1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zukunft in Serien…

Leicht OT: Qualityland

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leicht OT: Qualityland

    Autor: Gryphon 06.07.20 - 10:40

    Qualityland von Marc-Uwe Kling passt meiner Meinung nach auch ganz gut. Ist allerdings ein (Hör-)Buch und somit doch etwas OT, da es ja um Serien ging.
    Kling fokussiert sich zwar etwas stärker auf die politischen/soziologischen Implikationen, beschreibt aber durchaus auch Technologien wie z.B. Lieferdronen von "The Shop" (dem Monopol-Onlineshop), die bereits wissen, was du wollen wirst und prophylaktisch Lieferungen an dich senden...
    Und das Buch ist unfassbar WITZIG!

  2. Re: Leicht OT: Qualityland

    Autor: theFiend 06.07.20 - 10:40

    Absolut zu empfehlen. Die Lesefaulen können aber warten, das wird verfilmt ;)

  3. Re: Leicht OT: Qualityland

    Autor: Gryphon 06.07.20 - 10:56

    Hoffentlich nicht so schlecht verfilmt wie die an sich ebenfalls großartigen Känguruh-Chroniken...

    Ich fand das Hörbuch jedefalls Klasse!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.07.20 10:57 durch Gryphon.

  4. Re: Leicht OT: Qualityland

    Autor: theFiend 06.07.20 - 12:24

    Gryphon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hoffentlich nicht so schlecht verfilmt wie die an sich ebenfalls
    > großartigen Känguruh-Chroniken...

    Die sind halt nur schlecht, wenn man die Bücher kennt. Für eine Publikum ohne jedes Vorwissen ist der Film nichtmal so übel...

  5. ++

    Autor: demon driver 18.07.20 - 14:55

    Gryphon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Qualityland von Marc-Uwe Kling passt meiner Meinung nach auch ganz gut. Ist
    > allerdings ein (Hör-)Buch und somit doch etwas OT, da es ja um Serien
    > ging.
    > Kling fokussiert sich zwar etwas stärker auf die politischen/soziologischen
    > Implikationen, beschreibt aber durchaus auch Technologien wie z.B.
    > Lieferdronen von "The Shop" (dem Monopol-Onlineshop), die bereits wissen,
    > was du wollen wirst und prophylaktisch Lieferungen an dich senden...
    > Und das Buch ist unfassbar WITZIG!

    Sehr schönes Biuch, in der Tat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Architect Microsoft Azure (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München, Wolfsburg
  2. DevOps-Ingenieur / Ingenieurin (m/w/d)
    Bundesnachrichtendienst, Bonn
  3. Senior Architect Microsoft Azure (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  4. Senior Solution Architect M365 (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku