1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zukunft in Serien…

Warnung vor Upload

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warnung vor Upload

    Autor: Wisp 06.07.20 - 22:38

    Auf Empfehlung hin, habe ich mir wirklich das hier angetan. Was ich bekommen habe, war GZSZ oder Rosamunde Pilchner im SciFi Gewand. Das Leben nach dem Tod wird da als World of Warcraft auf Facebook dargestellt. Man kann sogar "flüstern" damit ja keiner zuhören kann... Oder das Wasser wird scheinbar als gif gerendert. Ja genau.... Aber wie gesagt, das ist eigentlich nur Nebensache. Tut eurer Intelligenz etwas Gutes. Wer wirklich ernsthaft bizzarres oder tiefsinniges sehen möchte, guckt sich Legion von StarzPlay an.

  2. Re: Warnung vor Upload

    Autor: Lanski 07.07.20 - 08:39

    Wisp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf Empfehlung hin, habe ich mir wirklich das hier angetan. Was ich
    > bekommen habe, war GZSZ oder Rosamunde Pilchner im SciFi Gewand. Das Leben
    > nach dem Tod wird da als World of Warcraft auf Facebook dargestellt. Man
    > kann sogar "flüstern" damit ja keiner zuhören kann... Oder das Wasser wird
    > scheinbar als gif gerendert. Ja genau.... Aber wie gesagt, das ist
    > eigentlich nur Nebensache. Tut eurer Intelligenz etwas Gutes. Wer wirklich
    > ernsthaft bizzarres oder tiefsinniges sehen möchte, guckt sich Legion von
    > StarzPlay an.

    Ich fands auch ehrlich gesagt recht schnell fad und nervig. Die Message ist für jemanden aus dem IT bereich und der sich viel mit Sci-Fi beschäftigt auch schon in spätestens 2 Folgen aufgegangen.

    Paar Insidergags sind drin, aber großartig unterhalten fühlte ich mich auch nicht.
    Trotzdem würde ich die Serie gerade Leuten empfehlen die nicht ohnehin in der Materie stecken. Wenn auch mit dem Hinweis, dass mich diese Sache schon nicht mehr beeindrucken würde.

  3. Re: Warnung vor Upload

    Autor: Huanglong 13.07.20 - 14:09

    Sich über Konzepte in fiktiven Technologien mokieren. Immer wieder schön. Da muss Ich immer an Asimovs Positronengehirn denken, das schlicht keine wissenschaftliche Grundlage hat und nur so heißt, weil das so schön nach Zukunft klang.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.07.20 14:10 durch Huanglong.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Agiler IT Projektmanager ERP (w/m/d)
    dmTECH GmbH, deutschlandweit (Home-Office möglich)
  2. DevOps-Ingenieur / Ingenieurin (m/w/d)
    Bundesnachrichtendienst, Bonn
  3. R&D IS Manager (m/w/d)
    Valeo Schalter und Sensoren, Bietigheim-Bissingen
  4. Application Integration (iPaaS) Engineer (m/f/d)
    Körber IT Solutions GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 11,99€
  3. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"