1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Mixed Reality im Test: Zwei…

HTC, Oculus und MS... Toll aber...

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Ratamahatta 26.10.17 - 15:08

    Die beiden Platzhirsche und MS bekommen Konkurrenz, die leider unerwähnt bleibt:

    https://www.kickstarter.com/projects/pimax8kvr/pimax-the-worlds-first-8k-vr-headset/description

    https://www.elitedangerous.de/forum/viewtopic.php?f=42&t=16538&start=40#p359370

    Die Pimax wird den VR-Markt ganz schön in Schwung bringen ;)

  2. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: ms (Golem.de) 26.10.17 - 15:22

    Das Pimax gibt's noch nicht, erst 2018 - dann testen wir es auch.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: JanZmus 26.10.17 - 16:45

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Pimax gibt's noch nicht, erst 2018 - dann testen wir es auch.

    Dennoch ist es eine wertvolle Information. Würde ich nicht wissen, dass die Pimax demnächst erscheint, dann hätte ich mich eventuell für eine andere VR-Brille jetzt entschieden und mich dann geärgert.

  4. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Ratamahatta 26.10.17 - 16:47

    Vor allem reißen die ein Goal nach dem anderen!
    Ich tippe mal, dass ebenfalls das 3 Millionen Ziel erreicht wird und die Kickstarter auch die Eyetracking-Module bekommen.

    Ich freue mich schon auf Januar 2018 (hoffentlich sind die Chinesen fleißig und halten den Termin)!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.10.17 16:48 durch Ratamahatta.

  5. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: ms (Golem.de) 26.10.17 - 17:12

    Ich soll im Test von Oktober 2017 auf ein Headset verweisen, das frühestens Januar 2018 bei Kickstarter-Kunden ankommt? Das ist mir zu viel zeitlicher Abstand.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  6. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: xxsblack 26.10.17 - 17:32

    Habe vorhin die Media Markt Werbung durchgeblättert. Neben der Oculus für 449¤ steht eine Lenovo Explorer für ebenfalls 449¤ aber mit 1440x1440 pro Auge.
    Sie haben also schon Konkurrenz!

  7. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Azzuro 26.10.17 - 18:03

    > Sie haben also schon Konkurrenz!

    Die Lenovo ist eben eine weitere Windows Mixed Reality Brille, die sind jetzt teilweise zeitgleich auf den Markt gekommen. Im Artikel steht doch auch:

    "Technisch nahezu identische Geräte mit anderer Optik gibt es zum gleichen Preis auch von Dell, von HP und von Lenovo - Asus zieht mit seinem Modell erst 2018 nach. "

  8. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Hotohori 26.10.17 - 18:03

    Eben, bis mal klar ist wann die Pimax offiziell in Europa zu kaufen ist, wird es noch dauern. Gut möglich das wird vor Mitte/Ende 2018 nichts davon in Europa sehen.

    Davon ab muss sich das Produkt dann auch erst noch beweisen, nur weil es besser klingt muss es auf Dauer nicht auch besser sein. Und vom wahrscheinlich offiziellen Marktpreis und der nötigen Rechenleistung reden wir besser erst gar nicht. ;)

  9. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Axido 26.10.17 - 18:21

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Pimax gibt's noch nicht, erst 2018 - dann testen wir es auch.

    Ihr hattet genug Gelegenheiten, euch vom Prototypen zu überzeugen wie viele andere Magazine (und Privatpersonen) auch.

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Davon ab muss sich das Produkt dann auch erst noch beweisen, nur weil es besser
    > klingt muss es auf Dauer nicht auch besser sein. Und vom wahrscheinlich offiziellen
    > Marktpreis und der nötigen Rechenleistung reden wir besser erst gar nicht. ;)

    Die "nötige" Rechenleistung ist hier sehr relativ. Das Ding wurde bei Events mit einer mobilen 1070 angetrieben. Und selbst bei hardwarefordernden Spielen kann man auch auf das in SteamVR integrierte Undersampling zurückgreifen. Dann hat man immer noch die Vorteile des geringen Fliegengittereffekts und des weiteren FOV.

    Und vom Eye-Tracking-Modul und den Vorteilen von Foveated Rendering will ich gar nicht erst anfangen. ;)

  10. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: ms (Golem.de) 26.10.17 - 18:53

    Wo hätte es denn Gelegenheiten gegeben die Pimax 8K auszuprobieren in Europa?

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  11. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Ratamahatta 26.10.17 - 19:57

    IFA, Berlin, Sep, 2017 (siehe Kickstarter-Seite)

    Die nächste Gelegenheit wäre morgen und übermorgen auf den VR Days in Amsterdam ;)
    http://vrdays.co/

  12. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: ms (Golem.de) 26.10.17 - 20:20

    Auf die IFA konnte ich leider nur 1T und das war der mit den Keynotes :-(

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  13. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Eheran 26.10.17 - 21:44

    1T = 1d?

  14. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Evron 26.10.17 - 23:43

    Ratamahatta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IFA, Berlin, Sep, 2017 (siehe Kickstarter-Seite)
    >
    > Die nächste Gelegenheit wäre morgen und übermorgen auf den VR Days in
    > Amsterdam ;)
    > vrdays.co


    Laut heise war die Pimax 4k super Kacke... Ich glaube nicht, dass 8k besser wird.

  15. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: xmaniac 27.10.17 - 00:33

    Evron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ratamahatta schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > IFA, Berlin, Sep, 2017 (siehe Kickstarter-Seite)
    > >
    > > Die nächste Gelegenheit wäre morgen und übermorgen auf den VR Days in
    > > Amsterdam ;)
    > > vrdays.co
    >
    > Laut heise war die Pimax 4k super Kacke... Ich glaube nicht, dass 8k besser
    > wird.

    Wie halt alle LCD Geräte ist Schärfe nur um Zentrum möglich (siehe meine Erklärung anderer Thread)! Was nutzt einen so ein weites Sichtfeld und 8k, wenn alles außerhalb vom kleinen Zentrum technisch niemals scharf zu bekommen ist. Das ist verarschen an leichtgläubigen Kickstartern...

  16. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Ratamahatta 27.10.17 - 08:00

    xmaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Evron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ratamahatta schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > IFA, Berlin, Sep, 2017 (siehe Kickstarter-Seite)
    > > >
    > > > Die nächste Gelegenheit wäre morgen und übermorgen auf den VR Days in
    > > > Amsterdam ;)
    > > > vrdays.co
    > >
    > >
    > > Laut heise war die Pimax 4k super Kacke... Ich glaube nicht, dass 8k
    > besser
    > > wird.
    >
    > Wie halt alle LCD Geräte ist Schärfe nur um Zentrum möglich (siehe meine
    > Erklärung anderer Thread)! Was nutzt einen so ein weites Sichtfeld und 8k,
    > wenn alles außerhalb vom kleinen Zentrum technisch niemals scharf zu
    > bekommen ist. Das ist verarschen an leichtgläubigen Kickstartern...

    Charmant wie uninformiert es hier teils abgeht ;)
    Die neue Pimax ist in der 8k Variante (LCD Panel und intern hochskaliert) verfügbar und als 5k mit OLED Display.
    Bei keiner der beiden Varianten entdecken Tester Schlieren etc.
    Besagte Tester kommen größtenteils von bekannten VR-Plattformen. Auch tom´s hardwareguide hat das die V2 schon getestet.

    Ein umfangreiches Sammelsurium an Infos ist in nachfolgendem Thread zu finden:
    https://www.elitedangerous.de/forum/viewtopic.php?f=42&t=16538&start=40#p359370

    Oder hier ein ganz frischer kurzer Eindruck von der Messe in Amsterdam:
    https://www.reddit.com/r/Pimax/comments/78wjho/pimax_8k_in_amsterdam_mind_blown/



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.17 08:11 durch Ratamahatta.

  17. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Evron 27.10.17 - 11:41

    Ratamahatta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xmaniac schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Evron schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ratamahatta schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > IFA, Berlin, Sep, 2017 (siehe Kickstarter-Seite)
    > > > >
    > > > > Die nächste Gelegenheit wäre morgen und übermorgen auf den VR Days
    > in
    > > > > Amsterdam ;)
    > > > > vrdays.co
    > > >
    > > >
    > > > Laut heise war die Pimax 4k super Kacke... Ich glaube nicht, dass 8k
    > > besser
    > > > wird.
    > >
    > > Wie halt alle LCD Geräte ist Schärfe nur um Zentrum möglich (siehe meine
    > > Erklärung anderer Thread)! Was nutzt einen so ein weites Sichtfeld und
    > 8k,
    > > wenn alles außerhalb vom kleinen Zentrum technisch niemals scharf zu
    > > bekommen ist. Das ist verarschen an leichtgläubigen Kickstartern...
    >
    > Charmant wie uninformiert es hier teils abgeht ;)
    > Die neue Pimax ist in der 8k Variante (LCD Panel und intern hochskaliert)
    > verfügbar und als 5k mit OLED Display.
    > Bei keiner der beiden Varianten entdecken Tester Schlieren etc.
    > Besagte Tester kommen größtenteils von bekannten VR-Plattformen. Auch
    > tom´s hardwareguide hat das die V2 schon getestet.
    >
    > Ein umfangreiches Sammelsurium an Infos ist in nachfolgendem Thread zu
    > finden:
    > www.elitedangerous.de#p359370
    >
    > Oder hier ein ganz frischer kurzer Eindruck von der Messe in Amsterdam:
    > www.reddit.com

    Ich warte lieber auf die echten tests von heise und golem bevor ich sowas hype... Die gekauften tests da sind mir egal.
    Und am besten probiere ich das selbst aus... Das Tracking vom 4k soll ja grottig sein... Kann mir nicht vorstellen, dass das bei der 8k gelöst wurde...

  18. Re: HTC, Oculus und MS... Toll aber...

    Autor: Ratamahatta 27.10.17 - 11:49

    Evron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ratamahatta schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > xmaniac schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Evron schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Ratamahatta schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > IFA, Berlin, Sep, 2017 (siehe Kickstarter-Seite)
    > > > > >
    > > > > > Die nächste Gelegenheit wäre morgen und übermorgen auf den VR Days
    > > in
    > > > > > Amsterdam ;)
    > > > > > vrdays.co
    > > > >
    > > > >
    > > > > Laut heise war die Pimax 4k super Kacke... Ich glaube nicht, dass 8k
    > > > besser
    > > > > wird.
    > > >
    > > > Wie halt alle LCD Geräte ist Schärfe nur um Zentrum möglich (siehe
    > meine
    > > > Erklärung anderer Thread)! Was nutzt einen so ein weites Sichtfeld und
    > > 8k,
    > > > wenn alles außerhalb vom kleinen Zentrum technisch niemals scharf zu
    > > > bekommen ist. Das ist verarschen an leichtgläubigen Kickstartern...
    > >
    > > Charmant wie uninformiert es hier teils abgeht ;)
    > > Die neue Pimax ist in der 8k Variante (LCD Panel und intern
    > hochskaliert)
    > > verfügbar und als 5k mit OLED Display.
    > > Bei keiner der beiden Varianten entdecken Tester Schlieren etc.
    > > Besagte Tester kommen größtenteils von bekannten VR-Plattformen. Auch
    > > tom´s hardwareguide hat das die V2 schon getestet.
    > >
    > > Ein umfangreiches Sammelsurium an Infos ist in nachfolgendem Thread zu
    > > finden:
    > > www.elitedangerous.de#p359370
    > >
    > > Oder hier ein ganz frischer kurzer Eindruck von der Messe in Amsterdam:
    > > www.reddit.com
    >
    > Ich warte lieber auf die echten tests von heise und golem bevor ich sowas
    > hype... Die gekauften tests da sind mir egal.
    > Und am besten probiere ich das selbst aus... Das Tracking vom 4k soll ja
    > grottig sein... Kann mir nicht vorstellen, dass das bei der 8k gelöst
    > wurde...

    Die 5k und die 8k nutzen das Lighthousesystem von Steam/HTC.
    Soll bestens funktionieren... Angsthase :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HOTTGENROTH & TACOS GmbH, Münsterland
  2. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen
  3. Cloudogu GmbH, Braunschweig
  4. Prodatic-EDV-Konzepte GmbH, Wermelskirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 549€ + 6,99€ Versand
  2. 229,99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 300€)
  3. 399€ (Vergleichspreis 419€)
  4. (u. a. be quiet! SILENT BASE 802 White für 129,90€ + 6,99€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme