1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zukunft in Serien…

Geist in die Cloud hochladen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geist in die Cloud hochladen

    Autor: /mecki78 14.07.20 - 14:12

    Man kann den "Geist" nicht transferieren. Man kann ihn nur kopieren. Aber wenn man das tut, dann existiert eben eine Kopie meines Ichs in der Cloud, aber ich existiere dann immer noch. Ich bin dadurch nicht unsterblich geworden, denn ich werde sterben und mit mir mein Geist. Das was da in der Cloud weiter existiert, das ist eine Kopie meines Verstandes. Der kann zwar meine geistige Arbeit fortsetzen, aber ich werde das nicht erleben können.

    Das ist nichts anderes als wenn ich mich klonen würde. Ich bin nicht mein Klon, mein Klon ist eine Kopie von mir. Ich lebe nicht durch meinen Klon weiter, sondern eine Kopie von mir lebt weiter, aber davon habe ich nichts, wenn ich gestorben bin. Er kann zwar dann ggf. meinen Platz einnehmen, aber ich werde davon nichts mehr mitbekommen.

    /Mecki

  2. Danke

    Autor: demon driver 18.07.20 - 13:27

    /mecki78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann den "Geist" nicht transferieren. Man kann ihn nur kopieren.

    Ich frage mich seit langem, wie das so vielen nicht nur renommierten, sondern zum Teil auch wirklich guten SF-Autoren passieren kann, das zu übersehen...

  3. Re: Danke

    Autor: KlugKacka 19.07.20 - 18:59

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > /mecki78 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Man kann den "Geist" nicht transferieren. Man kann ihn nur kopieren.
    >
    > Ich frage mich seit langem, wie das so vielen nicht nur renommierten,
    > sondern zum Teil auch wirklich guten SF-Autoren passieren kann, das zu
    > übersehen...

    Weil es einfach nur SF ist.

  4. Re: Danke

    Autor: demon driver 19.07.20 - 20:26

    KlugKacka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demon driver schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > /mecki78 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Man kann den "Geist" nicht transferieren. Man kann ihn nur kopieren.
    > >
    > > Ich frage mich seit langem, wie das so vielen nicht nur renommierten,
    > > sondern zum Teil auch wirklich guten SF-Autoren passieren kann, das zu
    > > übersehen...
    >
    > Weil es einfach nur SF ist.

    Gute SF, wie ich sie von "guten SF-Autoren" kenne und erwarte, ist normalerweise eben nicht "einfach nur" SF, als wär's irgendein Esoterik-Groschenroman...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Supporter User Helpdesk (m/w/d)
    experts, Raum Ulm
  2. R&D IS Manager (m/w/d)
    Valeo Schalter und Sensoren, Bietigheim-Bissingen
  3. Senior Architect Microsoft Azure (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  4. Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d)
    citysens GmbH, Ulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.039€ bei Mindfactory
  2. 1.495€ bei Mindfactory
  3. 1.229€ bei Mindfactory
  4. 179,99€ (Vergleichspreis: 269€) bei Otto


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"

Einführung in MQTT: Alles läuft über den Broker
Einführung in MQTT
Alles läuft über den Broker

MQTT eignet sich hervorragend für Sensoren und IoT-Anwendungen. Wir geben eine Einführung in das Protokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation.
Von Florian Bottke

  1. Ohne Google, Android oder Amazon Der Open-Source-Großangriff
  2. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung