Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10: Fall Creators Update…

Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer Loop"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer Loop"

    Autor: ve2000 22.10.17 - 02:14

    Update ist komplett durch gelaufen.
    Dann kam der Login Screen, Passwort eingegeben, kurz den Desktop gesehen und zack, wieder zurück zum Anmeldeschirm.
    Im abgesicherten Modus das gleiche Spielchen
    Mein Benutzer Account war vor dem Update auf "Auto-Login" eingestellt.
    Kennt jemand das Problem?

  2. Re: Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer Loop"

    Autor: nightmar17 22.10.17 - 17:51

    ve2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Update ist komplett durch gelaufen.
    > Dann kam der Login Screen, Passwort eingegeben, kurz den Desktop gesehen
    > und zack, wieder zurück zum Anmeldeschirm.
    > Im abgesicherten Modus das gleiche Spielchen
    > Mein Benutzer Account war vor dem Update auf "Auto-Login" eingestellt.
    > Kennt jemand das Problem?
    Systemreperatur machen oder Daten sichern und neu aufsetzen..
    Benutzer scheint sich zerschossen zu haben.
    Bei mir war es so, dass ich noch über einen zweiten Benutzer ins System kam, der war aber Schrott. Keine Systemsteuerung, keine Benutzerverwaltung, nix.
    Hab es dann geschafft den default Benutzer zu ersetzen, das war aber nicht von langer Dauer, das System spinnte immer weiter und ich musste teilweise 3-4 mal Neustarten, bis mein Profil geladen wurde.
    Hab daraufhin das System komplett neu aufgespielt. War nach dem 1703 Update.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.10.17 17:54 durch nightmar17.

  3. Re: Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer Loop"

    Autor: Arschi 23.10.17 - 08:53

    Hatte auch auto-login an mit Online Profil, das meldete plötzlich ständig falsches Kennwort, trotz Aktualisierung des Kennwortes. Reparatur des Kontos wurde vorgeschlagen, brachte aber nichts. habe dann das Profil im lokal umgewandelt, damit gehts.

  4. Re: Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer Loop"

    Autor: ve2000 23.10.17 - 09:20

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    ?
    > Systemreperatur machen oder Daten sichern und neu aufsetzen..
    > Benutzer scheint sich zerschossen zu haben.
    Ja und am besten wohl noch "format c:" wie damals™ ;-)

    Aber ich konnte konnte für Sekundenbruchteile "Computer wird gesperrt" (o.ä) erkennen..
    Ich habe es dann gelöst bekommen und zwar folgendermaßen:
    Neu gebootet, aber nur bis zur Eingabeaufforderung.
    Administrator Account aktiviert:
    > "net user administrator /active:yes"
    In Admin Account eingeloggt.
    Registry aufgerufen und "Winlogon" Schlüssel angesehen:
    > "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon
    "
    Dann, auf gut Glück:
    > "DisableLockWorkstation" auf "1" gesetzt.
    Neu gestartet, alles wieder ok...
    Warum und wieso, k.A.
    Konto war übrigens ein lokales.

  5. Re: Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer Loop"

    Autor: LoggyOff 10.11.17 - 21:56

    SUPER +++ SUPER +++ SUPER
    DANKE +++ DANKE +++ DANKE

    Ich hatte dasselbe Problem beim Update von Win 10 Pro von 1703 auf 1709.16299.19 gehabt.

    Das Hauptprofil mit Anmeldung ging nicht mehr. Sobald ich das Passwort eingab und Enter drückte kam eine zehntel Sekunde der blaue Bildschirm mit Zeit und Datum und sprang sofort wieder zum Anmeldebildschirm zurück. Ich konnte mich über das andere Profil (ohne Passwort) einloggen.

    Ich habe zweimal Windows auf 1703 zurückgesetzt und alles lief wieder.

    Nach Update auf 1709 wieder wie eingangs geschildert.

    UND WAS HAT GEHOLFEN:

    Dein Tipp mit "DisabledLockWorkstation" von "0" auf "1" setzen!

    Nochmals vielen Dank!

    Ist mir aber ein Rätsel, wie Du drauf gekommen bist. Dort hätte ich nie gesucht. Und ich weiß immer noch nicht so recht, warum es jetzt wieder geht. ABER ES GEHT!

  6. Re: Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer Loop"

    Autor: Alx85 25.01.18 - 15:31

    @ve200
    Vielen Dank für den Tipp mit dem Registry-Eintrag (winlogon)!
    Ich hatte zwar keinen Loop, da bei mir das Autologin nicht aktiv war, aber sofort nach Anmeldung des Standard-Benutzer landete ich wieder auf dem Sperrbildschirm.
    Das Login schien aber dem Grunde nach erfolgreich gewesen zu sein, denn ich sah kurz den Desktop, zudem bekam ich beim Neustarten den Hinweis das noch ein Benutzer angemeldet sei.
    Glücklicherweise konnte ich mich mit dem Admin-Konto problemlos einloggen und dann die Registry-Änderung vornehmen. Leider hatte ich deinen Post erst nach 3 Stunden vergeblichen Reperaturversuchen entdeckt.

    Bei mir trat das Problem erst gestern, am 24.1.2018, nach dem automatischen Windows-Update auf Version 1709 Build 16299.192 auf.

    Ich gehe zwar davon aus, dass deine Lösung nicht die Ursache des Problems behebt, aber sie funktioniert, ich kann den Standard-Benutzer wieder verwenden.
    Nochmals Danke für den Tipp!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wolfsburg
  3. Lands' End GmbH, Mettlach
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  2. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)
  3. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!
  4. (u. a. WD Elements Portable 2 TB für 61,99€ statt 69,53€ im Vergleich und SanDisk Ultra...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

  1. Telefónica: 5G-Ausbau würde "uns rund 76 Milliarden Euro kosten"
    Telefónica
    5G-Ausbau würde "uns rund 76 Milliarden Euro kosten"

    Laut Berechnungen der Telefónica wäre ein breiter 5G-Ausbau mit den bisher diskutierten Frequenzen praktisch unbezahlbar. In Deutschland wären dafür über 200.000 Mobilfunkstandorte erforderlich.

  2. Bundesnetzagentur: Verbraucherzentrale sieht Funklöcher bei 5G vorprogrammiert
    Bundesnetzagentur
    Verbraucherzentrale sieht Funklöcher bei 5G vorprogrammiert

    Der Verbraucherzentrale Bundesverband kritisiert, dass die ländlichen Regionen schlecht mit 5G versorgt werden sollen. Die Versprechungen von ruckelfreiem Surfen und weniger Funklöchern könnten so nicht eingehalten werden

  3. Microsoft: In der Data Box erreichen Daten die Azure-Cloud per Post
    Microsoft
    In der Data Box erreichen Daten die Azure-Cloud per Post

    Microsoft erweitert sein Data-Box-Angebot um eine SSD und einen 1-Petabyte-Kasten. Kunden können auf den Datenträgern ihre Dateien speichern, verschlüsseln und per Post an Microsoft senden. Zwei weitere Systeme bringen die Datenmigration in die Cloud auch online voran.


  1. 19:29

  2. 18:44

  3. 18:07

  4. 17:30

  5. 17:10

  6. 16:50

  7. 16:26

  8. 16:05