Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10: Fall Creators Update…

Edge GUI extrem Langsam seit 1709

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: Jakelandiar 21.10.17 - 00:20

    Seit dem Update ist Edge quasi unbenutzbar. Wollte die neuen Features testen aber die UI reagiert so extrem langsam das man das vergessen kann. Einen neuen Tab zu öffnen dauert z.b. 3-5 Sekunden. Dann eine Adresse eingeben da kann man Kaffee kochen gehen bis die dann schienen ist und er anfängt die Seite zu laden.

    Die Renderengine scheint normal zu funktionieren da geht alles schnell. Aber die UI kann ich vergessen. Wenn man in die Einstellungen will sollte man sich Essen und Trinken besorgen das dauert länger.

    Neuinstallation von Edge hat nichts gebracht.
    Hat irgendjemand noch so ein Problem und / oder eine Lösung?

  2. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: ms (Golem.de) 21.10.17 - 00:30

    Desktop und Ultrabook hier tut alles, Problem liegt wohl bei deinem System.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: Baertiger1980 21.10.17 - 03:19

    Das kann ich so nicht bestätigen.... hab n relativ altes Lenovo Notebook (8GB, Intel Grafik bla), Edge funzt genauso gut oder schlecht wie vorher. Wird wohl an dir liegen ;-)

    Foreach (Idiot i in Friendslist fl { i.Dispose(); }

  4. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: JouMxyzptlk 21.10.17 - 07:48

    Jakelandiar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit dem Update ist Edge quasi unbenutzbar.

    Grafiktreiber neu holen.
    Hier hatte ich den Effekt dass das update den mit zwei Monaten "zu alten" nvidia Treiber rausgehauen hat.
    Aufgefallen weil gleich nach dem update SVP (SmoothVideoProject) gemeckert hat kein OpenCL nutzen zu können. 3D Sachen liefen witzigerweise.

  5. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: Steffo 21.10.17 - 10:55

    Baertiger1980 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das kann ich so nicht bestätigen.... hab n relativ altes Lenovo Notebook
    > (8GB, Intel Grafik bla), Edge funzt genauso gut oder schlecht wie vorher.
    > Wird wohl an dir liegen ;-)

    Solche Kommentare sind an Arroganz kaum zu überbieten.
    Es hat schon seine Gründe, weshalb man Windows manchmal neu installieren muss, damit es wieder funktioniert wie vorher: Es zerschießt sich manchmal von selbst. Da hat der Nutzer keine schuld dran!

    Bei meinen Eltern habe ich auch von Windows 7 auf 10 geupdatet und seit dem Blue Screens ohne Ende. Was kann man als Nutzer beim Updaten denn falsch machen?!

  6. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: Crossfire579 21.10.17 - 11:20

    Steffo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Baertiger1980 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das kann ich so nicht bestätigen.... hab n relativ altes Lenovo Notebook
    > > (8GB, Intel Grafik bla), Edge funzt genauso gut oder schlecht wie
    > vorher.
    > > Wird wohl an dir liegen ;-)
    >
    > Solche Kommentare sind an Arroganz kaum zu überbieten.
    > Es hat schon seine Gründe, weshalb man Windows manchmal neu installieren
    > muss, damit es wieder funktioniert wie vorher: Es zerschießt sich manchmal
    > von selbst. Da hat der Nutzer keine schuld dran!
    >
    > Bei meinen Eltern habe ich auch von Windows 7 auf 10 geupdatet und seit dem
    > Blue Screens ohne Ende. Was kann man als Nutzer beim Updaten denn falsch
    > machen?!


    Das mit dem "Windows zerschießen" kann ich nicht bestätigen. Meine 3 PC's laufen noch alle basierend auf der ersten Win7 Installation, 2x Upgedated auf Win8 und Win10, sonst nix im System rumgefrickelt. Über mehrere PC Upgrades die Daten mitgenommen. Hatte es noch nie das sich da irgendwas "zerschossen" hätte.

  7. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: Steffo 21.10.17 - 11:27

    Crossfire579 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Steffo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Baertiger1980 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Das kann ich so nicht bestätigen.... hab n relativ altes Lenovo
    > Notebook
    > > > (8GB, Intel Grafik bla), Edge funzt genauso gut oder schlecht wie
    > > vorher.
    > > > Wird wohl an dir liegen ;-)
    > >
    > > Solche Kommentare sind an Arroganz kaum zu überbieten.
    > > Es hat schon seine Gründe, weshalb man Windows manchmal neu installieren
    > > muss, damit es wieder funktioniert wie vorher: Es zerschießt sich
    > manchmal
    > > von selbst. Da hat der Nutzer keine schuld dran!
    > >
    > > Bei meinen Eltern habe ich auch von Windows 7 auf 10 geupdatet und seit
    > dem
    > > Blue Screens ohne Ende. Was kann man als Nutzer beim Updaten denn falsch
    > > machen?!
    >
    > Das mit dem "Windows zerschießen" kann ich nicht bestätigen. Meine 3 PC's
    > laufen noch alle basierend auf der ersten Win7 Installation, 2x Upgedated
    > auf Win8 und Win10, sonst nix im System rumgefrickelt. Über mehrere PC
    > Upgrades die Daten mitgenommen. Hatte es noch nie das sich da irgendwas
    > "zerschossen" hätte.

    Das glaube ich dir auch. Der Punkt ist: Deine Erfahrung ist nicht der Horizont der Welt. Ich kenne genügend Leute, bei denen das nicht so ist.
    Nur mal als Beispiel: Der Nutzer dieses Video musste auch eine Neuinstallation machen:

    https://www.youtube.com/watch?v=zoEvVmU5eC4

  8. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: FreiGeistler 21.10.17 - 15:13

    Ich rate davon ab, den systeminternen Browser zu benutzen, solange er nicht als standalone und mit eigener Update-Funktionalität verfügbar ist.

  9. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: Jakelandiar 21.10.17 - 17:36

    Den hatte ich danach neu installiert da es eh eine neue Version gab. hat Leider nicht geholfen.

  10. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: Opferwurst 21.10.17 - 18:18

    Jakelandiar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Den hatte ich danach neu installiert da es eh eine neue Version gab. hat
    > Leider nicht geholfen.


    Wie hast du denn den Edge neuinstalliert? Über Apps und Features geht's schon mal generell nicht. Bleibt nur noch Powershell oder Drittanbietersoftware.

  11. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: nolonar 21.10.17 - 18:57

    Opferwurst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie hast du denn den Edge neuinstalliert? Über Apps und Features geht's
    > schon mal generell nicht. Bleibt nur noch Powershell oder
    > Drittanbietersoftware.

    Ich glaube er meinte Grafiktreiber, nicht Edge.

  12. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: Jakelandiar 23.10.17 - 11:56

    nolonar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ich glaube er meinte Grafiktreiber, nicht Edge.

    Korrekt. Edge habe ich über die Powershell aber auch schon neu installiert ohne änderung. Dargestellte Seiten sind echt schnell aber die Oberfläche des Browsers lässt sich quasi nicht bedienen.
    Wenn man z.B. ein neues Tab aufmacht dauert das schon mindestens 5 Sekunden bis das erscheint. Will man nun noch mutig sein und eine URL eintippen wie z.B. golem.de dann kann man noch einkaufen gehen bis das fertig ist. Alle xx Sekunden erscheint mal ein getippter Buchstabe.

  13. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: Jakelandiar 30.10.17 - 22:20

    Habs gefunden. Overwolf war das Schuldige Programm. Erstmal runter geworfen.

  14. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Autor: Cuboo 31.10.17 - 12:12

    Jakelandiar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habs gefunden. Overwolf war das Schuldige Programm. Erstmal runter
    > geworfen.

    Danke für die Info. Hatte genau das selbe Prblem ;)
    Overwolf runter und der Edge läuft wieder einwandfrei.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  3. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  4. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Apple: Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen
    Apple
    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

    Apple soll im nächsten Monat mit dem Verkauf seiner kabellosen Airpower-Ladematte beginnen. Das gibt zumindest die japanische Webseite Mac Otakara an, von ihren Informanten erfahren zu haben.

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3: AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller
    Radeon Software Adrenalin 18.2.3
    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

    Wer das Piraten-MMORPG Sea of Thieves von Microsoft spielt, der sollte die Radeon Software Adrenalin 18.2.3 installieren: Der Grafiktreiber sorgt für bis zu 40 Prozent höhere Bildraten. Auch das Remaster von Final Fantasy 12 läuft flüssiger.

  3. Lifebook U938: Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne
    Lifebook U938
    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

    Fujitsus Lifebook U938 kombiniert viele Anschlüsse mit einer guten Wartbarkeit bei einem Gewicht von unter 1 kg. Das neue Modell ist mit einem Quadcore statt Dualcore ausgestattet.


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45