1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › XYZprinting Nobel 1.0a im Test: Wie…

XYZprinting Nobel 1.0a im Test: Wie aus einem Guss

Kunstharzdrucker sind die Referenz, wenn es um gute Qualität bei 3D-Druckern geht. Das ist auch beim verhältnismäßig günstigen Nobel 1.0A von XYZprinting der Fall, der selbst Kleinteile präzise baut. Die Materialkosten und der Reinigungsaufwand sind aber ein Problem.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kunstharz in den Sondermüll? 11

    körner | 30.05.17 12:11 02.06.17 11:50

  2. @Golem.de: PLA-Technik? Was soll das sein? 4

    Cassiel | 30.05.17 12:08 30.05.17 19:24

  3. Nachbearbeitung 4

    robby659 | 30.05.17 12:55 30.05.17 16:50

  4. Wellenlänge und Parametereinstellungen möglich? 1

    wd.meyer | 30.05.17 15:08 30.05.17 15:08

  5. Lückentest 1

    My1 | 30.05.17 13:49 30.05.17 13:49

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Kundenbeziehungsmanager Service (m/w/d)
    Gladbacher Bank AG, Korschenbroich
  2. Systemarchitekt/in (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Mathematiker (m/w/d) Produktrealisierung Leben
    VPV Versicherungen, Stuttgart
  4. IT Security Officer (m/w/d)
    HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  2. (u. a. Nintendo Switch Lite für 174,99€, Miitopia für 37,99€, Roccat Kone Aimo für 47,50€,
  3. (u. a. Dorfromantik für 7,19€, Cartel Tycoon für 18,99€ plus jeweils One Finger Death Punch 2...
  4. 23,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de