1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WD Blue SN550: Western Digital macht…

Der Preisverfall ist schon wieder faszinierend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Preisverfall ist schon wieder faszinierend

    Autor: mainframe 11.12.19 - 10:34

    145¤ brutto für 1 TB :-)

    Ich hab für meine intel 1,2 NVME noch 1200¤ vor 3 Jahren gezahlt... :-)

    In 3 Jahren ist das Zeug gut 90% günstiger geworden... Irgenwie unglaublich.

  2. Re: Der Preisverfall ist schon wieder faszinierend

    Autor: Sharra 11.12.19 - 10:41

    Wobei man diese 2 auch nicht zu 100% vergleichen kann. Ist deine Intel-SSD schon TLC, oder noch ein vertretbares System? Diese neuen Flash-Chips werden ja nur durch die endlose Stapelung so günstig. Dafür sinkst aber auch die Lebensdauer. Deine Intel-Variante dürfte also durchaus höherwertiger sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  3. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  4. AKDB, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 19,99€
  2. (-55%) 4,50€
  3. (-71%) 5,75€
  4. (-70%) 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  2. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  3. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

  1. Larian Studios: Baldur's Gate 3 rollenspielt mit Würfeln und Sekunden
    Larian Studios
    Baldur's Gate 3 rollenspielt mit Würfeln und Sekunden

    Die Klassiker bekommen endlich eine Fortsetzung: Golem.de konnte sich bei den Entwicklern die Welt und Neuerungen von Baldur's Gate 3 anschauen. Neben dem spektakulären Intro zeigen wir im Video auch, wie schön Fantasywelt und Kampfsystem in der Engine aussehen.

  2. Entwicklertagung: Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil
    Entwicklertagung
    Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil

    GDC 2020 Nach Facebook und Sony nehmen nun auch Microsoft, Epic Games und Unity nicht an der Game Developers Conference 2020 teil - wegen des Coronavirus. Bereits zuvor hatten eine Reihe kleinerer Teams wie Pubg Corp und Kojima Productions ihre Reisepläne gestoppt.

  3. Bastelcomputer: 2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt
    Bastelcomputer
    2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt

    Die 2-GB-Variante des Raspberry Pi kostet mit einem Preis von 35 US-Dollar dauerhaft 10 US-Dollar weniger. Die Preise der 1-GB- und 4-GB-Varianten bleiben zwar gleich, doch es gibt noch weitere gute Nachrichten für die Raspberry-Pi-Community.


  1. 22:00

  2. 19:41

  3. 18:47

  4. 17:20

  5. 17:02

  6. 16:54

  7. 16:15

  8. 14:24