Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zaber Sentry: Mini-ITX-Gehäuse mit 7…

Da find ich das A4-SFX von DAN besser

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da find ich das A4-SFX von DAN besser

    Autor: Schattenwerk 20.01.17 - 19:18

    Von der Optik und der Form, dazu ist es schon finanziert, wird derzeit ausgeliefert und bald bei Caseking (fällt mir gerade als einziger ein) offiziell kaufbar.

    https://www.dan-cases.com/

  2. Re: Da find ich das A4-SFX von DAN besser

    Autor: heeen. 20.01.17 - 19:25

    oder das hier https://www.ncases.com/

    da ich nicht darauf warten wollte habe ich mir vor einem jahr das silverstone sg13wb geholt, preis/leistung super.

  3. Re: Da find ich das A4-SFX von DAN besser

    Autor: Schattenwerk 20.01.17 - 21:21

    Wobei das mit 12 Litern natürlich ordentlich größer ist. DAN hat 5 Liter weniger, d.h. ist fast nur halb so groß.

    Wobei deins eine Wakü fassen kann. Die kann dann bei der Größe aber nur die CPU abdecken und da bin ich persönlich nicht so der Fan von. Meiner Erfahrung nach macht die GPU in meinen Systemen immer mehr Lärm als die CPU-Kühlung :)

  4. Re: Da find ich das A4-SFX von DAN besser

    Autor: Psy2063 21.01.17 - 00:42

    war auch mein erster Gedanke. Vor allem die Transparenz mit der das DAN Case entwickelt wurde sucht seines gleichen. Kenne keinen anderen, der in so vielen Hardwareforen unterwegs ist, fundierte Vorschläge der Community mit eingearbeitet hat und wirklich alles durchtestet was sinnvoll ist.

  5. Re: Da find ich das A4-SFX von DAN besser

    Autor: Schattenwerk 21.01.17 - 16:32

    German engineering :D

  6. Re: Da find ich das A4-SFX von DAN besser

    Autor: hle.ogr 21.01.17 - 20:40

    Und koennen die endlich liefern? So schoen das Design sein mag, so schlecht scheint es mit der Massenfertigung zu sein. Es mag naiv klingen, aber ich verstehe nicht, was so lange dauert, dass Gehaeuse auf den Markt zu bringen. Und sei es nur in geschmackloser brauner Recycingpappe.

  7. Re: Da find ich das A4-SFX von DAN besser

    Autor: quasides 22.01.17 - 08:18

    fractal design / node serie wobei das freilich größer ist als das 7 liter teil.
    doch es geht sich sogar überlange grakas aus, 3 lüfter inklusive

  8. Re: Da find ich das A4-SFX von DAN besser

    Autor: KurantRubys 24.01.17 - 11:18

    hle.ogr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und koennen die endlich liefern? So schoen das Design sein mag, so schlecht
    > scheint es mit der Massenfertigung zu sein. Es mag naiv klingen, aber ich
    > verstehe nicht, was so lange dauert, dass Gehaeuse auf den Markt zu
    > bringen. Und sei es nur in geschmackloser brauner Recycingpappe.

    Ist wie schon weiter oben gesagt wurde jetzt bei Caseking vorbestellbar, Dan hat schon die erste Lieferung der Gehäuse bekommen ;)

    Mir gefällt es auch um einiges besser als das Sentry, beginnend schon bei der Materialwahl. Da kann das Sentry auf keinen Fall mithalten. Für den Preis finde ich auch Stahl jetzt nicht unbedingt als das Material um das Case daraus zu fertigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.01.17 11:19 durch KurantRubys.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG, Oberstdorf, Herzmanns
  3. ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, Karlsruhe
  4. DEKRA SE, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,60€
  3. 5,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

  1. Verkauf: Siemens steigt bei elektrischen Flugzeugmotoren aus
    Verkauf
    Siemens steigt bei elektrischen Flugzeugmotoren aus

    Siemens verkauft sein Startup eAircraft, das elektrische Flugzeugmotoren entwickelt. Welche Konsequenzen das für das Lufttaxiprojekt von Airbus hat, ist nicht abzusehen. Der neue Besitzer ist jedoch eng mit Airbus verbandelt.

  2. Graue Flecken: Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas
    Graue Flecken
    Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas

    Die Förderung des Ausbaus in grauen Flecken, wo schon ein Netzbetreiber Anschlüsse mit mindestens 30 MBit/s anbietet, alarmiert die Kabelnetzbetreiber. Sie fürchten einen Überbau mit Glasfaser, obwohl Koaxialkabel Gigabitdatenraten liefern kann.

  3. Störung: Google Kalender funktioniert wieder
    Störung
    Google Kalender funktioniert wieder

    Google Kalender hatte einen weltweiten Ausfall. Mittlerweile scheint die Störung behoben zu sein.


  1. 07:18

  2. 18:14

  3. 17:13

  4. 17:01

  5. 16:39

  6. 16:24

  7. 15:55

  8. 14:52