Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ZDF-Intendant Bellut: "Mediathek…

Solange

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Solange

    Autor: My1 29.06.18 - 15:36

    diese "kann im internet nicht gezeigt werden" anzeigen existieren, werden Mediatheken NIE gleichwertig mit dem TV sein.

    Asperger inside(tm)

  2. Re: Solange

    Autor: Port80 29.06.18 - 15:46

    Da fehlt eben ein Gesetz, was Lizenzgeber verpflichtet, eine Lizenz für offline & online gleichzeitig und ohne Einschränkung zu gewähren...

  3. Re: Solange

    Autor: My1 29.06.18 - 15:48

    warum machen die es nciht so dass die nur lizenzen nehmen die beides haben, und ansonsten was anderes nehmen?

    Asperger inside(tm)

  4. Re: Solange

    Autor: most 29.06.18 - 15:48

    Richtig, ich sehe das aber sehr pragmatisch.

    TV-Empfang habe ich keinen, weil sich die 21¤ Kabelgrundgebühr nicht lohnen.

    Die ÖR Apps/Streams zeigten immer wieder mal dieses Standbild "Aus rechtlichen Gründen, bla, bla"
    Was macht man mit solchen Apps/Angeboten die nicht richtig funktionieren? Richtig, deinstallieren und fortan ignorieren und in diesem Fall noch hoffen, dass man irgendwann aus dem Abo rauskommt.

  5. Re: Solange

    Autor: PerilOS 29.06.18 - 16:04

    Ich glaube die einzigen Momente wo in der Mediathek das Standbild kommt, ist tatsächlich bei Fußball clips. Ansonsten ist mir das in den ganzen Jahren noch nicht passiert.

  6. Re: Solange

    Autor: My1 29.06.18 - 16:09

    Mir ist das n paar mal in der heute show passiert.

    Asperger inside(tm)

  7. Re: Solange

    Autor: PerilOS 29.06.18 - 16:15

    Ja von da kenne ich das auch. Und da ist es immer Fußball oder damals bei der FDP, die dann immer direkt mit ner Klage losgerannt ist. Der gute Phillip. War echt ein Top-Komedian.

  8. Re: Solange

    Autor: most 29.06.18 - 17:58

    PerilOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube die einzigen Momente wo in der Mediathek das Standbild kommt,
    > ist tatsächlich bei Fußball clips. Ansonsten ist mir das in den ganzen
    > Jahren noch nicht passiert.

    In der Mediathek liegen natürlich nur Dinge, die man auch abrufen kann. Alles andere wäre ja witzlos.

    Es gab (gibt?) immer wieder Sendungen im Livestream wie z.B. Filme, für die wohl keine Streaminglizenz vorlag.

  9. Re: Solange

    Autor: bepe4711 29.06.18 - 20:02

    most schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PerilOS schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich glaube die einzigen Momente wo in der Mediathek das Standbild kommt,
    > > ist tatsächlich bei Fußball clips. Ansonsten ist mir das in den ganzen
    > > Jahren noch nicht passiert.
    >
    > In der Mediathek liegen natürlich nur Dinge, die man auch abrufen kann.
    > Alles andere wäre ja witzlos.
    >
    > Es gab (gibt?) immer wieder Sendungen im Livestream wie z.B. Filme, für die
    > wohl keine Streaminglizenz vorlag.

    Bei dem Standbild mit dem "das dürfen wir nicht zeigen" geht es nicht um ganze Sendungen, sondern um Teile innerhalb von abrufbaren Sendungen. Und wenn man nicht gerade Lindenstraße oder Ähnliches, dass für den ÖR gedreht wurde, abruft, dann passiert das schon recht häufig.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf
  3. McService GmbH, München
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  3. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

  1. Kalifornien: Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
    Kalifornien
    Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

    Im US-Bundesstaat Kalifornien ist eine der härtesten Regelung des Westens im Hinblick auf Elektromobilität verabschiedet worden. Ab 2029 muss jeder neu zugelassene Stadtbus elektrisch fahren.

  2. Mainboard: Intels B365-Chip ist ein alter 22-nm-Bekannter
    Mainboard
    Intels B365-Chip ist ein alter 22-nm-Bekannter

    Mit dem B365 hat Intel einen weiteren Chipsatz für Sockel-LGA-1151-v2-Mainboards aufgelegt. Auch wenn der Name suggeriert, es sei der B360-Nachfolger, ist der Chip ein älteres 22-nm-Modell. So kann Intel seine 14-nm-Fabs für CPUs entlasten, denn 10 nm lässt weiter auf sich warten.

  3. Helio P90: Mediatek bleibt PowerVR treu
    Helio P90
    Mediatek bleibt PowerVR treu

    Der Helio P90 von Mediatek ist ein neues SoC für Mittelklasse-Smartphones. Der Chip hat eine überraschende CPU-Konfiguration und tatsächlich wieder eine PowerVR-Grafikeinheit. Zudem steigt die AI-Leistung.


  1. 13:00

  2. 11:30

  3. 11:00

  4. 10:30

  5. 10:02

  6. 08:00

  7. 23:36

  8. 22:57