Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ZDF-Intendant Bellut: "Mediathek…

Nutzungsverhalten ist auch am DeCIX zu sehen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nutzungsverhalten ist auch am DeCIX zu sehen

    Autor: Poison Nuke 29.06.18 - 21:25

    2010 bei der WM war der Traffic am DeCIX Knoten in Frankfurt um 5 bis 10% eingebrochen, da alle Fernsehen geschaut haben. Während der Halbzeit ging der Traffic deutlich über den sonstigen Mittelwert drüber.

    Bei dieser WM war es umgedreht, der Traffic stieg zu Beginn der Deutschland-Spiele um 5 bis 10 % an.

    Da das ZDF mWn der einzige Streaming-Anbieter für die deutschsprachige WM-Übertragung ist kann man sich ausrechnen, was Akamai da temporär für Ressourcen bereitgestellt haben musste.

  2. Re: Nutzungsverhalten ist auch am DeCIX zu sehen

    Autor: My1 30.06.18 - 00:35

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2010 bei der WM war der Traffic am DeCIX Knoten in Frankfurt um 5 bis 10%
    > eingebrochen, da alle Fernsehen geschaut haben. Während der Halbzeit ging
    > der Traffic deutlich über den sonstigen Mittelwert drüber.
    >
    > Bei dieser WM war es umgedreht, der Traffic stieg zu Beginn der
    > Deutschland-Spiele um 5 bis 10 % an.
    >
    > Da das ZDF mWn der einzige Streaming-Anbieter für die deutschsprachige
    > WM-Übertragung ist kann man sich ausrechnen, was Akamai da temporär für
    > Ressourcen bereitgestellt haben musste.


    falsch.
    ZDF,, ARD, ONE und iirc ZDF Info.
    sind zwar alles ÖR, aber es ist nicht nur ZDF

    Asperger inside(tm)

  3. Re: Nutzungsverhalten ist auch am DeCIX zu sehen

    Autor: 1e3ste4 30.06.18 - 18:44

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da das ZDF mWn der einzige Streaming-Anbieter für die deutschsprachige
    > WM-Übertragung ist kann man sich ausrechnen, was Akamai da temporär für
    > Ressourcen bereitgestellt haben musste.

    Da bist du ja super informiert. Das Erste streamt die WM auch, wenns im Ersten läuft...

  4. Re: Nutzungsverhalten ist auch am DeCIX zu sehen

    Autor: Poison Nuke 30.06.18 - 19:26

    1e3ste4 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Da bist du ja super informiert. Das Erste streamt die WM auch, wenns im
    > Ersten läuft...

    ist die Welt nur voller Deppen? Ich habe geschrieben mWn und das war auch gar nicht der wesentliche Punkt, es ging um etwas VÖLLIG anders in diesem Thread. Aber leider reicht eure Kompetenz nicht aus zu verstehen, worum es hier geht.

    Mal ganz nebenbei, mir ist Fussball völlig egal und mir ist es daher auch egal wo es gestreamt wird.

    Aber egal, hauptsache mal eine unbedeutende Meinung gesagt haben weil man zeigen wollte das man wenigstens irgendetwas weiss, weil man außer Fussball ja nix weiter kann.

  5. Re: Nutzungsverhalten ist auch am DeCIX zu sehen

    Autor: 1e3ste4 30.06.18 - 19:32

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist die Welt nur voller Deppen?

    Klar. Und du bist mit dabei!

    > Mal ganz nebenbei, mir ist Fussball völlig egal und mir ist es daher auch
    > egal wo es gestreamt wird.
    >
    > Aber egal, hauptsache mal eine unbedeutende Meinung gesagt haben weil man
    > zeigen wollte das man wenigstens irgendetwas weiss, weil man außer Fussball
    > ja nix weiter kann.

    Wow, jetzt hast dus aber den Fußball-Fans aber gezeigt. Mich kannst du ja dann nicht gemeint haben, schließlich kann ich kein Fußball und interessiere mich eher mäßig für die Spiele. Und streame ab und an mal.

    Aber egal, hauptsache mal eine unbedeutende Meinung gesagt haben weil man zeigen wollte das man wenigstens irgendetwas weiss (deines Wissens nach).

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen
  3. SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Pforzheim
  4. über Hays AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  3. 1.299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

  1. Keine Beweise: BSI spricht sich gegen Huawei-Boykott aus
    Keine Beweise
    BSI spricht sich gegen Huawei-Boykott aus

    Eine Offenlegung des Quellcodes wie durch Huawei wünscht sich BSI-Chef Schönbohm auch von anderen Herstellern. Derweil besorgt sich das BSI Huawei-Bauteile auf der ganzen Welt, um sie auf Hintertüren zu untersuchen. Alles ohne Ergebnis.

  2. Bitkom: Besetzung von IT-Jobs scheitert an Geld und Kompetenzmangel
    Bitkom
    Besetzung von IT-Jobs scheitert an Geld und Kompetenzmangel

    Drei von vier Unternehmen meinen, Bewerber für IT-Jobs forderten zu viel Gehalt. Vier von zehn bemängeln fehlende fachliche Qualifikation.

  3. Wolfenstein 2: Hitler statt Heiler möglicherweise auch in Deutschland
    Wolfenstein 2
    Hitler statt Heiler möglicherweise auch in Deutschland

    Nach einer neuen Entscheidung über die Indizierung von Wolfenstein 2 prüft Bethesda derzeit zusammen mit der USK, ob die Originalversion auch in Deutschland erscheinen kann. Dann würden Spieler im Handlungsverlauf auf Herrn Hitler statt auf Herrn Heiler treffen.


  1. 18:00

  2. 17:16

  3. 16:10

  4. 15:40

  5. 14:20

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 13:13