1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videostreaming: Disney+ vor…

Mich bekommen sie nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mich bekommen sie nicht.

    Autor: Micha_T 24.02.20 - 15:42

    Ich kann Marvel und Star wars eh nicht mehr ab. Die guten Klassiker hab ich alle und bei den 90s Serien bin ich auch gut bedient. Disney ist wie Nintendo und Apple einfach nur noch ein Unternehmen was die Faulheit und Dummheit der Masse ausnutzt. Bei 51% klappt es sicher aber warscheinlich sind es mehr.


    Zum Glück lassen wir uns nicht manipulieren und alles vorkauen.
    Ich finde es lächerlich wie alle versuchen eine Monopol Stellung zu erreichen.


    Viel Spaß allen Menschen die sich dafür entscheiden und uns noch tiefer in den Abo Wahnsinn treiben. Danke

  2. Re: Mich bekommen sie nicht.

    Autor: Garius 24.02.20 - 17:26

    Naja, immerhin sprichst du bereits von dir in der Mehrzahl... Finde ich gesundheitlich auch nicht gerade unbedenklich. Sind denn diese "Anderen" jetzt gerade auch bei dir?

    Etwas wirr ist deine Aussage auch. Kritisierst Monopolstellungen, meckerst aber wenn ein weiterer Teilnehmer ins Spiel kommt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.02.20 17:28 durch Garius.

  3. Re: Mich bekommen sie nicht.

    Autor: most 24.02.20 - 19:44

    Oft ahnt man bei Kritik am Streaming, dass sich da jemand um den Elfenbeinturm jammert, für den sich heute niemand mehr interessiert.
    Früher war man halt der King, wenn man Zugang zu Warez&Co. hatte und Leute versorgen konnte, die kein Geld für PCs und Breitbandinternet und auch keine Ahnung hatten.

    Heute binged sogar Kevin und Schantalle Netflix&Co. weg, von OCHs und Torrents haben die nie was gehört, die angesagten Sachen kennen sie aber dennoch. Autocad und Photoshop braucht auch keiner mehr auf dem Schulhof, Fortnite Skins sind angesagt.
    Den seltsame Typ mit den CD Rohlingen und der Festplatte vermisst niemand mehr.

  4. Re: Mich bekommen sie nicht.

    Autor: kellemann 25.02.20 - 08:14

    Leben und leben lassen würde ich mal sagen ;)

  5. Re: Mich bekommen sie nicht.

    Autor: JuneQWE 25.02.20 - 09:31

    @Micha_T
    Früher sagte man:
    Kennste Wayne?

    work to live

  6. Re: Mich bekommen sie nicht.

    Autor: MickeyKay 25.02.20 - 17:01

    Micha_T schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] einfach nur noch ein Unternehmen was die Faulheit und
    > Dummheit der Masse ausnutzt. Bei 51% klappt es sicher aber warscheinlich
    > sind es mehr.
    > Zum Glück lassen wir uns nicht manipulieren und alles vorkauen.
    Spannend. Also alle, die nicht so denken wie du, sind dumm und lassen sich manipulieren?
    Gehts dir gut?

    Glaubst du ernsthaft, du kannst mich dazu erpressen, meine Meinung nicht zu äußern? Da bist du aber bei mir an der falschen Adresse!

    Deshalb: Ich freue mich auf Disney+! Sehr!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Berlin
  2. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)
  3. IT-Architektin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. DevOps Engineer (m/w/d)
    Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, Bochum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149€ oder 139€ bei Newsletter-Anmeldung (Bestpreis mit Amazon (149€). Vergleichspreis 219...
  2. 2,99€
  3. 5,99€
  4. 379€ (Vergleichspreis 415,38€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    2. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck
    3. Elektromobilität Italien testet induktive Ladetechnik unterm Straßenbelag

    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung