Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › XYZprinting Nobel 1.0a im Test: Wie…

Kunstharz in den Sondermüll?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: körner 30.05.17 - 12:11

    Warum das Rest-Kunstharz nicht einfach in einen alten Eimer, raus in die Sonne stellen (die Aushärtung geht meiner Erfahrung bei UV-aktiven Harzen dann rasend schnell), die Dämpfe verflüchtigen sich, und das ausgehärtete Zeug dann in den Plastikmüll?

  2. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: Mopsmelder500 30.05.17 - 12:33

    Vermutlich weil Plastikmüll nicht Kunstharzmüll ist.

  3. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: knoxxi 30.05.17 - 13:01

    Dann müssten viele Gegenstände des täglichen Lebens bei der Entsorgung aber aufgetrennt werden. In so wahnsinnig vielen Teilen stecken Kunstharze, die ja dann Sondermüll wären.

    Falls einer viel druckt, wir stellen Kunstharzanlagen her auf Kundenwunsch ;-) 16.000 Jato werden für den Heimbedarf sicher reichen ;-))

  4. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: tk (Golem.de) 30.05.17 - 13:14

    Hallo!

    Ausgehärtet kann das Zeug wohl tatsächlich in den normalen Hausmüll - das würde aber für den Eimer mit dem Alkohol-Harz-Gemisch nicht gelten, da der nicht aushärten wird. :-)

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  5. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: Berner Rösti 30.05.17 - 13:22

    tk (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo!
    >
    > Ausgehärtet kann das Zeug wohl tatsächlich in den normalen Hausmüll - das
    > würde aber für den Eimer mit dem Alkohol-Harz-Gemisch nicht gelten, da der
    > nicht aushärten wird. :-)

    Sofern man das Gefäß offen stehen lässt, sollte sich der Alkohol verflüchtigen.

    Kann man auch übrigens gut selbst beobachten: Sobald man zu Hause eine Flasche mit Alkohol geöffnet hat, ist sie innerhalb kürzester Zeit leer. Ist bei Schokolade ähnlich... ^-^

  6. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: tk (Golem.de) 30.05.17 - 13:58

    Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass du die Mischung nicht offen herumstehen lassen möchtest... ;-)

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  7. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: My1 30.05.17 - 14:03

    tk (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass du die Mischung nicht offen
    > herumstehen lassen möchtest... ;-)

    auch draußen?

    Asperger inside(tm)

  8. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: Berner Rösti 30.05.17 - 14:36

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tk (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass du die Mischung nicht offen
    > > herumstehen lassen möchtest... ;-)
    >
    > auch draußen?

    Genau das war ja die Idee: In einem offenen Behältnis ein paar Tage draußen stehen lassen, dann sollte der Alkohol verdunstet und das Harz gehärtet sein.

  9. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: maxule 30.05.17 - 23:08

    Im Garten in der Ecke oder am nahen Rapsfeld wird es niemanden stören, wenn keine kleinen Kinder in der Nähe sind.
    Zwar siind wohl noch Additive drin, wegen der UV-Eigenschaften, ansonsten würde ich das nicht als Sondermüll einstufen (in der 'haushaltsüblichen' Größenordnung).

  10. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: OldsweathandTW 02.06.17 - 11:31

    maxule schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Garten in der Ecke oder am nahen Rapsfeld wird es niemanden stören, wenn
    > keine kleinen Kinder in der Nähe sind.
    > Zwar siind wohl noch Additive drin, wegen der UV-Eigenschaften, ansonsten
    > würde ich das nicht als Sondermüll einstufen (in der 'haushaltsüblichen'
    > Größenordnung).


    Und genau das ist der Grund, warum ich der Meinung bin, solche Drucker gehören nicht in den Hausgebrauch! Wenn man sich das Datenblatt mal anschaut, sollte klar werden, warum man das Zeug nicht einfach ins Feld stellen sollte:

    HAZARD STATEMENTS
    H315 Causes skin irritation
    H317 May cause an allergic skin reaction
    H319 Causes serious eye irritation
    H334 May cause allergy or asthma symptoms or breathing difficulties if inhaled
    H335 May cause respiratory irritation
    H402 Harmful to aquatic life

    Diese UV vernetzbaren Monomere sind alles andere als gut für die Umwelt!

    Davon abgesehen: Auch Ethanol ist ein technisches Lösungsmittel und vor allem ein starkes Zellgift! Wer Spiritus in die Umwelt kippt oder stellt, hat nach meinem Empfinden schon zuviel davon getrunken...

  11. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Autor: My1 02.06.17 - 11:50

    OldsweathandTW schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Davon abgesehen: Auch Ethanol ist ein technisches Lösungsmittel und vor
    > allem ein starkes Zellgift! Wer Spiritus in die Umwelt kippt oder stellt,
    > hat nach meinem Empfinden schon zuviel davon getrunken...

    da wundert mich warum man das "starke zellgift" überhaupt trinkt...

    ich bin laie in dem kram und hab eh keine ahnung und ich trinke keinen alkohol.

    Asperger inside(tm)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Hays AG, Frankfurt
  3. AFS Aviation Fuel Services GmbH, Hamburg
  4. über duerenhoff GmbH, Neuruppin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,85€ + Versand
  2. bei Alternate.de
  3. für 147,99€ statt 259,94€
  4. 229,90€ + 5,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Grafikkarten AMD geht gegen Nvidias Exklusivprogramm in die Offensive
  2. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus
  3. Airtop2 Inferno Compulab kühlt GTX 1080 und i7-7700K passiv

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. ISO 15118 Elektroautos ohne Karte oder App laden
  2. MW Motors Elektroauto im Retro-Look mit Radnabenmotoren
  3. eWayBW Daimler beteiligt sich an Tests mit Elektro-Oberleitungs-Lkw

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. P20 Pro im Kameratest Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
  3. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen

  1. VDE Tec Report: Viele Firmen suchen IT-Experten im Ausland
    VDE Tec Report
    Viele Firmen suchen IT-Experten im Ausland

    Der Mangel an Informatikern, IT-Experten und Ingenieuren verschärft sich weiter. Zugleich gibt es zu wenige betriebliche IT-Ausbildungsplätze und weiterhin viele Arbeitslose aus der Branche.

  2. TV-Kabelnetz: Übernahme von Unitymedia durch Vodafone steht kurz bevor
    TV-Kabelnetz
    Übernahme von Unitymedia durch Vodafone steht kurz bevor

    Durch den Verkauf von Unitymedia an Vodafone für 16,5 Milliarden Euro dürfte ein nationaler Kabelnetzbetreiber entstehen. Doch die Deutsche Telekom versucht, das zu verhindern.

  3. Kaum FTTH: Unzufriedenheit der Bauern über Internetversorgung wächst
    Kaum FTTH
    Unzufriedenheit der Bauern über Internetversorgung wächst

    Die Bauern in Deutschland sind zunehmend über das schlechte Internet verärgert. Sie fühlen sich abgehängt. Festnetz und Mobilfunk seien unzureichend ausgebaut.


  1. 14:34

  2. 13:40

  3. 13:00

  4. 12:21

  5. 16:00

  6. 14:00

  7. 12:18

  8. 11:15