1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videoüberwachung: Der Spion in der…

Leitpfosten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leitpfosten

    Autor: ElMario 12.11.18 - 13:49

    Laut meinem Nachbarn sind in jedem Leitpfosten Sensoren, die einen ständig orten können und/oder Vitalfunktionen abrufen können (von der Krankenkarte).

    Als ich Ihm erklärte, das dafür heutzutage eigentlich nur Internet und ein Smartphone ausreichen, wirkte er sehr perplex...Ortung, Bewegungsaufzeichnung, Vitalfunktionen, Geldverkehr, private Nachrichten und Fotos...Cloud und so...eigentlich ist schon alles da, was andere gerne wissen möchten. :)

  2. Re: Leitpfosten

    Autor: serra.avatar 12.11.18 - 14:25

    pfff internet und smartphone ... wir können alles wichtige bereits per Fernzugriff aus deinem Hirn saugen ;p und nen Tip: Aluhelme stören uns dabei überhaupt nicht. da bräuchtest du schon einen kompletten faaradayschen Käfig sprich Ganzkörper Alu Kondom! Atemlöcher wären aber kontraproduktiv ;p

    _________________________________________________________________
    Gott vergibt, ich nicht!

  3. Re: Leitpfosten

    Autor: ElMario 12.11.18 - 16:28

    serra.avatar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pfff internet und smartphone ... wir können alles wichtige bereits per
    > Fernzugriff aus deinem Hirn saugen ;p und nen Tip: Aluhelme stören uns
    > dabei überhaupt nicht. da bräuchtest du schon einen kompletten
    > faaradayschen Käfig sprich Ganzkörper Alu Kondom! Atemlöcher wären aber
    > kontraproduktiv ;p


    Brainload !

  4. Re: Leitpfosten

    Autor: DeathMD 12.11.18 - 17:48

    Meint er damit vl. den Rehschreck der teilweise angebracht ist? Bei uns in Ö machen die Dinger einen ziemlich hohen Ton, der aber gerade noch wahrgenommen werden kann und leuchten glaube ich im Infrarotbereich.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  5. Re: Leitpfosten

    Autor: FreiGeistler 13.11.18 - 06:50

    ElMario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leitpfosten

    =Politiker?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) - EDI Operator / Support
    European-Clearing-Center (ECC) GmbH & Co. KG, Bergkamen
  2. Inhouse Consultant / Executive Assistant (m/w/d) Logistics Automation
    KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  3. Applikations Techniker (w/m/d) HW & SW - 2nd & 3rd Level Support
    Novexx Solutions GmbH, Eching bei München
  4. Softwareentwickler Frontend (m/w/d)
    eLearning Manufaktur GmbH, Düsseldorf, Kleve

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Disney+ füllt seine Star-Wars-Lücken auf
Streaming
Disney+ füllt seine Star-Wars-Lücken auf

Fast alles von Star Wars kann man bei Disney+ streamen. Ein paar Kleinigkeiten haben aber noch gefehlt. Am 18. Juni gibt es Nachschub an neuem Alten.
Von Peter Osteried

  1. National Air and Space Museum Der X-Wing-Jäger aus Star Wars kommt ins Museum
  2. Star Wars Disney zeigt erstmals ausfahrbares Lichtschwert
  3. Star Wars - The Bad Batch Die Schaden-Charge hat jetzt ihre eigene Serie

DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
DJI FPV im Test
Adrenalin und Adlerauge

Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Quadcopter DJI Air 2S mit großem Sensor für 5,4K-Videos erschienen
  2. DJI Drohnenhersteller plant offenbar Einstieg ins Autogeschäft
  3. Drohne DJI Air 2s soll mit 20 Megapixeln fliegend fotografieren

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da