Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VBB Fahrcard: E-Ticket-Kontrolle am…

VBB Fahrcard: E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

Rund sechseinhalb Jahre nach dem Beginn des E-Ticket-Projekts in Berlin und Brandenburg wird in der Hauptstadt die Selbstkontrolle in Bussen zur Pflicht. Ohne korrektes Piepen geht es nur noch mit dem Handy-Ticket und Papierfahrausweisen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Nur ca. 50% der Geräte funktionieren 1

    jokay | 21.03.18 08:50 21.03.18 08:50

  2. Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte sehen wollte 8

    CptHammer | 22.02.18 22:18 25.02.18 11:26

  3. Der Sinn dahinter ? 18

    blaub4r | 22.02.18 20:01 25.02.18 11:20

  4. N35 1

    CCCP | 23.02.18 20:50 23.02.18 20:50

  5. Das funktioniert auf der ganzen Welt, nur im Golem Forum schiebt man Panik 7

    Lemo | 23.02.18 08:27 23.02.18 17:39

  6. Schnarchlangsamen Nahverkehr noch weiter ausbremsen 8

    taschenorakel | 22.02.18 19:30 23.02.18 15:32

  7. Hinten einsteigen ist erlaubt 8

    Mingfu | 22.02.18 20:02 23.02.18 12:51

  8. Bevor der Hass kommt: Im VRR-Gebiet schon lange üblich 4

    RaphaeI | 22.02.18 18:36 23.02.18 12:40

  9. 9:30 Uhr Bahnhof Zoo, Bus 245 Richtung Hauptbahnhof 2

    liberavia | 22.02.18 22:55 23.02.18 10:01

  10. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte sehen wollte

    Thiesi | 23.02.18 09:24 Das Thema wurde verschoben.

  11. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte sehen wollte 1

    CptHammer | 23.02.18 07:21 23.02.18 07:21

  12. ich versteh nur Bahnhof. 1

    Prinzeumel | 23.02.18 02:15 23.02.18 02:15

  13. Gibts eine technische Erklärung für den Kartenwechsel? 1

    davidcl0nel | 22.02.18 21:23 22.02.18 21:23

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
    Gaming-Tastaturen im Test
    Neue Switches für Gamer und Tipper

    Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
    2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
    3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    1. Raiju Mobile: Razer präsentiert Smartphone-Controller für 150 Euro
      Raiju Mobile
      Razer präsentiert Smartphone-Controller für 150 Euro

      Mit dem Raiju Mobile hat Razer seine Controller-Reihe für Sonys Playstations auf Smartphones erweitert. Das Mobiltelefon kann in eine neigbare Halterung gesteckt werden, neben den gewohnten Steuerungselementen stehen vier programmierbare Buttons zur Verfügung.

    2. Datenschutz: Löschen des Tracking-Verlaufs auf Facebook macht Probleme
      Datenschutz
      Löschen des Tracking-Verlaufs auf Facebook macht Probleme

      Im Mai 2018 hatte Facebook versprochen, dass Nutzer ihren Tracking-Verlauf löschen können - ein sehr weitgehendes Zugeständnis an den Datenschutz. Jetzt hat sich das Unternehmen mit einem Zwischenstand über die Umsetzung gemeldet.

    3. Callcenter: Unerlaubte Telefonwerbung kann teuer werden
      Callcenter
      Unerlaubte Telefonwerbung kann teuer werden

      Die Bundesnetzagentur hat zwei Callcenter mit einem Bußgeld von 300.000 Euro belegt. Mehr als 1.400 Verbraucher hatten sich über die Methoden der Firmen beschwert.


    1. 17:23

    2. 16:43

    3. 15:50

    4. 15:35

    5. 15:06

    6. 14:41

    7. 13:47

    8. 12:27