1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ultrabook-Chips: Intels achte…

8 Kerne mit Skylake Technik

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 8 Kerne mit Skylake Technik

    Autor: Anonymer Nutzer 29.08.18 - 11:22

    also genau eine 3 Jahre alte Architektur.
    Immerhin sind sie nun auch bei 8 Kernen im PC-Bereich angekommen.

    Spannend wird es in gut 6 Monaten, nächstes Frühjahr, wenn AMD ZEN2 mit mehr Takt, und verbesserten Latenzen (also deutlich verbesserter IPC) bringt. Dies wird dann in 7nm geschehen,was rundum Intels 10nm entspricht.
    Meine Vermutung: Entweder ist Intel so kalt erwischt worden, dass sie gar nichts mehr in der Pipeline haben und erstmal die Kerne aufstocken mussten um nicht schon von vornherein als Lame dazustehen. Oder sie haben etwas in der Pipeline, welches aber schon auf 10 nm vom Design her ausgerichtet ist. Nur läuft der 10 nm Prozess nicht, wie man ja an den derzeitigen Veröffentlichungen sieht. Mal schauen ob Intel das bis Frühjahr gefixt bekommt. Wer ein bisschen Casino spielen möchte kann ja schonmal ein paar Short Positionen mit Geld besetzen und abwarten ;-)

  2. Re: 8 Kerne mit Skylake Technik

    Autor: ms (Golem.de) 29.08.18 - 12:08

    Intel hat mehrere 10 nm Designs die aber eben verzögert erscheinen wegen den Problemen.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: 8 Kerne mit Skylake Technik

    Autor: Anonymer Nutzer 29.08.18 - 13:41

    Intel läuft gerade gegen eine Technologiewand. AMD holt entsprechenden gerade auf.

    Spannend wird es ob Intel da durch kommt, wenn ja mit welchen Performancegewinn und dann wie lange es für AMD dauert ebenfalls da durchzukommen.

  4. Re: 8 Kerne mit Skylake Technik

    Autor: matzems 30.08.18 - 09:30

    Das tolle ist, in Zeiten von 4k und Raytracing kann man davon ausgehen dass ein mittelguter 8 Kerner die locker die nächsten 10 Jahre reichen wird.
    Die Mammut Rechenarbeit muss die GPU bewältigen und die CPU kann dabei im entspannt "zuarbeiten".
    Das könnte fürIntel ein Problem werden. Würde derzeit immer AMD Ryzen vorziehen und das gesparte Geld in die GPU stecken.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stiftung Deutsche Sporthilfe, Frankfurt am Main
  2. Interone GmbH, München
  3. CBR Fashion GmbH, Isernhagen
  4. CBR Fashion GmbH, Hannover-Isernhagen/Kirchhorst

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Battlefield 5 Definitive Edition für 24,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Star Wars...
  2. 8,88€
  3. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de