschland

    Autor: Sterling_Archer 09.12.19 - 15:49

    es geht auch ohne vpn, aber dann brauchst du immernoch mindestens einen smartdns anbieter wie getflix oder so.
    da gibt es ab und an für ~60¤ ein lebensabo (bis die halt mal dichtmachen)
    bisschen frickelig in der einstellung und wenn man nicht ständig über deren dns funken will, braucht man zumindest unter w10 noch ne software um die dns einstellungen bequem zu bearbeiten, aber funktioniert bisher ganz gut.


    @gurli1: ah, so ist das also.

  11. Re: Gilt nur für Deutschland

    Autor: GeStörti 09.12.19 - 17:07

    Sterling_Archer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es geht auch ohne vpn, aber dann brauchst du immernoch mindestens einen
    > smartdns anbieter wie getflix oder so.
    > da gibt es ab und an für ~60¤ ein lebensabo (bis die halt mal dichtmachen)
    > bisschen frickelig in der einstellung und wenn man nicht ständig über deren
    > dns funken will, braucht man zumindest unter w10 noch ne software um die
    > dns einstellungen bequem zu bearbeiten, aber funktioniert bisher ganz gut.
    >
    > @gurli1: ah, so ist das also.

    Ok, danke. Fällt aus. Das ganze müsste auf dem TV selbst laufen (möchte kein weiteres Gerät im Wohnzimmer) und von meiner Frau problemlos bedienbar sein ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Aachen, Aachen
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg
  4. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen, Kassel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 32,99€
  2. 4,32€
  3. (-40%) 23,99€
  4. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

  1. Bruce Schneier: "Es ist zu spät, um 5G wirklich sicher zu machen"
    Bruce Schneier
    "Es ist zu spät, um 5G wirklich sicher zu machen"

    Die Diskussion um Huawei und China greift laut dem Kryptographen Bruce Schneier zu kurz. Vielmehr habe 5G zentrale Sicherheitsprobleme, die nicht mehr gelöst werden könnten.

  2. Garmin Tactix Delta: Smartwatch mit Killswitch
    Garmin Tactix Delta
    Smartwatch mit Killswitch

    Ein Tastendruck, und alle Benutzerdaten auf der Tactix Delta sind gelöscht: Garmin hat die vierte Version seiner militärisch angehauchten Sportuhren vorgestellt. Neben dem Topmodell gibt es auch eine taktische Version der günstigeren Instinct.

  3. Deutsche Telekom: Einfaches Vectoring für 60.000 Haushalte
    Deutsche Telekom
    Einfaches Vectoring für 60.000 Haushalte

    Die Deutsche Telekom hat wieder eine größere Anzahl von Haushalten mit Vectoring versorgt. In diesem Jahr will die Telekom den Vectoringausbau in Deutschland abschließen.


  1. 15:59

  2. 15:21

  3. 13:38

  4. 13:21

  5. 12:30

  6. 12:03

  7. 11:57

  8. 11:50