1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Verteidigungsministerium…

Nix genaues weiß man nicht

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nix genaues weiß man nicht

    Autor: Anonymer Nutzer 17.12.17 - 13:35

    "Nothing conclusive"

    Das wissen wir ja nun auch schon länger.

    Das war wohl das Programm dass Hillary Clinton öffentlich machen wollte wenn sie denn Präsidentin geworden wäre.

    Und nun kommt es einfach so an das Tageslicht.

    Wie auch immer, es scheint nichts zu geben was das Tagesgeschäft im globalen politischen Betrieb auch nur irgendwie minimal beeindrucken könnte.

    Die Chinesen waren es nicht, die Russen waren es nicht
    und sonst auch keiner von diesem unserem Planeten.
    Aber man kann im Prinzip nichts damit anfangen oder irgendwie aufklären.

    Na, jedenfalls scheint keiner besorgt zu sein.

    Also überlässt man das Thema weiterhin den Verschwörungstheoretikern
    die weiterhin vortrefflich spekulieren können,
    wackelige, grausame unscharfe und undeutliche Videos veröffentlichen
    die genau gar nichts aussagen und sich über viele Clicks freuen dürfen.

    Am besten ignoriert man das Thema
    solange bis es mal eine ordentliche Pressemitteilung
    plus Pressekonferenz inklusive eines offiziellen Vertreters
    eines dieser Besuchers (falls vorhanden) gibt.

    Bis dahin begnügen wir uns mit den Problemen die wir ohnehin schon haben
    und bei denen eventuelle exisitiernde Außerirdische offensichtlich unwillens sind
    uns bei deren Lösung zu unterstützen.

    Da müssen wir selber durch, egal wie das endet.

    .

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Operations Architect ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Security Manager Analyse und Konzeption (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  3. Full Stack Java Software-Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Berlin, Bietigheim-Bissingen, Lübeck, München, Oberhausen (Home-Office möglich)
  4. Consultant IT-Controlling (m/w/d)
    Mekyska Management Consultants GmbH, Frankfurt am Main, Pforzheim (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona und IT: Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen
Corona und IT
Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen

Für manche in der IT mag er ein Segen sein, für andere ist er projektgefährdend: der coronabedingte Wegfall von Geschäftsreisen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer


    IT-Weiterbildung: Notwendige Modernisierung
    IT-Weiterbildung
    Notwendige Modernisierung

    Nach den IT-Ausbildungsberufen sollen nun die Weiterbildungen reformiert werden. Das ist auch dringend nötig, weil bislang nur wenige ITler sie machen.
    Von Peter Ilg

    1. Branchenwechsel in der IT Zu spezialisiert, um mal was anderes zu machen?
    2. AWS Neues Entwicklungszentrum von Amazon in Dresden
    3. Zertifikatskurse in der IT "Hauptsache, die Bewerbungsmappe ist dick"

    Elektronische Patientenakte: Ganz oder gar nicht
    Elektronische Patientenakte
    Ganz oder gar nicht

    Zwischen dem Bundesdatenschutzbeauftragten und den Krankenkassen bahnt sich ein Rechtsstreit über die elektronische Patientenakte an.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Spiegel, Zeit, Heise Datenschutzverein geht gegen Pur-Abos vor
    2. Daten gegen Service EuGH soll über Facebooks Geschäftsmodell entscheiden
    3. DSGVO Datenschützer will "Cookie-Banner-Wahnsinn" beenden