Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ultra High Definition: Scharf allein…

Ultra High Definition: Scharf allein ist nicht genug

Spätestens seit der Ifa 2013 pusht die Geräteindustrie das Thema UHD-TV - also das extrascharfe Ultra High Definition TV. Doch was bringt die viermal höhere Pixelanzahl? Und wann gibt's entsprechend knackige Ultra-HDTV-Sender?

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Deinterlacing-Artefakte bei 1080i sind nicht zwingend notwendig... 1

    wsxedc | 27.05.15 03:27 27.05.15 03:27

  2. Wie wäre es mit anständigen Begriffen, statt 2

    b1n0ry | 05.09.14 13:28 27.05.15 03:17

  3. Blu-ray Inhalte auf 4k Displays, gibt es da Erfahrungen? 14

    cicero | 05.09.14 12:47 12.09.14 15:32

  4. Erstmal 1080p umsetzen! (Seiten: 1 2 ) 23

    tritratrulala | 05.09.14 13:32 12.09.14 11:43

  5. Exakt die gleichen Fehler wie bei HD im Anmarsch 15

    Sharra | 05.09.14 12:57 11.09.14 22:15

  6. Wenn ich noch schärfer schauen will... 3

    maverick1977 | 06.09.14 08:45 11.09.14 13:36

  7. 3D Sound? 17

    MisterProll | 05.09.14 17:45 10.09.14 15:42

  8. Immernoch bei 50p hängen geblieben? 17

    amnesiackid | 05.09.14 13:56 10.09.14 13:00

  9. Gibts dieses Jahr eigentlich ein echt innovatives, "must have" Produkt auf der IFA? 5

    ve2000 | 08.09.14 10:36 08.09.14 14:55

  10. Heutiger Einfluss auf Konsumverhalten des Durchschnittsmenschen 1

    dizzy | 08.09.14 13:07 08.09.14 13:07

  11. 4k,8k.. Privates Fernsehen mit 1080p wäre doch mal ein Fortschritt! 1

    janlange | 07.09.14 14:36 07.09.14 14:36

  12. Macht es wie 2006 7

    medium_quelle | 05.09.14 12:19 06.09.14 09:46

  13. Golem schafft sich mit Werbung ab. (Seiten: 1 2 3 ) 48

    Thug | 05.09.14 12:10 05.09.14 21:49

  14. Die Anforderungen sind doch soo einfach... 3

    JouMxyzptlk | 05.09.14 16:33 05.09.14 16:43

  15. HD Ready -> 4K/UHD? 10

    Replay | 05.09.14 12:33 05.09.14 15:44

  16. Manche Sendung ... 1

    Accolade | 05.09.14 15:41 05.09.14 15:41

  17. there is no kill, like overkill! :O 2

    Subsessor | 05.09.14 14:10 05.09.14 15:11

  18. Ich freu mich schon 8

    BiGfReAk | 05.09.14 13:14 05.09.14 14:32

  19. Scharf zu zweit 3

    Rainer Tsuphal | 05.09.14 13:49 05.09.14 13:57

  20. Die Öffentlich Rechtlichen schaffen noch nicht einmal 1080i... [kt] 5

    Shred | 05.09.14 12:19 05.09.14 13:10

  21. Wieso nicht warten... 1

    Port80 | 05.09.14 13:09 05.09.14 13:09

  22. stimmt 1

    cicero | 05.09.14 12:42 05.09.14 12:42

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Daimler AG, Neu-Ulm oder Mannheim
  4. GK Software AG, Schöneck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Age of Empires (1997): Mit sanftem "Wololo" durch die Antike
    Age of Empires (1997)
    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

    Golem retro_ Erst mit der Zwille, später mit Katapulten. Age of Empires fing 1997 die menschliche Kriegskunst in einem Mix aus Command & Conquer, Warcraft und Civilization ein, wie kein anderes Strategiespiel zuvor.

  2. Augmented Reality: Google stellt Project Tango ein
    Augmented Reality
    Google stellt Project Tango ein

    Veraltet und zu unflexibel: Google unterstützt das Augmented-Reality-System Project Tango nicht mehr. Der Nachfolger ARCore soll in Kürze verfügbar sein.

  3. Uber vs. Waymo: Uber spionierte Konkurrenten aus
    Uber vs. Waymo
    Uber spionierte Konkurrenten aus

    Harte Bandagen: Ein ehemaliger Mitarbeiter von Uber hat im Prozess von Waymo gegen den Fahrdienst von fragwürdigen Geschäftspraktiken berichtet. Danach sammelte Uber unter anderem mit illegalen Mitteln wie Abhören oder Spionage Informationen über Konkurrenten.


  1. 08:00

  2. 12:47

  3. 11:39

  4. 09:03

  5. 17:47

  6. 17:38

  7. 16:17

  8. 15:50