Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft

Wirtschaft

  1. 1
  2. 449
  3. 450
  4. 451
  5. 452
  6. 453
  7. 454
  8. 455
  9. 456
  10. 457
  1. Telekom kann den Gewinn im Jahr 2008 mehr als verdoppeln

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    27.02.09 - 20:11

    Die Deutsche Telekom hat trotz beginnender Weltwirtschaftskrise den Gewinn 2008 mehr als verdoppeln können. Freude machten dem Vorstand die gesenkten Ausgaben für Löhne und Gehälter in Deutschland und das Mobilfunkgeschäft in den USA.
    https://www.golem.de/0902/65556.html

  2. Telekom vereint Festnetz- und Handysparte

    Beiträge: 16
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    27.02.09 - 13:57

    Die Deutsche Telekom legt in Deutschland ihre Festnetz- und Mobilfunksparte zusammen. Geleitet wird der Geschäftsbereich künftig von Niek Jan van Damme. Der Manager stand bislang der T-Mobile-Tochter in den Niederlanden vor. Der bislang für das Breitbandgeschäft verantwortliche Vorstand Timotheus Höttges wird neuer Finanzchef.
    https://www.golem.de/0902/65551.html

  3. ProSiebenSat.1-Sendergruppe trennt sich von billiger.de

    Beiträge: 31
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    21.03.09 - 23:30

    Die ProSiebenSat.1-Sendergruppe trennt sich von der Preisvergleichsseite billiger.de. Das bestätigte der Medienkonzern gegenüber Golem.de. "Eine sinnvolle Vernetzung zu unserem TV-Content war kaum realisierbar", hieß es zur Begründung. Zum Käuferkonsortium gehört unter anderem der Verlag Heinz Heise.
    https://www.golem.de/0902/65544.html

  4. Mal eben im Internet nachgucken oder einkaufen

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    27.02.09 - 06:46

    Cebit Datenmissbrauch und Fehlinformationen: Die Deutschen sehen das Internet durchaus kritisch, auch wenn sie es intensiv nutzen. Das ist eines der Ergebnisse einer aktuellen Studie zur Internetnutzung.
    https://www.golem.de/0902/65541.html

  5. QSC verspürt Sättigungstendenzen im DSL-Privatkundenmarkt

    Beiträge: 14
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    27.02.09 - 13:22

    Der Kölner Telekommunikationsbetreiber QSC konnte zwar im Geschäftsjahr 2008 einen kleinen Gewinn einfahren, bekam aber Sättigungstendenzen im DSL-Privatkundenmarkt zu spüren.
    https://www.golem.de/0902/65543.html

  6. Absatz von O2-Datensticks steigt um mehr als das Zehnfache

    Beiträge: 52
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    01.03.09 - 10:28

    Der Mobilfunkbetreiber O2 Germany ist hochzufrieden mit dem Verkauf seiner mobilen Internetzugänge. 2008 stieg die Zahl der Kunden, die die Datendienste nutzen, um 42 Prozent. Der Umsatz in dem Bereich wuchs um 26 Prozent, der Absatz der Datensticks verzehnfachte sich, doch die Einnahmen pro Kunde sanken.
    https://www.golem.de/0902/65538.html

  7. Yahoo hat nichts gegen Verkauf der Suchmaschine (Update)

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    02.03.09 - 10:34

    Das Internetunternehmen Yahoo hat "nichts dagegen", seine Suchmaschinensparte an Microsoft zu verkaufen. Das erklärte Yahoo-Finanzchef Blake Jorgensen. Da der Geschäftsbereich aber eng mit anderen Onlineprodukten verbunden sei, müsse jede Einigung mit Microsoft wohl überlegt sein.
    https://www.golem.de/0902/65530.html

  8. Marco Börries verlässt Yahoo

    Beiträge: 22
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    27.02.09 - 14:29

    Marco Börries, der Gründer von StarDivision (StarOffice) und VerdiSoft, verlässt nach Medienberichten seinen Arbeitgeber Yahoo. Der Deutsche ist für Yahoos Sparte Connected Live verantwortlich, mit der Yahoo versucht, gegen Microsoft und Google zu punkten.
    https://www.golem.de/0902/65525.html

  9. Texterkennung Readiris erzeugt PDFs zur Langzeitarchivierung

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.03.09 - 12:46

    I.R.I.S. hat eine neue Version der Texterkennung Readiris vorgestellt. Die Version 12 der OCR-Software ist gleich für drei Nutzergruppen erschienen. Neben einer Variante für Privatanwender sind auch zwei Firmenversionen im Angebot.
    https://www.golem.de/0902/65522.html

  10. HP bietet künftig Solaris-Server an

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.02.09 - 04:06

    Sun hat mit HP einen weiteren Partner gefunden, der Suns Betriebssystem Solaris auf Servern vorinstalliert verkauft. HP ist mit seinen ProLiant-Servern Marktführer bei x86-Servern.
    https://www.golem.de/0902/65524.html

  11. EDS-Streik: Unterstützung von Opelanern und ThyssenKrupp

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    02.03.09 - 14:51

    1.600 Beschäftigte der Hewlett-Packard-Tochter EDS sind bei einem Warnstreik am 25. Februar 2009 von den Belegschaften von Opel und Thyssen unterstützt worden. EDS-Beschäftigte zogen vor die Werkstore des Automobilherstellers Opel und des Stahlerzeugers ThyssenKrupp Steel. Belegschaften aller drei Unternehmen sehen sich Abbauplänen gegenüber.
    https://www.golem.de/0902/65517.html

  12. Wachstum bei Internetzugängen nur noch durch Privatkunden

    Beiträge: 20
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    26.02.09 - 09:09

    Der Umsatz mit Festnetz-Internetzugängen soll im Jahr 2009 in Deutschland um 4,2 Prozent auf 13,8 Milliarden Euro steigen. An der Erreichung des neuen Spitzenwertes werde auch die Weltwirtschaftskrise nichts ändern, so das Marktforschungsinstitut EITO. Der Geschäftskundenbereich ist aber rückläufig.
    https://www.golem.de/0902/65513.html

  13. Telekom: Festnetz und Mobilfunk bald wieder vereint

    Beiträge: 32
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    25.02.09 - 12:13

    Die Telekom-Sparten Festnetz und Mobilfunk sollen in Deutschland künftig wieder zusammengelegt werden. Die beiden Sparten machen zusammengerechnet mit zuletzt 62,4 Milliarden Euro den Hauptteil des Konzernumsatzes aus. Vorbild für die Zusammenlegung sind die schweizerische Swisscom und Vodafone, die diesen Schritt schon unternommen haben.
    https://www.golem.de/0902/65494.html

  14. Square-Enix vertreibt künftig Spiele über Steam (Update)

    Beiträge: 80
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    25.02.09 - 13:52

    Der wichtigste japanische Publisher setzt im Westen auf Steam: Square-Enix will seine PC-Spiele künftig über die Downloadplattform von Valve verkaufen. Den Anfang soll das Rollenspiel The Last Remnant machen - allerdings nach aktuellem Stand vorerst nur in den USA.
    https://www.golem.de/0902/65489.html

  15. Intels Jahresbericht: Antwort auf EU-Klage, Chipsatz-Krise

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    25.02.09 - 15:00

    Aus Intels "Form 10-K", das von der US-Börsenaufsicht SEC veröffentlicht wurde, gehen zahlreiche bisher unbekannte Informationen über den größten Chiphersteller der Welt hervor. So machen allein HP und Dell über ein Drittel des Umsatzes bei Intel aus, zudem ist die lange überfällige Antwort an die EU-Kommission bereits erfolgt.
    https://www.golem.de/0902/65488.html

  16. MIPS tritt der Linux Foundation bei

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    24.02.09 - 22:20

    Der Prozessorhersteller MIPS ist der Linux Foundation beigetreten. Dort will das Unternehmen vor allem die Unterstützung für die eigenen Produkte vorantreiben.
    https://www.golem.de/0902/65483.html

  17. Fujitsu vor weiterem Stellenabbau bei Fujitsu Siemens

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    25.02.09 - 21:44

    Der japanische Fujitsu-Konzern prüft einen weiteren Stellenabbau bei Fujitsu Siemens Computers in Deutschland. Fujitsu hatte das Joint Venture für rund 450 Millionen Euro komplett von Siemens übernommen und die Streichung von 700 der insgesamt 6.000 Stellen in Deutschland angekündigt. Jetzt wird ein weiterer Abbau geprüft.
    https://www.golem.de/0902/65479.html

  18. VMware will für mehr Sicherheit sorgen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Zur Eröffnung der VMworld Europe in Cannes hat Virtualisierungsspezialist VMware neue Sicherheitstechniken für virtuelle Maschinen vorgestellt. Außerdem zeigte VMware eine Hochverfügbarkeitslösung und arbeitet mit Intel zusammen.
    https://www.golem.de/0902/65474.html

  19. Spansion und Micron Technology bauen 5.000 Stellen ab

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der angeschlagene Flashspeicherhersteller Spansion will weltweit 3.000 Arbeitsplätze abbauen. Betroffen seien vor allem die Produktionsarbeiter. Die japanische Landestochter musste wegen eines Schuldenberges von 629 Millionen Euro bereits Insolvenz anmelden. Der DRAM-Hersteller Micron Technology kündigt 2.000 Beschäftigten.
    https://www.golem.de/0902/65471.html

  20. Motorola verkauft Push-E-Mail-Sparte an Visto

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    26.02.09 - 08:13

    Der schwer angeschlagene US-Elektronikhersteller Motorola verkauft den Mobile-E-Mail-Anbieter Good Technology. Anfang November 2006 hatte Motorola noch 500 Millionen US-Dollar für den Hersteller von Push-E-Mail-Produkten bezahlt.
    https://www.golem.de/0902/65468.html

  1. 1
  2. 449
  3. 450
  4. 451
  5. 452
  6. 453
  7. 454
  8. 455
  9. 456
  10. 457

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  3. Vodafone GmbH, Hamburg
  4. ENERCON GmbH, Aurich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 299,00€
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  4. 177,90€ + Versand (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

  1. Süwex: WLAN im Regionalzug wird gut angenommen
    Süwex
    WLAN im Regionalzug wird gut angenommen

    Westlich von Mannheim und Frankfurt am Main setzt die Deutsche Bahn seit fast einem Jahr WLAN-Züge ein. Die erste Bilanz ist gut, nutzen doch recht viele Fahrgäste das Angebot jeden Tag. Die Kosten für den Betrieb liegen bei rund 30 Euro pro Tag und Zug.

  2. Arduino SIM: Mobilfunkttarif für IoT-Platinen kostet 1,50 US-Dollar
    Arduino SIM
    Mobilfunkttarif für IoT-Platinen kostet 1,50 US-Dollar

    Arduino SIM verbindet externe Sensoren per 3G oder sogar 2G mit der eigenen Cloud-Infrastruktur - ab 1,50 US-Dollar im Monat. Eine zukunftskompatiblere LTE-Variante soll folgen, genau wie die Kooperation mit größeren Mobilfunkanbietern.

  3. Game of Thrones: Hinweis auf Projekt von From Software und George R.R. Martin
    Game of Thrones
    Hinweis auf Projekt von From Software und George R.R. Martin

    Zum Finale von Game of Thrones hat der Schriftsteller George R. R. Martin in seinem Blog bestätigt, dass er mit einer japanischen Firma an einem Computerspiel arbeitet und damit etwas älteren Gerüchten über From Software neue Bedeutung gegeben.


  1. 14:55

  2. 14:39

  3. 14:25

  4. 14:12

  5. 13:43

  6. 13:30

  7. 13:15

  8. 13:00