Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han…

Ready Player One

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ready Player One

    Autor: shokked 05.01.18 - 11:43

    Auf Anraten eines Bekannten habe ich mir das Buch gekauft und innerhalb von 2 Wochen komplett gelesen. Am Anfang noch unscheinbar, entfaltet es nach und nach sein Potential und hat mich bis zum Ende nicht mehr los gelassen.

    Ich versuche immer zuerst die Buchvorlage zu lesen und dann den Film zu sehen... bin sehr gespannt und hoffe, dass Steven Spielberg den Film einigermaßen am der Vorlage orientiert. Es wäre schade wenn hier viel geändert würde.

  2. Re: Ready Player One

    Autor: Umaru 05.01.18 - 13:04

    Endlich kann Videospiel-Optik-CGI auch mal wirklich für Videospiel-Optik eingesetzt werden. Ein lehrreiches Ereignis für den Zuschauer.

  3. Re: Ready Player One

    Autor: Hotohori 08.01.18 - 17:57

    Ich würde raten nicht zu viel zu erwarten, die bisherigen Trailer haben doch gezeigt das extrem viel von der Vorlage abweicht. Also lieber direkt darauf einstellen, dass der Film nur mit dem sehr groben Grundplot und da auch primär mit dem Easteregg und der Schatzjagd und der eigentlichen Welt, in der das Buch spielt, und die Charaktere selbst Gemeinsamkeiten hat. Die Erzählung und die Action scheint eine völlig andere zu sein.

  4. Re: Ready Player One

    Autor: shokked 12.01.18 - 09:35

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde raten nicht zu viel zu erwarten, die bisherigen Trailer haben
    > doch gezeigt das extrem viel von der Vorlage abweicht. Also lieber direkt
    > darauf einstellen, dass der Film nur mit dem sehr groben Grundplot und da
    > auch primär mit dem Easteregg und der Schatzjagd und der eigentlichen Welt,
    > in der das Buch spielt, und die Charaktere selbst Gemeinsamkeiten hat. Die
    > Erzählung und die Action scheint eine völlig andere zu sein.


    Ja, diese Befürchtung ist bei mir beim anschauen des Trailers auch aufgekommen. So oder so, ich freue mich drauf und versuche mich von der Buchvorlage zu lösen. Verfilmungen weichen ja leider sehr oft mäßig bis stark von der Vorlage ab. Davon abgesehen ist es auch sehr schwer einem Buch gerecht zu werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Rhein-Main-Gebiet
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. European IT Consultancy EITCO GmbH, Bonn, Berlin, München
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. für 229,99€ vorbestellbar
  2. 249€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00